Anzeige
Downloadbeschreibung

Material für Cinema 4D: Rost- und Metall-Shader – 2 Bibliotheksdatei mit Shadern

Material für Cinema 4D: Rost- und Metall-Shader – 2 Bibliotheksdatei mit Shadern

Ob Glanz oder Rost, ob frisch aus der Produktion oder den Kräften der Natur ausgesetzt – mit diesen 22 Texturen für den Einsatz in Cinema 4D legst du die jeweils passende Oberfläche auf. Versieh deine 3D-Objekte mit edlem Gold, Silber und Schwarz oder lass mit Fleck und Abrieb den Zahn der Zeit an ihnen nagen. Die prozeduralen Shader kannst du beliebig skalieren, selbst auf großen Oberflächen entstehen keine Schnittkanten wie bei konventionellen Texturen. Zudem ist es natürlich möglich, dass du den Metall-Look mit den Cinema 4D-Funktionen weiter an deine Wünsche anpasst.

Mit diesem Paket erhältst du eine LIB-Datei, die du in Cinema 4D über den Content Browser aufrufst, um die Shader von dort in deine Szenen zu laden. Die LIB-Datei kopierst du in den Unterordner browser, der sich im Ordner library deiner Cinema 4D-Ordnerstruktur befindet. In Cinema 4D öffnest du unter Fenster den Content Browser. Hier findest du in den Presets die Bibliothek der Metall-Shader, einsortiert in drei Unterordner. Den gewünschten Shader und dessen Alpha lädst du jetzt noch per Doppelklick in deine bereits geöffnete Szene. Mit den Werkzeugen und Funktionen von Cinema 4D passt du die Texturen weiter an deine Vorstellungen an.

  • 22 Cinema 4D-Shader: Versieh deine 3D-Objekte mit fotorealistischen Metall-Oberflächen.
  • Die prozeduralen Texturen können beliebig skaliert und individuell angepasst werden.
  • Von Glanz bis Rost – bei dieser Material-Vielfalt findest du den passenden „Metal-Look“.
15 Shader sind anwendbar ab Cinema 4D R13. Weitere 6 Shader nutzen für eine noch realistischere Darstellung die Inverse Ambient Occlusion, welche ab Cinema 4D R18 zur Verfügung steht. Ein Shader kann ab R16 verwendet werden.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.

x
×
×