Anzeige

2 Fragen Help

2 Fragen Help | PSD-Tutorials.de

Erstellt von scorsese, 10.11.2008.

  1. scorsese

    scorsese Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    2 Fragen Help
    hallo hab eine frage zur einer bearbeitung mit filter
    das bild hier ist glaub ich auch ein HDR weis ich aber net genau
    frage welche filter technik oder plugin oder eine ganz andere bea bekommt man das so hin das es aussieht wie gemalt oder so in der art
    würde mich über links oder tut oder ähnliches freuen
    mein neues Auto - fotocommunity.de



    2 frage wie macht man die bea for dieses bild ist das nur mit tonemapping oder,wie auch hier würde mich ein tut oder ähnliches freuen
    Mazus vs Carla Subito{portrait} - fotocommunity.de

    vielen dank
     
    #1      
  2. Volki08

    Volki08 Guest

    2 Fragen Help
    #2      
  3. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    Das 1. ist m.E. ein HDR, das ist kein Filter, sondern eine Aufnahmetechnik des Fotographen, gepaart mit Verbindung der verschiedenen Aufnahmen durch Software und anschließendes Tonemapping. Ich empfehle die Tutorial-Serie zu HDR im Fotographie-Abschnitt. Achtung: Tutorials kosten Punkte. Informier Dich.

    Das 2. könnte in Richtung Dave-Hill / Draganizing gehen. Aber da bin ich kein Experte. Vielleicht helfen Dir diese Stichworte schon mal weiter, um hier und anderswo fündig zu werden. Ohne Stichwort hilft ja auch keine Suchmaschine ;)
     
    #3      
  4. milan8888

    milan8888 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    24.09.2008
    Beiträge:
    32
    Geschlecht:
    männlich
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    Beim zweiten Bild ist der Hochpassfilter ganz nützlich
     
    #4      
  5. Quantum

    Quantum Blutiger Anfänger

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Coburg
    Software:
    CS3 Student
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ18
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    Zu deiner ersten Frage hilft die vielleicht auch dieses Tool
    "Qtpfsgui"


    damit solltest du ein Bild deiner Wahl einfach einmal durchklicken bis zum Tonemapping. Am besten einfach etwas mit den Regeln spielen. Weiterführende Tut's gibts hierzu auch im Internet.

    Sollte das Programm ein zweites Bild verlangen kannst du ja das eigentliche Bild etwas abdunkeln und / oder aufhellen um 3 Versionen zu erhalten. Kommt zwar nicht ganz an 3 Aufnahmen mit verschiedenen Blendeneinstellungen ran aber es reicht um eben solche Effekte zu erstellen.

    Stichwörter "HDR", "HDR mit/aus einem Bild", "HDR tutorial" für die Suchmaschine deiner Wahl.

    Kannst dir auch mal die Bilder hier ansehen. Wurden auch per tonemap überarbeitet. Hoffe die Links sind hier erlaubt "Comic-Style ... HDR Mal anders"
     
    #5      
  6. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    Hilfe! Nicht die Blende verändern, damit ändert sich die Tiefenschärfe. Die Belichtungszeit muss verändert werden, um die Ausgangsmaterialien für ein HDR zu bekommen.
    Und meiner Ansicht nach macht es einen himmelweiten Unterschied, ob man an einem JPG rumschraubt, oder ein HDR erstellt.
    "HDR aus einem Bild" werden dagegen meist aus RAW-Formaten erstellt, sodass hier schon ganz andere Ausgangsvoraussetzungen vorliegen.
     
    #6      
  7. scorsese

    scorsese Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    vielen dank für die antworten
    das mit hdr wolte ich eigendlich nicht unbeding wissen aber danke
    arbeite mit photomatix
    wollte halt wissen wie die arbeitschritte sind wie man das so plastisch hinbekommt hab div forums schon durchsucht aber nix brauchbares gefunden


    ach noch was mit der blende soll die ganz offen sein oder eher klein halten das weniger licht durch kommt
    für meine hdr benutze ich bei meiner d60 den modus P ka ob das der richtige ist aber man kan halt gut die belichtungen ändern oder solte ich anderen modus verwenden für optimale schärfe und das die tiefenschärfe erhalten bleibt. vielen dank für die antworten die noch kommen
     
    #7      
  8. Quantum

    Quantum Blutiger Anfänger

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Coburg
    Software:
    CS3 Student
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ18
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    Oh, böser Fehler^^ hyperactive hat natürlich recht.

    Du brauchst für ein HDR mindestens drei Bilder mit unterschiedlicher Belichtung.

    Meine Lumix FZ18 macht das mit einem Programm zum bespiel automatisch.
    Die Funktion der Kamera nennt sich bei mir EZ +/-, so kann ich dann drei Bilder in Folge mit 3 unterschiedlichen Belichtungen machen.

    Aber zu deinem Vorhaben:

    Auch wenn du mit Photomatix arbeitest solltest du dir das Programm einmal ansehen. Ist Freeware und (habs testestet) Funktioniert auch mit einer Datei. Hiermit lassen sich auch an einem "Normal" JPEG relativ schöne Tonemapping durchführen.

    [​IMG] [​IMG]

    Entschuldigt die Qualität, war mit dem Handy auf die Schnelle das erste Bild ^^

    Edit die dritte: Mir ist der Name des Kameraprogrammes wieder eingefallen: Bracketing ^^

    Und jetzt gute Nacht^^

    Und ein letztes mal: klick
    Das nur noch als Zusatz für alle Fans von Nachtaufnahmen mit HDR die auch Besitzer von CS3 Extended sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.11.2008
    #8      
  9. scorsese

    scorsese Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    20.02.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    hier noch mal eins
    Laubmaschiene - fotocommunity.de
    ausgangs bild ist ein hdr nur wie bekommt er das so plastsich hin und die farben ich weis es ist etwas viel arbeit in cs sowas zu erstellen aber brauche tips wie man anfäng sowas zu bea.im dslr forum gabs mal was zur ähnliche plastichen bea aber war halt so beschrieben das ich das net kapiert habe :)
    gibs hier keine profis die das mal etwas beschreiben wie man anfängt und welche filter man in so ungefähr in cs benutz hoffe mal es gibt mal ein tut oder ähnlices hier mal von den profis ;)
     
    #9      
  10. Quantum

    Quantum Blutiger Anfänger

    Dabei seit:
    28.10.2008
    Beiträge:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Coburg
    Software:
    CS3 Student
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ18
    2 Fragen Help
    AW: 2 Fragen Help

    Also ich wiederhol mich nur ungern aber schau dir doch mal das ProgrammQtpfsgui an. Das mit dem plastisch ist meiner Meinung nach immer eine Sache der Perspektive. Siehe hier:

    [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
    Orginal, HDR, Kontrastausgleich und Kontrast überhöht.

    denke drittes hat auch beim Laubsauger zum Ergebnis geführt.

    Was diese plastischen Effekte verstärkt und wie man die Perspektiven hierfür am besten wählt ist im ein oder andern Foto-"Anfänger-"Buch zu finden. Aber es gibt hierfür bestimmt auch schöne Tuts.^^

    Vielleicht hilft dir auch dieses Tonemap-Tut

    und zur Perspektive das Tut

    Ausgangsbilder für das HDR geklaut von Asphar

    Hoffe ich konnte fürs erste weiter helfen. ^^
     
    #10      
x
×
×
teststefan