Anzeige
Downloadbeschreibung

Bildeffekt - Aktion in gewölbter Darstellung

Bildeffekt - Aktion in gewölbter Darstellung

Diese Aktion erstellt aus einem Bild, ob Hoch- oder Querformat, ein gespiegeltes Bild in gewölbter Darstellung. Es werden beliebige Größen und Formen verarbeitet. In einzelnen Arbeitsschritten ist man handlungsfähig. So bleibt genug Raum zum individuellen Anpassen und Gestalten sowie natürlich zum Experimentieren mit euren Werken. Die Möglichkeit zum Zufügen von Text (auch gespiegelt) ist gegeben. Die Ebenen sind nach Abschluss der Aktion frei editierbar.

Diese Aktion ist in CS5 deutscher Version erstellt. Kann nicht genau sagen, ob sie nicht auch ab CS3 deutscher Version läuft.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von sucan
  • 04.06.2017 - 19:17

Danke für die Aktion probiere ich es aus

Portrait von Rina1404
  • 16.12.2013 - 15:08

Ich bin als Hobby-Anfänger-Photoshopler gut mit der Aktion zurecht gekommen (in CS4 deutsche Version) und hatte nach wenigen Minuten ein Ergebnis mit dem ich sehr zufrieden bin. Die Möglichkeiten zum individuellen Anpassen helfen mir die, für mich, unendlichen Weiten Photoshops zu ergründen. Danke!

Portrait von pemis
  • 21.08.2013 - 17:43

Klasse Teil, funktioniert sofort.

Portrait von WernerW
  • 18.08.2013 - 09:19

'Funzt' in CS6 einwandfrei und toller Effekt !!!
Danke

Portrait von sergej777
  • 15.08.2013 - 16:13

Leider komme ich mit der Aktion gar nicht zurande.
Erst poppt eine Fehlermeldung von adobe farbmodul, dann können ebenen nicht gefunden werden.
Kann so leider mit der Aktion nix anfangen.

Portrait von Ic3r4ptor
  • 12.08.2013 - 12:46

Kann ich gut gebrauchen, danke. :)

Portrait von deywilin
  • 12.08.2013 - 12:25

Danke für ein wunderschöner Action

Portrait von Abilone
  • 07.06.2013 - 23:09

Dankeschön für diese Aktion.

Portrait von AngelinaDD
  • 05.01.2013 - 14:44

sehr schicke aktion.... vielen Dank ♥

Portrait von klarakolumna
  • 04.01.2013 - 20:45

Funkjtioniert in Elements 11 auch einwandfrei. Herzlichen Dank an LittleChris !!!

Portrait von LittleChris
  • 05.11.2012 - 00:26

@SehRum

"Ehre", Verantwortung, Überarbeiten... ---????
-----------------------------------------------------------
Diese Aktion läuft !
Du schreibst wirres Zeug !Vielleicht ist es besser Du suchst Dir ein geeignetes Hilfeforum für Deine Problematik.
Dein Kommentar ist wirklich nicht konstruktiv.
Benutze einfach englische Aktionen für Dein Programm.
Für Aktionslauffehler hilft es manchmal die Prf. Datei zu löschen und somit alles zurück zusetzen.Aber das steht ja alles schon in den vorangegangenen Kommentaren.Wenn du Sie gelesen hättest, brauchtest du Dich nicht zu ärgern.
Nun bitte ich dich diese Kommentarliste nicht unnötig voll zustopfen mit unwichtigen Dingen.

Portrait von SehRum
  • 03.11.2012 - 12:48

Den Kopf hab ich mir ja gemacht und die Kommentare bedeuten einem einigermaßen selbstkritischen Geist sich damit und scheinbar gewissen innren Ablauffehlern (hatte ja auch eins explizit genannt)auseinanderzusetzen, manchmal jedenfalls: Stattdessen wird dieses im Bewußtsein ausgeklammert und nur darauf verwiesen, daß der Download und eben das nicht tun desselben eine freie Entscheidung ist. Vielleicht soilte man auch mal berücksichtigen, daß dies nicht nur eine punkteliefernde Spielwiese ist, sondern auch eine gewisse Qualität fordert. "Ehre", Verantwortung, Überarbeiten...

Das einzige, was man zu deiner Ehrenrettung sagen sollte ist vielleicht, daß du nichts dafür kannst wenn psd-tutorials.de deine Aktion mit einem andern Hintergrundbild bewirbt...DAS weiß man aber erst hinterher

Portrait von SehRum
  • 02.11.2012 - 17:23

war eine doppelsendung, und wurde gelöscht

Portrait von LittleChris
  • 02.11.2012 - 22:09

HIER die Beschreibung siehe auch oben.

Diese Aktion erstellt aus einem Bild, ob Hoch- oder Querformat, ein gespiegeltes Bild in gewölbter Darstellung. Es werden beliebige Größen und Formen verarbeitet. In einzelnen Arbeitsschritten ist man handlungsfähig. So bleibt genug Raum zum individuellen Anpassen und Gestalten sowie natürlich zum Experimentieren mit euren Werken. Die Möglichkeit zum Zufügen von Text (auch gespiegelt) ist gegeben. Die Ebenen sind nach Abschluss der Aktion frei editierbar.

Diese Aktion ist in CS5 deutscher Version erstellt. Kann nicht genau sagen, ob sie nicht auch ab CS3 deutscher Version läuft.
------------
Update vorgenommen

Portrait von LittleChris
  • 02.11.2012 - 22:14

Ich weiss nicht warum Du meckerst!
Lese die Beschreibungen und Kommentare durch und entscheide selber ob Du diese oder jene Aktion runterladen willst.
Oder, wie Du es schon selbst geschrieben hast, dann mache Dir eben Deinen eigenen Kopf um die Dinge.

Portrait von SehRum
  • 02.11.2012 - 17:22

Also wenn jemand wie ICH eine englische Version von PS hat und so eine Aktion in den entsprechenden Stellen auf die deutschen Befehlssätze einzustellen trachtet, ist das natürlich eine gewisse mühselige Kleinarbeit, aber natürlich "seine" also meine Sache/Problem... Aber wenn ich hier von einigen Fehlläufen lesen kann, von Fehlbennenungen von Ebenen, von diesbzgl. Nichtauffinden von Ebenen, von subjektiv bei der Durchschau nicht immer unbedingt nachvollziehbaren (überflüssigen ?!?) Befehlsstationen, von z.B.der Bewegungsaufforderung von "Ebene 1", die namentlich SO vorher noch nirgends auftritt (mein Fehler?) dann finde ich es insgesamt schon nicht mehr so lustig...

Im übrigen kann ich nur "Karsten 1077" zustimmen (Zitat: warum bastelt ihr denn vorschau bilder die bei der aktion nicht entstehen? die aktion erstellt ein einziges gewölbtes bild, keine 5 bilder und den filmstreifen noch weniger... verwendet doch einfach mal bilder die auch wirklich mit der aktion entstehen können), denn eine Aktion ist IMMER irgendwie erweiterbar in irgendeine Richtung. In diesem Forum und unter der Maßgabe ein bestimmtes Ergebnis zu ERHOFFEN, sollte sich das minimale Ergebnis einer Aktion am Vorschaúbild orientieren, und NICHT visuelle Optionen in potentielle Aussicht stellen. Hat auch nicht jeder das Know-how/Geduld eine Aktion SO zu manipulieren, daß etwas ensteht, daß für DICH mutmaßlich trivial in der Ausführung ist. WENN ich dazu fähig BIN, muß ich nicht eine zweifelhafte Aktion runterladen, um an dieser dann rumzudoktorn zu müssen, dann kann ich mir schon selber eine basteln... Ist leichter, als den Aktionsganglien eines anderen zu folgen...

Portrait von grossk
  • 02.11.2012 - 14:10

Danke werde ich mal Testen.

KG

Portrait von karsten1077
  • 31.10.2012 - 03:47

warum bastelt ihr denn vorschau bilder die bei der aktion nicht entstehen? die aktion erstellt ein einziges gewölbtes bild, keine 5 bilder und den filmstreifen noch weniger... verwendet doch einfach mal bilder die auch wirklich mit der aktion entstehen können

gruß karsten

Portrait von LittleChris
  • 31.10.2012 - 04:06

Hallo Karsten, die Vorschaubilder zeigen was diese Aktion erzeugen kann.Siehe Beschreibung. - ... Es werden beliebige Größen und Formen verarbeitet. - somit auch Formen in etwa eines Filmstreifens.

Zitat : ... verwendet doch einfach mal bilder die auch wirklich mit der aktion entstehen können ....,

... du siehst doch im Vorschaubild die Möglichkeit der Darstellung....
ein wenig muss du auch noch gestalten und arbeiten.

Portrait von mascular
  • 30.10.2012 - 16:38

läuft bei mir nicht ganz fehlerfrei, aber mit ein wenig Menschenverstand ist es überhaupt kein Problem die Aktion anzuhalten, und zb. eine nicht gefundenen Ebenen manuell zu wählen und die Aktion dann weiter laufen zu lassen! In meinem Fall musste ich die Aktion 4 mal stoppen. Ist nett, ob ich es je benötigen werde wird sich zeigen!
mfg

x
×
×
teststefan