Sidr
PSD-Tutorials.de

Einzüge im Absatz

Dieses Thema im Forum "InDesign" wurde erstellt von pixxxxel, 26.03.2012.

  1. pixxxxel

    pixxxxel Ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Einzüge im Absatz
    Hallo,

    folgende dringende Frage. Indesign CS 3
    Ich möchte innerhalb eines Textfeldes mittels Absatz- und Zeichenformate Eine Seitenzahl nach links ausrücken (bzw Text einrücken). Danach kommt 1-3zeiliger Text welcher nach automatischen Umbruch am Zeilenende eingerückt fortgeführt werden soll.

    Ungefähres Beispiel:
    [​IMG]



    Leider finde ich keine Möglichkeit dies irgendwie innerhalb eines Textfeld zu definieren.
    Ich kann der Seitenzahl keine unterschiedlichen Absätze zuordnen, und somit keine unterschilichen Einzüge festlegen, da es immer nur ein Absatz ist. Per Liste kann ich es auch nicht definieren da ich die Seitenzahltextelement als Listenzeichen definieren müsste und das geht ja sicher nicht.

    Hat jemand eine Lösung? (Indesign - Inhaltsverzeichnisfunktion wird nicht gehen)

    Danke im Vorraus

     
    #1      
  2. owieortho

    owieortho Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    470
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    9.8241,51.3515
    Software:
    HomeSite
    Kameratyp:
    Casio EX-FH20
    Einzüge im Absatz
    #2      
  3. pixxxxel

    pixxxxel Ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Sehr fein, vielen Dank schonmal. Das suchte ich!
    Ein Schönheitsproblem existiert dann noch:
    Der Text in der ersten Zeile sollte ebenfalls losgelöst von der Seitenzahl an der selben Stelle wie der hängende Einzug (beginnt ja erst ab zweite Zeile) beginnen. Kann ich das auch irgendwie defineren oder muss ich das dann über Tabulatorzeichen im Text lösen?

     
    #3      
  4. owieortho

    owieortho Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    470
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    9.8241,51.3515
    Software:
    HomeSite
    Kameratyp:
    Casio EX-FH20
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Du kannst eigentlich für jeden Absatz eine eigene Absatzformatierung einstellen. Dann müsstest Du Deine regulären Absätze halt so weit links einrücken (ohne Tabulator) wie Deine hängenden Einzüge in den oben erwähnten Absätzen.

     
    #4      
  5. pixxxxel

    pixxxxel Ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Ja das ist mir klar, allerdings kann ich pro wirklichen Absatz auch nur ein Absatzformat definieren.
    Und nach der Seitenzahl beginnt ja noch kein neuer Absatz.
    Theoretisch wäre es gut der Seitenzahl einen Abstand nach Rechts zugeben bzw eine definierte Breite, aber das geht nicht, da ich der Seitenzahl kein separates Absatzformat zuweisen kann, sondern nur ein separates Zeichenformat, da kann ich aber keine Abstände festlegen...

     
    #5      
  6. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    6.292
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Könntest du bitte einmal ein konkretes Beispiel zeigen, wofür das gut sein soll??? Warum verschiedene Seitenzahlen auf einer Seite? Ich verstehe deine Intention nicht ganz. (Machbar sollte das schon sein.)

    Soll das am Ende ein Inhaltsverzeichnis ergeben? Oder einen Index? Und warum
    ?
    [​IMG]

     
    #6      
  7. pixxxxel

    pixxxxel Ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Habe eben gemerkt das bei Tabulator der Textanfang an den hängenden Einzug angepasst wird. Tabulator eben. Also reicht in der ersten Zeile ein Tabulatorzeichen.

    Konkretes Beispiel:
    Das Ganze wird ein Abbildungsverzeichniss welches ich in Textform schon vorliegen habe.
    Die Seitenzahlen sollen der Übersichtlichkeit wegen herausgelöst vom Text dargestellt werden.

    Inhaltsverzeichnis funktioniert nicht, da ich auf den entsprechenden Seiten keinerlei Verweise dafür habe. Das AbbVerzeichnis wurde mir in Textform geliefert.

     
    #7      
  8. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    6.292
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Normalerweise erhalten Abbildungsbeschriftungen ein eigenes Format. Dann sind sie auch über ein IHV greifbar. Aber wie gesagt, nur normalerweise.

    Und für einen Erstzeileneinzug mit nachfolgendem Einzug (links) und braucht es keine zusätzlichen (Tabulator oder sonstige) Zeichen.

     
    #8      
  9. pixxxxel

    pixxxxel Ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Ja das ist klar, aber ich habe das Abbildungsverzeichnis als Text hier vorliegen und es würde mehr Zeit beanspruchen dieses den Abbildungungen zuzuordnen, deshalb ohne Zuordnung...

    Wie mache ich es dann, dass die erste Zeile an Position 0 anfängt (Seitenzahl zB: Seite 20) und nachfolgender Erklärungs-Text (direkt nach Seitenzahl) an beliebiger Position (bzw. an hängender Einzugsposition) auf der selben Zeile?

    Edit: Die Seitenzahl soll ja auf der ersten Zeile eben NICHT mit eingezogen werden

    Hier noch ein bild
    [​IMG]

     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2012
    #9      
  10. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    6.292
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Ohne Zuordnung und dann weniger zeitaufwändig??? Was ist bei einer Änderung? Oder bei zehn Änderungen?

    Naja, sei's drum: Ersetze das Leerzeichen nach Seite(Leerzeichen)Ziffer(ein- oder mehrmals) per GREP-S&E durch Einzug bis hierhin und nachfolgendem Tabulator. Dann die Tabulatorlänge per Absatzformat steuern.

    Ein Bild folgt nach.

    _______

    Hier das erste Bild:
    [​IMG]

    und so sieht es nach dem Ersetzen-GREP mit zugewiesenem Absatzformat aus:
    [​IMG]


    Persönlich würde ich mir lieber „die Mühe machen“ und die Bilder mit eigener BU (Bildunterschrift/Format) versehen und danach dann die BU als IHV ausgeben. Getreu dem Motto: Mehr Zeit ist weniger Zeit.
    ;)

     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2012
    #10      
  11. pixxxxel

    pixxxxel Ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Ja danke ein Bild wäre toll, hab das noch nicht ganz verinnerlicht.

    Zu den Änderungen: Es wird keine Änderungen mehr geben. Das ist so sicher wie der nächste Morgen :) deshalb auch die Wahl des statischen Abbildungsverzeichnisses.
    Weniger Arbeit ja: Text Kopieren und in formatiertes Textfeld einfügen, fertig.

     
    #11      
  12. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    6.292
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    In meinem letztes Posting habe ich dir als edit 2 Bilder mit Erklärung eingefügt. Ich persönlich mag den Einzug bis hierhin nicht besonders. Daher noch als Nachschlag der von mir zuerst gepostete Vorschlag:
    [​IMG]
    Einen Tab (zum „Trennen“ der Seitenzahl vom restlichen Text) musst du trotzdem wie vorher gezeigt einfügen.
    ;)

     
    #12      
  13. pixxxxel

    pixxxxel Ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.03.2012
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Dank dir, interessante Sache mit dem GREP.
    IHV ist natürlich ein saubererer Weg. Aber es ist in diesem Fall auch so ok (Für mich :).

     
    #13      
  14. Rhigster

    Rhigster ErklärBär

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    172
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Adobe CS2 - CS5 (Design Premium) auf Mac Pro OSX 10.9.4
    Kameratyp:
    Canon EOS D20
    Einzüge im Absatz
    AW: Einzüge im Absatz

    Das ist für den Zweck meiner Meinung nach definitiv die am wenigsten aufwendige Variante. Ich persönlich nutze diese auch gerne für z.B. Aufzählungen.

     
    #14      
Drupal Programmierung