Anzeige
Downloadbeschreibung

Photoshop-Aktion: 16 Schriftgrößen

Photoshop-Aktion: 16 Schriftgrößen

Habt ihr euch eigentlich auch immer gefragt, warum Photoshop von Haus aus die Schriftgrößen 13, 15, 16, 17px und Co. vernachlässigt hat? Ich schon! Gerade beim Erstellen von Webseiten, wo die Standardschriftgröße der Browser meist 16px beträgt.

Das hat mich jedenfalls dazu veranlasst, dass ich mir damals einfach die passenden Aktionen dazu angelegt habe, die ich euch ebenfalls zur Verfügung stellen möchte. Ab der Version CS6 ist es zwar möglich, Absatz-/Zeichenformate anzulegen, aber nicht jeder ist im Besitz der CS6.

In diesem Aktionsset findet ihr 16 verschiedene Schriftgrößen.

10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 24, 26, 28, 30, 32, 34, 36, 38, 40px

Tipp: Ihr könnt euch für die Aktion auch Shortcuts anlegen und spart somit auch noch Zeit.

Viel Spaß mit dieser Aktion!



Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Steve007
  • 01.03.2014 - 17:32

Vielen Dank für die nützliche Aktion.

Portrait von AnneRick
  • 27.02.2014 - 13:44

Vielen dank fur diese Aktion

Anne

Portrait von lucyblitz
  • 26.02.2014 - 07:32

Herzlichen Dank für die tolle Aktion.

Portrait von Caesarion2004
  • 24.02.2014 - 23:07

Ich danke Dir für die Mühen, die Du mit der Aktion hattest, und für die Datei selbst.

Portrait von MicroSmurf
  • 24.02.2014 - 22:18

Mir erschließt sich der Sinn der Aktion auch nicht. Wenn ich unbedingt Schriftgröße 13 brauche, dann gebe ich sie von Hand ein. Wo ist das Problem? Das geht wahrscheinlich schneller als irgendeine Aktion zu starten. Wozu braucht man das um Webseiten zu erstellen? Die paar Buchstaben, die man für Schaltflächen etc. braucht, kann man von Hand anpassen. Fließtexte und andere Text-Elemente schreibt man eh mit 'nem HTML-Editor und formatiert diese global per CSS. Das in Photoshop zu machen ist doch Nonsens.

Portrait von Dennis Kovarik
  • 24.02.2014 - 22:35

Hallo MicroSmurf,

auch danke für dein Feedback. Wenn dir die Aktion nix nützt, kein Problem. Solange sie für den ein oder anderen doch nützlich ist, kann sie doch nicht verkehrt sein, oder? :)

Wo steht, dass man die Aktion für die Erstellung einer Webseite braucht? Ich für meinen Teil mache das und hab mich in dem Beispiel darauf bezogen. Eine Reihe der Schriftgrößen stehen in PS standardmäßig nicht zur Verfügung, daher habe ich mir die Aktion (damals) angelegt und sie geteilt. Mit nem Shortcut versehen ist die Aktion sicher schneller, als die Schriftgröße per Hand zu ändern. Wie schon im Post zuvor angemerkt, im Endeffekt bleibt es jedem selbst überlassen.

VG Dennis

Portrait von standby83
  • 24.02.2014 - 22:03

Ich finde den Ansatz gut, wenn man keine Absatzformate zur Verfügung hat. Ja, aber nur die Schriftgrößen zu ändern, erscheint mir etwas zu wenig... Immerhin kann man diese doch direkt über die Tastatureingabe ändern oder mit dieser Schiebebewegung auf dem Schriftgrößen-Symbol. Warum freuen sich alle so darüber? Geht das etwa in einer früheren CS-Version nicht? (Ich habe CS6)

Mich würde ein Tutorial interessieren, wo erklärt wird, wie man eigenen Formate als Aktion erstellen kann? Also eben mehr als nur Schriftgröße, sondern auch Farbe, Absatzhöhe, Schriftfamilie, -schnitt usw. ;-)

Portrait von Dennis Kovarik
  • 24.02.2014 - 22:28

Hallo standby83,

danke für dein Feedback. Die Aktion richtet sich in erster Linie an die User, die mit älteren Photoshop-Versionen arbeiten.

Natürlich kann man auch alles per Hand eingeben, mit der Maus etc. die Schriftgröße regeln, das bleibt im Endeffekt jedem selbst überlassen. Ich weiß nicht, inwiefern du Aktionen nutzt oder nicht, ich tu´s in Kombination mit Shortcuts und erspare mir damit die oben genannten möglichen Schritte.

Wenn du mit der CS6 arbeitest, bieten sich in der Tat die Absatz-/Zeichenformate an. Ein passendes Tutorial findest du hier: http://www.psd-tutorials.de/video-trainings/2d/adobe-photoshop/grundlagen/view/22469--neue-funktionen-in-photoshop-cs6-schrift-zeichen-und-absatzformate

VG Dennis

Portrait von standby83
  • 25.02.2014 - 07:56

Ja stimmt.. ich nutze kaum Aktionen. Eigentlich so selten, dass es für mich in diesem konkreten Fall sogar ein höherer Aufwand ist, diese Auszuführen, als schnell mal eben mit der Tastatur die Größe einzugeben. Liegt vielleicht auch daran, dass ich Aktionen nie in meinen Workflow eingebunden habe, weil ich mich nie damit intensiv beschäftigt habe. Obwohl es doch durchaus Dinge gibt, die sich anbieten.... hm.. Bilder skalieren und zuschneiden beispielsweise. Wäre die Frage also, wie ich so eine Aktion erstelle. ;-) Vielleicht hab ich es übersehen, aber ich finde hier kein Grundlagen-Tutorial zu Aktionen erstellen.

Das Video wie Absatzformate in PS funktionieren, habe ich mir schon mal angeschaut und ich nutze sie gerne. InDesign bietet diese Möglichkeit ja auch. :)

Portrait von Dennis Kovarik
  • 25.02.2014 - 11:02

Es kommt auch immer auf den Anwendungsfall an, keine Frage. Gehen wir nur vom genannten Beispiel aus die Schriftgröße zu verändern, dann würde man ja z.B. so vorgehen: Text-Werkzeug - Schriftgröße auswählen - Textfeld aufziehen - Text schreiben - bestätigen. So weit, so gut. Wenn man nachträglich die Schriftgröße ändern möchte z.B. so: Text-Werkzeug - Textfeld auswählen - Text markieren - über das Dialogfeld die Schriftgröße ändern und anschließend wieder die Änderung bestätigen – alternativ über das Zeichen-Panel mit weniger Schritten. Bei der Aktion wäre der Ablauf so: Text in der Ebenenpalette auswählen, Aktion per Klick oder Shortcut durchführen. Jeder hat eben einen anderen Workflow, die Aktion ist auch kein muss :)

Ich kenne zwar den Inhalt nicht, aber bin mir sicher, dass der liebe Stefan das gut erklärt hat. Zwar etwas älter, aber an der grundlegenden Handhabung hat sich bei der Erstellung von Aktionen weitestgehend nichts geändert.

1. http://www.psd-tutorials.de/tutorials/2d/adobe-photoshop/grundlagen/view/1705--aktionen-in-photoshop-aufnehmen

2. http://www.psd-tutorials.de/tutorials/2d/adobe-photoshop/grundlagen/view/1879--aktionen-in-photoshop-verwenden

Zum jeweiligen Text-Tutorial gibt es auch ein Video, viel Spaß :)

Portrait von standby83
  • 25.02.2014 - 15:13

Danke für die Links, die Tutorials werde ich mir definitiv anschauen. :)

Portrait von Dennis Kovarik
Portrait von Stockl
  • 24.02.2014 - 21:48

Danke für eine tolle Aktion!

Portrait von kw513143
  • 24.02.2014 - 21:19

Eine simple und einfache Idee umgesetzt. Ich Frage mich warum vorher noch niemand mich eingeschlossen auf die Idee kam dies in eine Aktion zu packen.

Danke

Portrait von umj
umj
  • 24.02.2014 - 19:59

Das ist aber eine nette Aktion ! Vielen Dank dafür. Kann ich gut gebrauchen ;-)

Portrait von figge
  • 24.02.2014 - 19:49

Danke für die Mühe, kann man gut gebrauchen.

Portrait von Lenka
  • 24.02.2014 - 19:37

Danke für eine tolle Aktion!

Portrait von noerror
  • 24.02.2014 - 19:30

Spitze, danke für die Aktion. :)

Portrait von Kundentest
  • 24.02.2014 - 19:26

Herzlichen Dank für die sehr nützliche Aktion.

Portrait von schaubi
  • 24.02.2014 - 19:26

Herzlichen Dank für die sehr sinnvolle Aktion

x
×
×
teststefan