Anzeige
Downloadbeschreibung

Aktion: die Farbe Lila

Aktion: die Farbe Lila

Diese Aktion gibt Bildern eine leichte Sepia-Färbung. Magentatöne und Rottöne werden herausgefiltert und zum Lilafarbton umgewandelt. Diese werden hervorgehoben und der Rest wird in Sepia-light dargestellt. Interessante Effekte können auch bei geringem Farbanteil (Rot oder Magenta) erzielt werden (siehe Herbstbild).

Ebenen sind nach Abschluss editierbar. So kann das Bild noch individuell angepasst werden. Es steht genügend Raum zum Experimentieren zur Verfügung. Die Aktion ist für CS3 und CS5 erstellt worden.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Fotoknippse
  • 09.01.2015 - 13:30

Danke für diese tolle Aktion! Die Rolltreppe von Zeche Zollverein ist nun nicht mehr orange :-D

Portrait von Maggi1
  • 20.06.2012 - 09:09

Vielen Dank für die Aktion. Es kommen schöne und interessante Bildvarianten dabei raus.

Portrait von kerry3
  • 15.06.2012 - 11:46

Heruntergeladen und mit einer weiß-rosa Lilie und Miniröschen im Hintergrund ausprobiert - wow, sieht das toll aus :-O Vielen Dank für diese geniale Aktion :-) Als Anfängerin nun eine vielleicht dumme Farbe: geht das auch in andere zu ändern? Und wenn ja, wie?

Portrait von LittleChris
  • 15.06.2012 - 15:48

Hallo kerry3, du kannst entweder eine neue Füllebene erstellen und per Schnittmaske über die Farbmaske legen, oder die Farbebene mit anderer Farbe füllen.Du kannst ja einiges ausprobieren was dir gefällt.

Portrait von kerry3
  • 30.06.2012 - 10:28

Hallo LittleChris,

danke für die Antwort. Die Farbebene mit einer anderen Farbe zu füllen funktioniert nicht wirklich gut. Und das mit der Schnittmaske habe ich nicht kapiert, ich sag ja, totale Anfängerin *g* Wäre es vielleicht möglich, wenn du deine Vorgehensweise Schritt für Schritt in einem Tutorial erklären würdest? Das fände ich super :-)

Liebe Grüße
Kerry3

Portrait von LittleChris
  • 15.06.2012 - 15:48

Hallo kerry3, du kannst entweder eine neue Füllebene erstellen und per Schnittmaske über die Farbmaske legen, oder die Farbebene mit anderer Farbe füllen.Du kannst ja einiges ausprobieren was dir gefällt.

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 13.06.2012 - 10:05

Ich habe die CS3-Version auf CS2 geladen und ausprobiert – funktioniert und gefällt.
Vielen Dank für die Aktion, die bestimmt bei mir zum Einsatz kommen wird.
Gruß

Portrait von olja
  • 13.06.2012 - 07:56

Danke für die Aktion, habe sofort ausprobiert - es klappt einwandfrei und sieht gut aus!

Portrait von schaerjer
  • 12.06.2012 - 15:31

Vielen Dank - tolle Idee

Portrait von Dana275
  • 12.06.2012 - 15:28

wunderschön ,DANKE
LG

Portrait von LittleChris
  • 12.06.2012 - 15:18

An dieser Stelle möchte ich Userin - Rosali - danken.
Sie testet meine Aktionen auf Funktion und Handhabung in CS3 und ist mir eine große Unterstützung.

..... die Nächte mit Dir, B:, sind " bezaubernd " ...

Portrait von Rosali
  • 12.06.2012 - 22:13

Gerne doch "Little Chris", mir bringt es großen Spass Deine tollen
Aktionen zu testen uns ich freue mich auf weitere bezaubernde Nächte ツ

Portrait von Maverick
  • 12.06.2012 - 14:55

Vielen Dank für diese Aktion, Gruß Chris

Portrait von Heibe
  • 12.06.2012 - 14:11

Interessante Idee und netter Joke in der Beschreibung "Ebenen sind nach Abschuss editierbar."
Lässt sich auch gut weiter mit experimentieren. Danke!

Portrait von Thomas_
  • 12.06.2012 - 12:41

Auch von mir ein Dank für diese Aktion.

Portrait von Beddy
  • 12.06.2012 - 12:32

Danke schön, das kann ich gut brauchen

Portrait von tsmukan_stephen
  • 12.06.2012 - 12:31

Danke, sehr interessante Ergebnisse...

Portrait von Espressolia
  • 12.06.2012 - 12:28

Wow, jetzt habe ich vor mir lila Erdbeeren ;-) ... sieht gewaltig aus, *schmunzel - habe ich nur mal als Ulk gemacht. Aber ich denke mit passenden Motiven ist das eine sehr gute Aktion!
Danke LittleChris!

Portrait von LittleChris
  • 12.06.2012 - 14:40

.... na,dann haste jetzt Gen manipulierte Erdbeeren ;o) ...

Portrait von MaoMao
  • 12.06.2012 - 12:28

Super Aktion danke für die Arbeit.

x
×
×