Anzeige
Downloadbeschreibung

2d4u Nützliche Konturen

2d4u Nützliche Konturen

Diese 24 Konturen hab ich mir im Laufe der Zeit erstellt und arbeite jetzt mit nichts anderem mehr, da sie für alle meine Wünsche ausreichen...


DVD-Werbung

Passend zum Inhalt empfehlen wir: Pinsel-Set Abstract Art: Assets für Photoshop & Co

Für einen kunstvollen Pinselschwung in deinen Artworks – 205 Pinselspitzen zur Freisetzung deiner Kreativität! Aus der berauschenden Formenvielfalt wählst du ganz einfach das passende Motiv aus dem Asset-Paket, um es mit dem Pinsel-Werkzeug von Photoshop, GIMP, Photoshop Elements oder Affinity Photo abzusetzen. Enthalten sind zahlreiche Sparkles, mit denen du deine Werke in ein flimmerndes und schimmerndes Funkenmeer tauchst, sowie allerhand formschöne Handkritzeleien von abstrakten Mustern und den Buchstaben des Alphabets. Zudem brechen gleißende Lichtspots durch mystisch anmutende Nebelschwaden, kraftvolle Sonnenstrahlen illuminieren deine Szenen und filigrane Wellenformationen gleiten mal mehr, mal minder schwungstark durch deine Bilder.

  • 180 kunstvolle Pinsel zur Anwendung in Photoshop, GIMP, Photoshop Elements und Affinity Photo
  • je nach Programm und Version in der Größe einstellbar bis zu 2.500 px oder bis zu 5.000 px
  • 25 Pinselspitzen mit zusätzlichen Effekten zur Anwendung in Photoshop
  • Motive: Funken, Scribbles von Buchstaben und anderen Mustern, Lichtspots, Sonnenstrahlen, Wellen

Sie werden dich inspirieren, um deine Kreativität zu beflügeln – erweitere deine Pinselsammlung um einen frischen Schwung kunstvoller Pinselspitzen!

Erhältlich im Shop ... oder in der Kreativ-Flatrate

Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von mehrkatzenfrau
  • 09.01.2014 - 08:54

Die Konturen sind besonders für Schriften sehr nützlich. vielen Dank dafür!

Portrait von mojopa
  • 12.10.2012 - 16:58

Schade, läuft mit PSE 10 nicht.

Portrait von Dropsy
  • 17.04.2012 - 00:31

Ein dickes Dankeschön für die Konturen, die ich bestimmt oft brauchen werde.

Portrait von Calisandra
  • 27.02.2012 - 18:49

danke fuer die konturen

Portrait von Rosakampfpudel
  • 12.12.2011 - 07:44

Vielen dank, werde ich direkt mal teste;)

Portrait von Cernenus
  • 11.12.2011 - 22:35

Herzliches Dankesschön - sind die Konturen auch abwärtskompatibel oder nur ab CS5?

Portrait von Roentgenfee
  • 11.12.2011 - 20:35

Vielen Dank für den feinen Download zum 3. Advent.
Werde ich gleich mal testen....

Portrait von zorro1
  • 11.12.2011 - 19:45

Danke und einen schönen 3.Adventsonntag

Portrait von Hanno_Hauser
  • 11.12.2011 - 16:31

Hi,
danke für die Konturen. Noch einen schönen 3. Advent - Sonntag..
LG

Portrait von chris830
  • 11.12.2011 - 15:09

danke und schönen Adventsonntag, aber ich habe als Anfänger :) noch eine Frage wenn ich die Konturen heruntergeladen habe wie finde ich diese im Photoshop bzw. wie lade ich sie dahinein??? Danke im voraus falls mir jemand hilft

Portrait von curdface
  • 11.12.2011 - 15:56

miha schrieb unten...
"Kopieren in /AdobePhotoshop CS5.1/Presets/Conturs
Dann sind sie unter Fülloptionen Kontur mit drin!"

Portrait von YellowPainter
  • 11.12.2011 - 14:36

Danke schön und noch eine schöne Adventszeit.

Portrait von LauriSchmidt
  • 11.12.2011 - 13:14

Vielen Dank und noch einen schönen 3. Advent!

Portrait von raichul
  • 11.12.2011 - 13:05

Spitze, so etwas kann ich gut verwenden. Vielen Dank!!

Portrait von spatzerl
  • 11.12.2011 - 12:36

Vielen Dank, die Konturen kann ich sehr gut gebrauchen.

Alternative Portrait

-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)

  • 11.12.2011 - 12:32

Vielen Dank für den Download zum 3. Advent.
Kleine, aber feine Schmankerl :)

Portrait von Quetsche1
  • 11.12.2011 - 12:14

Ach ja: Noch 'n Tipp für alle EINSTEIGER! Anfangs verleitet die Unmenge an frei im Netz verfügbaren 'PRESETS' dazu, alles reinzuladen, was es gibt! Müllt euren Ps nicht zu, ihr wollt ja noch arbeiten, oder? Denn dieses Presets haben es in sich...
Alles, was ihr in Ps 'reinholt', merkt es sich und läd es bei jedem neuen Start mit, auch wenn ihr es nur ab und zu oder nie brauchen werdet. Wundert euch also nicht, wenn Ps bei den nächsten Starts immer länger zum loslegen braucht...

Portrait von Boxerlady
  • 11.12.2011 - 12:03

Dankeschön :-) und schöne Weihnachten!

Portrait von Quetsche1
  • 11.12.2011 - 11:57

Also Leute, ihr seit manchmal sowasvon 'bequem'! Muss man euch denn alles vorkauen?

Fast alles in Photoshop (und übrigens auch den anderen Adobe-Produkten), was man erweitern, sprich individuell anpasst, befindet sich innerhalb des Programmordners, in dem ihr Ps installiert habt. Dort findet ihr einen Unterordner, der sich 'Presets' schimpft. Dort gibt es weitere Unterordner, dessen Namen ihr von euren Ps-Paletten her kennt.

Actions, Brushes, Color Swatches, Patterns usw.
Wenn ihr mit der deutschsprachigen Programmversion arbeitet, könnte es Verwirrungen geben, da sich die Ordnerstruktur am Original (englisch) orientiert und dementsprechend diese auch in dieser Sprache benannt sind. Es dürfte aber nicht all zu schwer sein, herauszufinden, das z.Bsp. Pinsel in den Brushes-Ordner gehören und Verläufe in den Gradients-Ordner, oder...?

Weiterhin ist noch zu beachten, da es ja eine 32bittige und eine 64er gibt und das ihr in den Unterordner der entsprechenden Version kopiert, mit der ihr arbeitet.

Mehr verrate ich nicht! Ihr sollt ja auch noch bisschen was tun. Den entsprechenden Ordner für Konturen findet ihr jedenfalls auch dort (nur eben in englisch) ;)

So 'n Mist, da hat's doch schon einer 'vorgekaut' und verraten... wie sollen sie es denn dann lernen, auf eigenen Beinen zu stehen?

Ach ja, vielen Dank ans Team für die vielen Angebote, die ihr uns hier so freizügig zur Weihnachtszeit zur Verfügung stellt!
Ich wünsch allen ein besinnlichen 3.Advent im Kreise der Familie und wer keine hat, hat ja UNS als solche ;)

Portrait von B00mer
  • 11.12.2011 - 11:50

Danke! Kann ich sicherlich gut gebrauchen. Und...... die tolle Anleitung wie man es einbindet wurde auch gleich geliefert. Dafür bin ich sehr dankbar, da ich bis heute noh nicht in Erfahrung gebracht habe, wie man die Aktionen einbindet. Vielleicht werde ich jetzt mutig und schau nochmal nach :-)

x
×
×