Anzeige
Downloadbeschreibung

Metallfigur lehnt an einer Wand für Cinema 4D

Metallfigur lehnt an einer Wand für Cinema 4D

Hab bei diesem Projekt mehr auf stimmige Atmosphäre als auf aufwändiges Modelling geachtet. Gefällt mir persönlich ganz gut. Ist ein Beispiel für Pyrocluster.


DVD-Werbung

Passend zum Inhalt empfehlen wir: CINEMA 4D-Video-Training - Architektur Küche

Dein neuer Job: Star-Architekt! Du willst realistische Architekturvisualisierungen in CINEMA 4D erzeugen? Dann bekommst du mit diesem Training genau das, wonach du suchst. In 14 Stunden Video-Training erlebst du mit einem spannenden Trainergespann den Traum von Realismus in CINEMA 4D.

  • 3D-Visualisierung einer kompletten Szene (Küche) aus dem Bereich der Innenarchitektur
  • Mit Arbeitsdateien sowie Postwork in Photoshop
  • Verständlich und praxisnah erklärt

Fühl dich wie zu Hause - aber nach deinen eigenen Maßstäben - und erzeuge ein hochwertiges Rendering in CINEMA 4D.

Erhältlich im Shop ... oder in der Kreativ-Flatrate

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 05.04.2008 - 23:46

WOW!!! :-) , soviel gedanken hab ich mir nicht al gemacht.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 01.04.2008 - 10:46

nebel oder rauch, das ist hier die frage. egal, beides gehorcht den gesetzen der entropie, sprich, will sich in einen möglichst energiearmen zustand begeben, will sich daher "verdünnen", was jeder aus der täglichen erfahrung von kochen oder rauchen kennt (für die nichtraucher und nichtkocher: sicher schon jemanden gesehen, der besagtes tut).
der rauch oder nebel im bild scheint noch sehr dicht und kompakt zu sein, muss also erst vor kurzem und in der nähe entstanden sein. von einer maschine? von einer defekten maschine? von einer bösen maschine, die die gute metallfigur gerade zerstört hat und nun befriedigt an der wand lehnt? von einer guten maschine, die die böse metallfigur gerade sabotiert hat und nun demonstrativ relaxed an der wand lehnt und der bezahlung durch den auftraggeber entgegenblickt (der auftraggeber kommt soeben mit seinem wagen, bei dem ein scheinwerfer kaputt ist, direkt auf die metallfigur zu. das würde das licht von vorne erklären)?
möglichkeiten über möglichkeiten.
wie beim realfilm oder einem fotoshooting ist ein solides und präzises storyboard unerlässlich, will man konfusion vermeiden und im gegenteil eine eindeutige aussage erreichen.
auch wenn die technik in ordnung ist, sie ist leider bei weitem nicht alles in cg.

x
×
×