Sidr
PSD-Tutorials.de
Commag September 2014

CorelDRAW Makroscripts für X6

Dieses Thema im Forum "Vektorprogramme" wurde erstellt von sinnvollblau, 13.10.2012.

  1. sinnvollblau

    sinnvollblau Guest

    Makroscripts für X6
    Hallo,

    nach diesem Tutorial http://www.corel.com/corel/pages/index.jsp?pgid=13000260#all1 wollte ich auch einen Kalender erstellen. Aber es fehlen die Skripte. Ich habe alle CDs durchsucht und nichts gefunden. Außerdem scheint gms als Endung auch nicht richtig zu sein, weil wenn ich Makro ausführen anwähle bietet er csc und noch einige andere als Möglichkeit an.

    Was ist das für ein Kram? - Weiß wer wieso das so ist und wo ich eventuell die Skripte runterladen kann?
     
    #1      
  2. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.284
    Geschlecht:
    männlich
    Makroscripts für X6
    AW: Makroscripts für X6

    Hallo,bei X6 und früheren Versionen werden eigentlich keine Skripte (csc) mehr gemacht, das läuft alles über VBA-Macros welche die Endung *.gms haben.
    Ein Kalendermacro von Oberon ist bei Corel X6 aber schon dabei.
    Ein neues Dokument öffnen!
    Du findest es unter Extras-->Macros-->Macro ausführen.
    Im Menü bei -->Macros in, schaust du nach dem CalenderWizard, er könnte auch unter GlobalMacros zu finden sein. Im Fenster darüber (Macroname) markierst du den CalenderWizard und gehst auf Ausführen.

    Solltest du es öfters brauchen, kannst du unter-->Extras-->Anpassung-->Befehle, hier im Pulldownmenü--> Macros auswählen, einen Tastaturbefehl bzw. ein Icon auswählen und auf eine Menüleiste ziehen.


    Nachtrag.
    Corel Macros findest du z.B. hier:
    http://corelvba.com/index.php?get=home
    http://www.gdgmacros.com/index.php
    http://www.oberonplace.com/index.htm
    http://macromonster.com/

    die Virengefahr ist natürlich bei Macros immer gegeben, ich hatte aber da noch keine Probleme, manche amerikanischen Macros zicken unter der deutschen Version manchmal rum.

    Schau dir das Video nochmal genau an, da wird der Weg auch richtig beschrieben
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2012
    #2      
  3. sinnvollblau

    sinnvollblau Guest

    Makroscripts für X6
    AW: Makroscripts für X6

    Danke für Deine Antwort norre:

    Also ich hatte irgendwie nicht die VBA-Umgebung mit installiert, das habe ich nachgeholt und dann funktioniert es :)

    Cool!

    Schönes Wochenende noch
     
    #3      
  4. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    1.193
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    Cinema4D-Visualize R16; CorelDesigner-TechnicalSuiteX4; CorelDraw-GraphicSuiteX5
    Makroscripts für X6
    AW: Makroscripts für X6

    Nicht nur die VBA-Umgebung wird bei Standardinstallationen nicht mit installiert. Zumindest bis X5 kann ich sagen, dass auch diverse Import-/Exportfilter nicht mitinstalliert werden und manch anders noch. Bei Corel empfehle ich beim Setup die benutzerdefinierte Installation zu wählen und sich dann in Ruhe mal anzuschauen, was man da nicht doch noch gerne auf der Festplatte hätte.
     
    #4      
Drupal Programmierung