Anzeige
Downloadbeschreibung

Richtige Kameraeinstellungen für Presse, Druck und EBV

Richtige Kameraeinstellungen für Presse, Druck und EBV

Am Beispiel der Digitalkamera Canon D400 beschreibe ich auf einer (!) DIN A4 Seite die optimalen Kameraeinstellungen, wie sie für Druckanwendungen benötigt werden. Die Angaben lassen sich auf andere Kameratypen im Prinzip übertragen. Entstanden ist diese Anleitung im Rahmen von Fotoschulungen für Tageszeitungsredakteure und Profifotografen. Soll noch ergänzt werden, damit Nikon nicht zu kurz kommt. Ich freue mich über Anregungen. pixel123 , www.beuermann.de


Kommentare
Achtung: Du kannst den Inhalt erst nach dem Login kommentieren.
Portrait von sveeen
  • 05.11.2014 - 18:10

Schade um die verschenkten 50!!! Punkte, nix neues gelernt... Kein RAW!?

Portrait von Elevenfourteen
Portrait von tamy30
  • 03.04.2012 - 11:28

Also was heißt hier 10 Punkte verschenkt wie man fast in allen Antworten sieht...... Mir sind 15 Punkte abgezogen :-(((( für ein A4 Grundwissn eindeutig zu viel :-((( echt sauer.
Und ebenfalls "kein RAW" ????????? gehts nu???

Portrait von Motormike
  • 12.01.2011 - 19:11

10 Punkte verschenkt.
Vollautomatik...sonen Quatsch....kein RAW.....aaargh....

Portrait von dwf
dwf
  • 06.01.2011 - 16:00

sehr gut. eh man rumprobiert....

Portrait von kini
  • 04.01.2011 - 12:29

gut zwischendurch erinnert zu werden und zu kontrollieren

Portrait von uyanik
  • 14.11.2010 - 17:01

find ich gut, man lernt nie aus

Portrait von renicore
  • 02.11.2010 - 09:23

ja ist doch ziemlich cool, man lernt was

Portrait von sanjafrank
  • 26.10.2010 - 21:21

sehr gut, noch was dazu gelernt

Portrait von styleimage
  • 25.10.2010 - 22:49

Coole Sache wird bestimmt noch einmal nützlich für mich.

MfG StyleImage

Portrait von Fotomueller
  • 08.09.2010 - 16:31

Schade, dass ich für solche Allgemeinplätze 10 Punkte gelassen habe.

Aber für Anfänger sollte man auch noch sagen, dass man die Kamera möglichst waagerecht halten sollte. Wenigstens ist das bei Canon so.

Portrait von pparvin
  • 28.08.2010 - 11:38

ach deshalb sind manche Bilder in der Tageszeitung so schlecht. Spaß beiseite, jede Kurzanleitung (nicht das Handbuch) die jeder Kamera beiliegt gibt da mehr her.

Portrait von Pulsar3377
  • 15.08.2010 - 17:20

Naja. Das konnte nur einer zusammenfassen der von Photografie selber keine Ahnung hat.....sorry

Gibt es hier Punkt zurück Garante.... ???

Portrait von MisterM
  • 18.07.2010 - 13:00

Danke für die Tipps. Werde es bei den neuen Produktfotos gleich testen.

Portrait von WOK01
  • 15.07.2010 - 09:32

Für Einsteiger sicher eine gute Zusammenfassung. Aber bitte erkläre mir, warum kein RAW Format? (Bei den heutigen Speicherkartengrößen) eigentlich kein Problem).

Portrait von MrsBundy
  • 10.07.2010 - 12:02

Diese Anleitung ist wirklich nur für allererste Anfänge geeignet - dann ist es möglicherweise sinnvoll im Wesentlichen auf die Automatiken zu setzen. Wer länger fotografiert - dem sagt dies hier nicht Neues und der Hinweis mit RAW-Format vermeiden ist auch auf Anfänger bezogen...

Alternative Portrait
-versteckt-(Autor hat Seite verlassen)
  • 28.05.2010 - 10:15

Für blutige Anfänger ne nette Info, aber sonst sollte das eigtl jeder der n bischen was vom Fotografieren versteht, sollte das intus haben.

Wieso RAW vermeiden? Erleuchte uns?
RAW is doch das effektivste machen kannst. Da die Bilder eh noch durch die EBV gehen sollen.

Portrait von bart13
  • 28.05.2010 - 10:09

sehr interessante information, danke..

Portrait von Maxx_79
  • 09.05.2010 - 04:47

recht brauchbare grundinfo

Portrait von richterscale
  • 12.03.2010 - 23:59

Nützliche Infos, aber sehr viele Rechtschreibfehler!

x
×
×
teststefan