Anzeige
Downloadbeschreibung

Lichter und Tiefen optimieren

Lichter und Tiefen optimieren

Wenn in einem Bild der Dynamikumfang so groß ist, daß bei allem Aufwand entweder die Lichter oder die Tiefen keine Zeichnung mehr haben, dann kann eine Kombinationsbearbeitung in Camera Raw und Photoshop oft noch helfen. Die Aktion automatisiert die erforderlichen Abläufe und gibt den Nutzer an den richtigen Stellen die notwendigen Eingriffsmöglichkeiten. Die Bilder müssen in Camera Raw, Jpg oder Tif mit einer Ebene vorliegen. Aktion getestet in CS4, müßte aber auch in CS2 und CS3 laufen.


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Fuchi
  • 16.02.2011 - 00:19

Habe PS CS5, aber Camera Raw funktioniert nicht - sorry

Portrait von klausilein
  • 16.02.2011 - 13:42

Was funktioniert mit Camera Raw nicht?

Portrait von klausilein
  • 16.02.2011 - 13:42

Was funktioniert mit Camera Raw nicht?

Portrait von wochenendpunk74
  • 18.03.2010 - 19:43

Funktioniert prima, auch wenn Camera Raw bei CS 3 nicht klappt!

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 02.10.2009 - 14:05

72 Downloads und kein Kommentar, dann mache ich mal den Anfang.
Sorry, aber ohne Aktion habe ich die Korrektur schneller und besser hin. Trotzallem danke für die Mühe.

x
×
×