Downloadbeschreibung

Photoshop-Aktion: Foto in Comic-Zeichnung umwandeln

Photoshop-Aktion: Foto in Comic-Zeichnung umwandeln

Dein Foto als Comic-Zeichnung

Du hast ein Foto, das du aufpeppen möchtest? Du magst Comics? Du vermisst den Ölfarben-Filter von Photoshop? Hier bekommst du ein Werkzeug, mit dem sich das bewerkstelligen lässt.

In der Aktion habe ich mehrere Unterbrechungen eingefügt, mit denen man "unterwegs" Einfluss auf das Ergebnis nehmen kann. Am wichtigsten ist dabei die Unterbrechung zur Einstellung der Bildgröße: Für ein detaillierteres Ergebnis weniger, für ein stärker stilisiertes Ergebnis stärker verkleinern. Der Rest ist experimentieren. Ach ja: Knallige Farben kommen bei einer Comic-Zeichnung immer gut, sei also nicht zu vorsichtig mit Sättigung und Dynamik!


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von Alec168
  • 10.10.2015 - 15:34

Die Aktion funktioniert leider nicht, wie sie soll.

Der Befehl "Falls" ist momentan nicht verfügbar.

Der Befehl "Schwarzweiß" konnte nicht verwendet werden, weil Aktionen, die auf Dateien verweisen, nur auf Plattform abgespielt werden können, auf der sie sich auch aufgezeichnet wurden.

Version CC 2015 2015.0.1

Portrait von dieselross
  • 10.10.2015 - 23:00

Hallo Leute,

natürlich verstehe ich dass es für diejenigen, bei denen die Aktion nicht wie erwartet läuft, sehr ärgerlich ist. Ich kann dazu nur sagen dass ich sie nach bestem Wissen und Gewissen wie angegeben mit PS CC 2015 auf einem Mac unter Mac OS Yosemite erstellt und über Wochen immer wieder getestet habe. Der Hinweis von Alec168 bezüglich der Plattformproblematik war mir neu und natürlich habe ich mich auch ein wenig darauf verlassen, dass die Aktion nicht veröffentlicht wird bevor sie vom PSD Tutorials Team gegengeprüft wurde. Das ist angeblich auch erfolgt.

Um jetzt schnelle Abhilfe zu schaffen, bitte ich diejenigen die auf Probleme stoßen um persönliche Mail. Ich werde selbstverständlich alles in meiner Macht stehende tun, um die Fehler zu korrigieren. Und am besten geht das natürlich mit dem Wissen, wo die Probleme auftauchen. Möglicherweise muss ich den "Falls"-Teil so ändern, dass es eine Aktion für Quer- und eine für Hochformate gibt. Und was den "Schwarzweiß"-Teil angeht, so bin ich da inzwischen so weit, dass ich ihn einfach weglassen kann. (Ich entwickle die ganze Aktion stetig weiter). Also noch einmal die Bitte: PM an mich und ich versuche schnellstmöglich Abhilfe zu schaffen.

Portrait von SimoneHinz
  • 10.10.2015 - 23:16

Nutze einfach Bild einpassen, dann kannst Du dir "Falls" sparen.
Schwarz/Weiß geht einfacher und die Bildgröße nehme ganz raus, dass regelt "Bild einpassen".

Portrait von dieselross
  • 11.10.2015 - 16:06

Hallo Frau Hinz,

herzlichen Dank für den Hinweis auf "Bild einpassen". Die Funktion kannte ich noch gar nicht. Photoshop ist halt sehr komplex und bietet sicher eine ganze Menge Funktionen, die der eine ständig nutzt, der andere gar nicht kennt. Jedenfalls bringt das die Aktion wieder ein ganzes Stück voran. Und "Schwarzweiß lasse ich einfach komplett weg. Der Filter "Fotokopie" kann ebenso gut mit einem Farbbild umgehen. Ich werde in den nächsten Tagen ein Update zur Verfügung stellen und bitte noch einmal alle Enttäuschten um Nachsicht. Das war meine erste veröffentlichte Aktion und gleich geht alles schief. Schnief!

x
×
×