[WIP] [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦

WIP - [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦ | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Wolves, 01.03.2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.232
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Thema: "optische Täuschung "
    [​IMG]
    Quelle für Banner: Hintergrund, Figur

    Einen wunderschönen guten Morgen, guten Tag oder guten Abend an alle :)

    Der Winter ist zum Grossteil weg und die Sonne ist da, sowie ein neuer Contest :cool:

    Zu dem aktuellen Contest hatten mir die letzten 3 Gewinner @tomrayt , @Lare und @oedipa Vorschlääge geschickt und die Mehrheit hatte sich für "optische Täuschung" entschieden.

    Unter diesem Thema kann man recht viel verstehen und es auch unterschiedlich interpretieren. Falls ihr euch im Netz inspirieren möchtet, ist der Begriff "unmögliche Figuren" als Suchbegriff recht gut.

    Hier auch einmal eine Seite, wo es recht viele Beispiele bzw. Inspirationen gibt, in welcher Form in einem Bild eine optische Täuschung aussehen könnte:
    https://www.illusionen.biz/blog/?page_id=133

    auf der Seite wird noch zu dem Thema noch recht viel erklärt, wo einem vielleicht noch eine komplett neue Idee einfällt
    https://karrierebibel.de/optische-taeuschung/

    Was natürlich auch funktioniert, das "versteckte Gesicht in den Baumzwiegen", "Penrose-Dreieck", "das Haus, wo man von oben den inneren Raum sieht und zugleich auch das Dach drauf" oder eben auch versteckte Bilder die man gleichzeitig sehen kann.

    In einem Satz kurz gesagt: "Zu dem Thema passt alles, wo den Augen einen Streich gespielt wird"

    Mit freundlichen Grüssen
    Robert

    P.S.:
    WICHTIG
    Auch Eigene Foto`s die benutzt werden müssen als Quelle verlinkt angegeben werden, zumindest als eine Art Collage. Danke euch


    Kleine wichtige Anmerkung, zur Veränderung:
    Manche von euch, kennen bestimmt noch die 2D-Conteste von damals, wo wirklich "nur" Composting erlaubt war. Da wir mittlerweile im Jahr 2020 sind und es viel mehr Möglichkeiten gibt, ist die 3D Bearbeitung mit einfliesen zu lassen, vollkommen okay. Ihr könnt auch andere Techniken, wie Photobashing, Mattepainting, Digital Painting mit benutzen. Ihr habt da absolut freie Hand.
    Was Wichtig wäre, da wir einen 2D-Contest machen, dass man eine 2D Nachbearbeitung auf jeden Fall machen sollte. Der Grundgedanke der Conteste ist ja, das man sich in den Bereichen weiterbildet und seine Fähigkeiten festigt, so wie präsentieren kann, in dem man die Aufgabe es Contestes absolviert ;)
    Falls ihr eigene 3D Arbeiten verwendet gebt dies bitte in den Quellen mit an, so dass es Nachvollziehbar ist, dass eine 2D Bearbeitung statt gefunden hat.

    +++++
    BITTE verlinkt die Bilder mit dem korrekten Link und haltet Euch an die Regeln vom jeweiligem Stockgeber - vor allem auf DeviantART
    +++++


    CONTESTMODUL
    [​IMG]

    TERMINPLAN:
    Pixelzeit: WIP - bis 04.3.2021 - 22:00 Uhr
    Votingzeit: anschließend bis 11.04.2021 - 20:00 Uhr

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    INFOS:

    Stockseiten die von Teilnehmer empfohlen worden:
    https://trusted.de/stockfotos
    https://www.netzpiloten.de/kostenlose-stockfotos-finden/
    https://pixabay.com/de/
    https://www.pexels.com/de-de/
    https://unsplash.com/
    https://www.andreasstocker.at/10-quellen-mit-freien-bilden-einsatz-achten/

    Stockseiten: Die besten Stockseiten im Überblick
    Mini-Tutorials: kostenlose Mini-Tutorials für die schnelle Hilfe
    Contestmodul: Video zur Bedienung des Contestmoduls
    Kritik richtig mitteilen: Eine kleine Hilfestellung wie man Kritik ausübt und damit umgeht.

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    REGELN:

    01| Quellen:



      • Der Stock/ Das Thema muss klar erkennbar übernommen worden sein.
      • Alle verwendeten Quellen sind beim hochladen ins Contestmodul mit anzugeben.
      • Es darf nur lizenzfreies Bildmaterial verwendet werden.
      • Inspirationsquelle: Bitte gebt einen Link zu Eurer Inspirationsquelle an, wenn Ihr ein Bild nachbaut. Dies sollte im Grunde genommen selbstverständlich sein.
      • Tutorialnachbau: Bitte setzt einen entsprechenden Link bei den Quellen, wenn ihr ein Tutorial nachgebaut habt. Es ist dem „Referenten“ gegenüber nur fair, damit auch andere Interessenten diese Tutorials finden und lernen können.
      • Eigenes Bildmaterial muss auch ins Contestmodul hochgeladen werden.
      • Stockbilder von DeviantART findet Ihr in der Kategorie "Stocks&Ressources". Bitte achtet auf die jeweiligen Regeln. Anforderungen des Stockerstellers müssen respektiert und beachtet werden. (Linkangabe, Namensnennung o.ä.) -durch Redesign ist es wesentlich komplizierter, Stockbilder zu finden und als diese zu erkennen (bitte aufpassen)
      • Bitte gebt mit an, wenn ihr eine Genehmigung zur Nutzung für ein Bild bekommen habt (dem Moderator ist die Genehmigung auf Anfrage vorzulegen - Screenshot o.ä).
      • Nutzung von Original-Logos, Wortmarken, geschütze Markenzeichen, Bilder von Promis (solange diese nicht selbst aufgenommen wurden) sind nicht erlaubt.
      • Bilder mit fehlenden Angaben werden leider vor dem Voting gelöscht.
      • WICHTIG: Die Seite sxc.hu (jetzt freeimages.com) & pngimg.com wird hier nicht mehr als Quelle für Frei verwendbare Stockbilder akzeptiert. Verwendung dieser gilt als Lizenzverstoss.
    TIPP: Falls Ihr bei einem Bild unsicher über die Nutzungsbedingungen seid, so könnt Ihr jederzeit im WIP-Thread um Hilfe bitten oder einen Moderator eures Vertrauens anschreiben.

    WICHTIG: Ein Verstoß gegen Lizenzrechte führt zur 12-monatigen Contestsperre.
    Diese Sperre schließt alle Contests ein.

    Wie gebe ich meine Quellen an:
    [​IMG]
    Auf der linken Seite vergibst Du einen Namen und auf der rechten Seite kopierst Du den Direktlink von deinem verwendetem Stockbild an. Ein neues Bild kann jeweils durch klicken auf das "+" Symbol hinzugefügt werden.


    02| erlaubte Programme:



      • nur 2D-Grafikprogramme sind erlaubt, sowie andere Grafikprogramme (3D und sonstiges) als Unterstützung, solange eine 2D-Bearbeitung im Abschluss getätigt wird.
    03| Bildergrösse:



      • Grösse: max. 5 MB
      • Breite: max. 2200px
      • Höhe: max. 2200px
    Die empfohlene Höhe/Breite entspricht den gängigen Bildschirmgrössen der meisten User. Es ist wirklich empfehlenswert diese Angaben nicht zu überschreiten, da sonst Scrollbalken im Bild zu sehen sind. Falls Ihr ein Bild mit vielen Details habt und dies in grosser Grösse zeigen wollt, so habt Ihr die Möglichkeit dies über die Quellenangabe anzugeben. (siehe Beispiel)

    [​IMG]

    04| Teilnahme:



      • Wir erwarten ein freundliches Miteinander!
        Ironie, Häme, Sarkasmus, Zynismus und was sonst noch abträglich für konstruktives Arbeiten ist, haben hier nichts zu suchen. Beiträge dieser Art werden von uns gelöscht.
      • Mit der Teilnahme an dem Contest erklärt sich jeder Contestteilnehmer einverstanden, dass sein Contestbeitrag in der Contestgalerie, im Profil des Erstellers und veröffentlicht wird.

    05| WIP Thread:
    WIP = Work in Progress (übersetzt = Laufende Arbeit / Bild in Entstehung).
    Das wippen ist kein muss, wird aber sehr gerne gesehen. Sachliche Kritik und Verbesserungsvorschläge zu den eingestellten WIP-Bildern sind jederzeit wünschenswert. Benutzt bitte für das Hochladen der Bilder einen Anbieter wie z. B. Abload.de und dort den 1. Link von oben linke Seite (siehe Bild)
    [​IMG]

    06| Sonstiges:



      • Das Bild muss für diesen Contest erstellt werden.
      • Keine pornografischen Darstellungen, kriminelle Tätigkeiten und Abbildung von Gewalt verherrlichenden Inhalten.
      • Bilder welche: Blut, Gewalt, Nudismus, Rassismus etc. beinhalten werden sofort gelöscht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2021
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. kalle1951

    kalle1951 Alter Sack IMac anwender

    245
    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2.664
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    PS CS 5
    Kameratyp:
    Pentax K30+ Pentax KS II
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    [​IMG]

    Mein Erster Entwurf. Zufrieden bin ich aber eigentlich nicht. Ich bekomme einfach nicht hin, meine Täuschung der Seifenblase an zu passen. Ich arbeite übrigens mit " CS 5 " Wenn mir jemand ein Tipp geben könnte, wehre sehr dankbar. Mit " wölben habe ich es schon versucht, wie man sehen kann. "
     
    #2      
    PetraWo gefällt das.
  4. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.232
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    #3      
  5. tomrayt

    tomrayt CS-Junkie

    17710
    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöntal
    Software:
    CS6 Extended, Illustrator, Cinema 4D, Win8.1
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Hm Kalle, wäre gut wenn Du etwas genauer erläutern könntest was genau Du vor hast. Dann könnten wir Dir etwas besser helfen:(. Farblich finde ich es allerdings schon sehr gut, die Farben harmonieren Seifenblasen-typisch sehr schön miteinander:daumenhoch
     
    #4      
    PetraWo gefällt das.
  6. kalle1951

    kalle1951 Alter Sack IMac anwender

    245
    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2.664
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    PS CS 5
    Kameratyp:
    Pentax K30+ Pentax KS II
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Idee 1: Das Dreieck als Spiegelung auf die Seifenblase zu backen. Die Seifenblase wird von den Scheinwerfern angestrahlt.
    Idee 2: Seifenblase und Dreieck mit einer Nadel zu drohen.
    Idee 3: 2 Billardkugeln ( Dreieck als 3, Möbiusschleife als 8) auf ein Billardtisch vor ein Loch zu setzen.

    In all den Ideen muss aber mein Dreieck auf jeden Fall den Rundungen der Kugel angepasst werden. Und Wölben formt es zwar so aber einfach unkontrolliert.

    Zur besseren Verständigung zeige ich mal die Bilder, die ich bis jetzt verendet habe.

    [​IMG]

    PS Ich will einfach nicht mein Dreieck so flach zeigen. Davon gibt es schon mehr als genug.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2021
    #5      
    PetraWo gefällt das.
  7. tomrayt

    tomrayt CS-Junkie

    17710
    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöntal
    Software:
    CS6 Extended, Illustrator, Cinema 4D, Win8.1
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Hm....mal abgesehen von Deiner ersten Frage, die Idee mit dem Billardtisch ist doch saugeil. Billardkugeln werden doch sowieso in einem Dreieck aufgebaut, das würde doch super passen:daumenhoch.

    Zurück zu Lück....äh zur Seifenblase. Du kannst das Dreieck zwar mit "Wölben" ähm....wölben, aber das wird immer Kacke aussehen weil der Wölben-Filter eigentlich nur gut arbeitet wenn Du eine Form hast welche am Besten schon rund ist oder zumindest quadratisch. Was Du hier versuchen könntest wäre das Dreieck mit einem quadratischen Rahmen zu versehen. Ob das geht weiß ich aber nicht.

    Könntest Du das Dreieck als Original mal posten? Ich denke eher mit verformen oder Formgitter anpassen. Müsste ich aber selbst erstmal ausprobieren!
     
    #6      
    kalle1951 gefällt das.
  8. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Hast du etwas reflektierendes, kugelförmiges im Haushalt (Christbaumkugel, Gartendeko, ...)? Dann könntest du ein Dreieck aus Karton ausschneiden, vor die Kugel platzieren, bis es gefällt und die Spuegelung abfotografieren (z.B. ein Loch in den Karton schneiden, vors Smartphone halten und durchs Loch die Kugel fotografieren). Diese Referenz lädtst du in Ps und verformst entsprechend. Du wirst merken, dass das Dreieck recht groß sein muss.

    Andere Reflexe (Licht etc.) über dem Dreieck musst du übrigens ausmaskieren (da das Dreieck hinter ihm liegendes natürlich abschirmt/verdeckt), sonst siehts aus, als ob das Dreieck IN der Kugel wär
     
    #7      
    kalle1951 gefällt das.
  9. tomrayt

    tomrayt CS-Junkie

    17710
    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöntal
    Software:
    CS6 Extended, Illustrator, Cinema 4D, Win8.1
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Hab nun keine Ruhe gehabt. Der Wölben-Filter funktioniert einwandfrei:D.

    Ich versuche es Dir zu erklären wie es geht:

    1. Schneide Dein Penrose - Dreieck SAUBER aus.
    2. Mit dem "Kreis-Auswahl-Werkzeug" machst Du Dir eine Auswahl genau um das Dreieck (lass ein klein wenig Luft zu den Kanten) sodass das Dreieck genau in der Mitte des kreises liegt.
    3. Nun kannst Du den Wölben-Filter anwenden und das Dreieck wölbt sich rund und korrekt in die Seifenblase. Hier kannst Du nun ein bisschen probieren wie stark Du Wölben möchtest. Kannst auch doppelt den Filter anwenden.

    Wichtig dabei: Die Auswahl des Kreises muss aktiviert sein.

    Funktioniert:
    [​IMG]

    Du kannst das Dreieck dann ganz normal transformieren und an die Größe der Seifenblase anpassen;)

    Wichtig anschliesend ist dass Du mit den Ebenenmodi und der Deckkraft arbeitest, sonst sieht es aus als liegt das Dreieck auf der Blase.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2021
    #8      
    PetraWo und kalle1951 gefällt das.
  10. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Oder korrekter (für Anfänger jedoch herausfordernder):
    Man passt es (z.B. per Kurven, Weichzeichner, usw.) der in der Blase reflektierten Umgebung an. Schließlich ist das das Dreieck ja nun Teil dieser Umgebung und soll als solche wahrgenommen werden.
     
    #9      
    PetraWo, kalle1951 und tomrayt gefällt das.
  11. tomrayt

    tomrayt CS-Junkie

    17710
    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöntal
    Software:
    CS6 Extended, Illustrator, Cinema 4D, Win8.1
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Da hast Du natürlich völlig Recht:daumenhoch. Aber ich glaube Kalle ist erst mal froh wenn er das Dreieck überhaupt mal in Form bekommt.

    Mach mer mal kleine Schritte und helfen ihm. Step by Step....

    Übrigens, Du bist ein klasse Painter....warum steigst Du immer vorzeitig aus??? Finde ich voll schade....
     
    #10      
    kalle1951 gefällt das.
  12. kalle1951

    kalle1951 Alter Sack IMac anwender

    245
    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2.664
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    PS CS 5
    Kameratyp:
    Pentax K30+ Pentax KS II
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    #11      
    GeBe, Aellien, Schnecke79 und 2 anderen gefällt das.
  13. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Schon klar, aber völlig neu in der Materie ist er auch nicht.

    Wie meinst du das?
     
    #12      
    kalle1951 gefällt das.
  14. kalle1951

    kalle1951 Alter Sack IMac anwender

    245
    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2.664
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    PS CS 5
    Kameratyp:
    Pentax K30+ Pentax KS II
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Mein Biljart Bild stelle ich mir in etwa so vor.

    [​IMG]
     
    #13      
    tomrayt gefällt das.
  15. kalle1951

    kalle1951 Alter Sack IMac anwender

    245
    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2.664
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    PS CS 5
    Kameratyp:
    Pentax K30+ Pentax KS II
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Und noch eins auf die schnelle.
    [​IMG]
     
    #14      
    PetraWo und tomrayt gefällt das.
  16. tomrayt

    tomrayt CS-Junkie

    17710
    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöntal
    Software:
    CS6 Extended, Illustrator, Cinema 4D, Win8.1
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    @kalle1951 : Die Ideen finde ich Beide gut. Bin gespannt was Du daraus noch machst!


    Hab ich ja auch nicht gesagt;). Und nun hat er ja auch das Dreieck ordentlich wölben können. Passt doch.


    Na ja, ich sehe ja immer mal wieder Deine ersten Entwürfe. Schade dass Du Deine Endprodukte oft nicht "gut genug?" findest und sie dann wieder verwirfst. Hatte das ja glaube ich auch schon mal gepostet, beeindruckend welchen Aufwand Du im Vorfeld betreibst mit Knetfiguren etc....:daumenhoch
     
    #15      
  17. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Ah, ok. Ich glaube das täuscht. Ich hab hier schon zeitweise von 20-30h gelesen, DAS nenne ich Aufwand! Dagegen sind ein paar Minuten kneten, um eine maßgeschneiderte Referenz zu bekommen nicht so schlimm, finde ich.

    Meine Erfahrung ist, je sorgfältiger die Entwurfphase, desto besser das Ergebnis. Vorschnell zufrieden sein, um endlich basteln zu können, kostet viel Zeit. Ich verwerfe eigentlich immer eine Menge, bevor ich beginne auszuarbeiten. Und ich mach hier v.a. der Übung wegen mit, neue Dinge auszuprobieren usw. Nicht unbedingt, um fertige Portfolioarbeiten zu produzieren, da hab ich mehr als genug durch meinen Job als Illustrator.
     
    #16      
    Stille_Wasser und tomrayt gefällt das.
  18. tomrayt

    tomrayt CS-Junkie

    17710
    Dabei seit:
    06.09.2013
    Beiträge:
    1.659
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöntal
    Software:
    CS6 Extended, Illustrator, Cinema 4D, Win8.1
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Hmmmmmmmmmmmmmm.....das ist immer im Auge des Betrachters würde ich mal so sagen. Ich könnte wahrscheinlich 20h kneten und käme zu keinem Ergebnis:p....Ich knete lieber andere ähm Dinge.....:foto:

    Finde ich cool. Wirklich.


    Ja und nein. Oft enwickeln sich Bilder erst beim "Ausarbeiten". Bei mir ist das meist so dass ich eine Idee habe, eine Skizze mache und es kommt dann oft was ganz anderes dabei raus:confused:. Aber es ist immer interessant zu sehen wie andere arbeiten. Daher mein Statement an Dich. Hoffe das war für Dich ok.....o_O
     
    #17      
  19. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    :danke:

    Ja, ein bisschen Übung brauchts dafür schon.

    Bei mir nicht, bzw höchstens im Detail. Da bin ich eher wie ein Tischler, der auch nicht drauf los Holz bearbeitet und darauf vertraut, dass es sich zum Ende hin als Meisterstück entpuppt.
     
    #18      
  20. kalle1951

    kalle1951 Alter Sack IMac anwender

    245
    Dabei seit:
    24.11.2009
    Beiträge:
    2.664
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    PS CS 5
    Kameratyp:
    Pentax K30+ Pentax KS II
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Auch ich bin gespannt, welche Idee für mich in Frage kommt. Idee 1 ist schon mal vom Tisch.
    Idee 2 ist in grundegenommen so gut wie fertig. Nur noch die Hand sauber frei stellen und gut ist. ( es sei den, man hat für mich ein guten Vorschlag )

    Idee 3 ist schon fikelienscher. Ich habe nämlich das Gefühl, dass die Kugel im Zentrum Hol sein müsste und dann noch ne runde Scheibe bräuchte. Aber was sollst. Kommt Zeit, kommt Rat.

    Aber erst, nach dem ich von dir die entsprechende Tipps bekommen habe. :danke: Da ich nicht bei dir bin, möchte ich , dass du beide Arme mit den Handflächen nach vorne austrecks. Und nun drehst du die Handflächen nach unten und legst die Rechte Hand auf die Linke Schulter. Mit der anderen Seite machst du genau das selber nur umgekehrt. Nun klopfst du mit deinen beiden Händen dir drei mal auf die Schulter und sprichst zu dir selbst jeweils drei mal " DAS HABE ICH GUT GEMACHT, DAS HABE ICH GUT GEMACHT, DAS HABE ICH GUT GEMACHT. " :nick:
     
    #19      
    colias und Stille_Wasser gefällt das.
  21. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    1.185
    Geschlecht:
    männlich
    [2D] Monats Contest März¦¦¦optische Täuschung¦¦¦
    Hab zum Warmwerden mit dem Thema mal ein wenig im 3D-Programm gespielt und eine optische Illusion gebastelt:

    [​IMG]
     
    #20      
    Diefa, Sakas, PetraWo und 3 anderen gefällt das.
Seobility SEO Tool
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×