Sidr
PSD-Tutorials.de

welches teleobjektiv?...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von sub, 26.03.2012.

  1. sub

    sub linepx.de

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    262
    welches teleobjektiv?...
    hallo, ich suche momentan vergebens ein gutes teleobjektiv, brennweite 70-300mm~

    ich habe zwei in der näheren auswahl:

    Tamron AF 70-300mm 4-5.6 Di SP VC USD (62mm)
    http://www.amazon.de/Tamron-70-300m...BTIU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1332783022&sr=8-1


    Canon EF 70-300mm 1:4,0-5,6 IS USM (58mm)
    http://www.amazon.de/Canon-EF-70-30...4KB6/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1332783378&sr=8-1

    laut diversen tests, soll das tamron trotz niedrigerem preis minimal besser als das canon sein..

    ca, vignettierung, stabilisator, schaerfe bei 300mm.. etc...
    das tamron hat zudem kein mitdrehendes frontelement, allerdings ist mir das nicht so wichtig.


    nun, habt ihr eventuell eine gute testseite fuer mich? gerne auch englisch!

    und die zweite frage ist, ob ihr villeicht eine andere alternative fuer mich habt. f:4-5.6 ist in ordnung, koennte aber auch besser sein. die anfangsbrennweite muss nicht 70mm sein, am ende haette ich jedoch gerne 300mm~

    preislich wuerde ich mich bei ca 300-600eur~ einordnen. je nach qualitaet.

    danke im vorraus!
     
    #1      
  2. gegge92

    gegge92 Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    626
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bella Italia
    Software:
    Photoshop CS5, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    welches teleobjektiv?...
    #2      
  3. basquiat79

    basquiat79 Bauchmensch

    332
    Dabei seit:
    15.10.2011
    Beiträge:
    847
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    CS6 Design Standard, Blender, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Nikon D300, Nikon P7000
    welches teleobjektiv?...
    #3      
  4. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.589
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im Norden
    Kameratyp:
    Canon/Contax/andere
    welches teleobjektiv?...
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2012
    #4      
  5. gegge92

    gegge92 Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    06.11.2009
    Beiträge:
    626
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bella Italia
    Software:
    Photoshop CS5, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    welches teleobjektiv?...
    #5      
  6. steinmannn

    steinmannn Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    1.095
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhessen
    Software:
    Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Canon 7D
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Ich kenne kein gutes 70-300mmm Objektiv. Am Wochenende bemängelte ein Fotofreund ebenfalls sein 70-300 Zoomobjektiv mit den Worten, ich wollte eben etwas mehr Zoom haben. Meine Faustformel lautet für Vollformat und ASP-C max. Zomm 2...2,5 fach.
    Ich denke mit einem 70-200mm hast du mehr Freude.
     
    #6      
  7. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.589
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im Norden
    Kameratyp:
    Canon/Contax/andere
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Dann schau dir 70-300L an. Quali vergleichbar mit 70-200L 4.0 IS USM. Preis ....
    na ja 70-200 ist auch nicht umsonst. Wenn man aber 300mm haben will, kann man 150€ Aufpreis für 100mm überlegen. Hatte die Linse letzte Woche an der 7D - Sahne :)

    http://www.the-digital-picture.com/Reviews/Canon-EF-70-300mm-f-4-5.6-IS-L-USM-Lens-Review.aspx

    Beispiele unten auf dieser Seite
    http://dancarrphotography.com/blog/2010/11/17/canon-70-300-f4-5-6-l-is-review-vs-70-200-f4-l-is/
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2012
    #7      
  8. chrisscha

    chrisscha Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    HGW
    Kameratyp:
    DSLR Canon 60D
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    @allkar Sein Preislimit lag, bei max 600,- €, von den beiden würde ich zum Tamron tendieren.

    Wenn du mit 200mm leben könntest:

    Schau dir sonst nochmal, das Canon 70-200 4.0 USM L an, liegt in deinem Preisrahmen, gute Bildqualität, durchgehend Blende 4.0, USM.

    oder

    Das Tamron 70-200 mm 2.8, gute Bildquali, 2.8 Blende, aber der Autofocus ist ein wenig langsamer.

    Gruß
     
    #8      
  9. Kaglga

    Kaglga Bildermacher

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    126
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom 5, Windows 8.1
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D, Sony RX100 M II
    welches teleobjektiv?...
    #9      
  10. NDiaye

    NDiaye Disorganizer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    647
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350D + 18-55mm non-IS
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Schnall ich nicht. Wenn du bereits diverse Tests gelesen hast, was hilft dir dann noch ein weiterer Test? Der Trend, dass das Tamron einen Funken besser ist als das Canon, hast du ja bereits für dich erkannt.

    Was möchtest du eigentlich fotografieren?
     
    #10      
  11. sub

    sub linepx.de

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    262
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Ob ich mit ner 200er festbrennweite gluecklich bin, weiss ich nicht, denke da fehlt mir die freiheit. Ich schaue mir heute abend mal eure links und weiteren empfehlungen an.

    Von 200 auf 300 ist aber auch n guter unterschied, wenn man den crop faktor mit einbezieht..

    Ndiaye, ich moechte weitere tests lesen um gewissheit zu haben. Ich kenne nicht die besten seiten, kann alles stimmen, muss aber nicht. Und eventuell hat ja jemand erfahrun mit solchen objektiven und moechte mir seine meinung mitteilen.. :)

    Ich war mal auf einer englischen testseite, die hatten sehr detailierte tests fuer viele objektive.. Leider hab ich mir das damals nicht gemerkt/ gespeichert..
    Da waren auch bei jedem objektiv sehr viele beispielbilder, die man per mouseover vergleichen konnte.. War super!
     
    #11      
  12. Pipone

    Pipone Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    245
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Auch die x-te weitere Testseite nutzt Dir nix wenn Du schon viele gelesen hast - man kann für ein Objektiv mehrere Tests finden die zu unterschiedlichen Ergebnissen führen. Gurkengläser kannste Dir bei allen Herstellern einfangen. (musste ich selbst leidig erfahren als mein erstes Canon 100 mm 2.8 L IS Macro nen totales Montagsteil war - nicht mal mit MF war ein scharfes Bild zu machen...)

    Bei dem Budget und dem Wunsch bis 300 mm gibts halt keine Alternativen. Von den zweien die Du in die Auswahl genommen hast käme für mich nur das Tamron in Frage. Aber Vielleicht kannst Du auch mit 200 mm Endbrennweite leben und schaust Dir mal das bereits vorgeschlagene Canon 70-200 F4 an, liegt locker im Budget. Falls auch Gebrauchtkauf in Frage kommt und Du das Budget auf 750 Euronen erweitern kannst wäre das Canon 70-200 F4 IS meine Wahl.
    Ich selbst stehe grade vor dem gleichen Problem. Besitze ein 55-250 mm IS von Canon und bin damit eigentlich recht zufrieden (für den Preis sowieso). Vielleicht wäre das auch für Dich ein Kompromiss.
    Mir persönlich fehlt am 55-250 mm IS nur ein schneller AF - und nur deswegen liebäugle ich mit einem Canon 70-200 F4 IS.
    Habe aber auch schon in Erwägung gezogen ein Tamron 70-300 VC als Gebrauchtware zu kaufen und für meinen Einsatzzweck zu testen, wenn die AF-Geschwindigkeit des Tamron für mich ausreichend wäre könnte ich mir den deftigen Aufpreis auf das 70-200 F4 IS sparen...
     
    #12      
  13. chrisscha

    chrisscha Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    HGW
    Kameratyp:
    DSLR Canon 60D
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    70-200 4.0 IS vs. 70-300 VC dann gibst du das 4.0er nicht mehr her ;)


    Gruß
     
    #13      
  14. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.589
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im Norden
    Kameratyp:
    Canon/Contax/andere
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Das war mir klar. 70-300L habe ich nur erwähnt, da auch 70-200L angesprochen wurde. Die Variante ohne IS habe ich nicht in Betracht gezogen, da bei 300mm macht das wenig Spaß. Bei 200mm meg es gehen, wenn man aber viel aus der Hand macht ist der Ausschuss meistens zu groß. Arbeitet man mit Stativ, ist es in Ordnung.

    @Pipone - wo hast du 70-200L IS für 750 aufgegeabelt? Die Linse findet man ab 1000€ Es sei denn, gebraucht.

    Gruß
     
    #14      
  15. Pipone

    Pipone Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    245
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    @ allkar: hab ja geschrieben wenn Gebrauchtkauf in Frage käme und das Budget auf 750 Euro erweitert werden könnte wäre das 70-200 F4 IS meine Wahl ;-)
     
    #15      
  16. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.589
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im Norden
    Kameratyp:
    Canon/Contax/andere
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Wer lesen kann ist im Vorteil :lol:
     
    #16      
  17. sub

    sub linepx.de

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    262
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    das 70-200 f4.0 hat allerdings keinen bildstabilisator. haette schon gerne einen.

    ich glaube das ich auch zu dem 70-300er tamron tendiere..

    die wahl ist so schwer..
     
    #17      
  18. Ruffus2000

    Ruffus2000 µFT Junkie

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    2.645
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Olympus E-M1
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    :daumenhoch:
    Link

    Ich hab auch noch ein 70-300er IS USM: Link

    Zusammen gesehen preislich moderat und qualitativ nicht von der Bettkante schubsbar.
     
    #18      
  19. sub

    sub linepx.de

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    262
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Kann die bilder nicht anschauen, thumbnils sehe ich aber.
    (sorry, seite nicht gefunden)
    Sollte auch nicht am iphone liegen.

    Hatte auh das sigma 2.8er im sinn. Brennweite weiss ich nicht
    Hr genau, 70- oder 120-200 glaube ich. Allerdings soll eine akzeptable abbildungsleistung erst bei f4 hinhauen..
     
    #19      
  20. NDiaye

    NDiaye Disorganizer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    647
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350D + 18-55mm non-IS
    welches teleobjektiv?...
    AW: welches teleobjektiv?...

    Ich wiederhole nochmal meine Frage:
    Was willst du eigentlich fotografieren?
     
    #20      
Drupal Programmierung