Anzeige
Downloadbeschreibung

Material für Cinema 4D: Eis-Shader – 2 Bibliotheksdatei mit Shadern

Material für Cinema 4D: Eis-Shader – 2 Bibliotheksdatei mit Shadern

Für richtig coole Szenen: Lege deine 3D-Objekte nicht auf Eis, sondern mach es genau umgekehrt! Mit diesen 10 prozeduralen Texturen für Cinema 4D gefrieren deine Seen, zieht der Winter durch deine Landschaften oder verwandeln sich Figuren in eisige Skulpturen. Das gefrorene Nass präsentiert sich in gläserner Transparenz, versehen mit Blau- oder Grünschimmer und natürlich in einem frostigen Schneeweiß. Einmal angewandt vermitteln die C4D-Shader einen fotorealistischen, klirrenden Eindruck von Bitterkälte und Frostigkeit. Da sich die Texturen unendlich und ohne Auftreten unerwünschter Kachel-Schnittkanten skalieren lassen, kannst du damit problemlos kleine und große Flächen ausstatten.

Mit diesem Paket erhältst du eine LIB-Datei, die du in Cinema 4D über den Content Browser aufrufst, um die Shader von dort in deine Szenen zu laden. Die LIB-Datei kopierst du in den Unterordner browser, der sich im Ordner library deiner Cinema 4D-Ordnerstruktur befindet. In Cinema 4D öffnest du unter Fenster den Content Browser. Hier findest du in den Presets die Bibliothek der Eis-Shader. Den gewünschten Shader und dessen Alpha lädst du jetzt noch per Doppelklick in deine bereits geöffnete Szene.

  • 10 Cinema 4D-Shader für eisige 3D-Objekte, u. a. transparent und mit verschiedenen Farbschimmern.
  • Die prozeduralen Texturen können beliebig skaliert und individuell angepasst werden.
  • Bestens geeignet für frostige Winterlandschaften und surreale, fantastische Eis-Szenen.
Die nächste Eiszeit bricht an – zumindest in deinen C4D-Projekten. Versieh deine 3D-Objekte und 3D-Szenen mit Eis und Frost, wann immer sie eine Abkühlung benötigen.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.

x
×
×