Anzeige
3. animierter Gif-Contest - Fabelwesen

Leuchtturmdrachen

Was waren sie einst für gewaltige Typen, die Drachen mit oder auch ohne Flamme.
Kein armer Tropf konnte eine Prinzessin freien, wenn er nicht wenigstens einen ganz kleinen aus der Drachendynastie besiegt hat.
Kein König, der was auf sich hielt, verzichtete auf einen Drachen in seinem Wappen.
Was wäre ein Siegfried, wenn er nicht einen Drachen getötet hätte?
Tja, er machte schon was her, der Drache.

Aber das war einmal ...
Mit den Drachen heute ist es wie mit den Wanzen, man möchte sie nicht zu Hause haben, - niemals nicht.
Richtig eingesetzt wären besonders die mit Feuer bestückten Drachen dennoch eine Option aufs Stromsparen, die man nutzen sollte, um die stetig steigenden  Energiekosten auf einem akzeptablen Maß zu halten.
Für die Drachen ist es hier und jetzt wahrhaftig kein Zuckerschlecken, sich durchs Leben zu schlagen, können sie sich doch nicht in eine soziale Hängematte fallen lassen. So sind sie gezwungen, sich in Jahren voller Mühen ihre Rente zu erarbeiten.
Warum auch sollen sie es besser haben als unsereins?

Hinweis: Wenn Ihr Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge zu den Bildern habt, dann teilt das den Erstellern bitte im dazugehörigen Thread mit, solange das Voting noch nicht beendet ist und nicht in den Kommentaren!

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.

x
×
×
teststefan