300 dpi ??? HILFEEEE

300 dpi ??? HILFEEEE | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mimofoto, 26.01.2008.

  1. mimofoto

    mimofoto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    76
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eschwege
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D / Kodak DX 6490
    300 dpi ??? HILFEEEE
    Hallo,
    ich habe ein Problem....

    Ich habe verschiedene Fotos, die ich auf 10x10cm und 300dpi verändern soll und keine Ahnung wie ich das machen soll.
    Kann mir da jemand sagen wie ich diese Fotos in Photoshop verändern kann?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    Na erstmal quadratisch freistellen (mit Freistell-Werkzeug und gedrückter Shift-Taste) und dann über Bild->Bildgröße die 300dpi einstellen und dann auf 10cm verkleinern.

    Gruß, 2d4u
     
    #2      
  4. mimofoto

    mimofoto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    76
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eschwege
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D / Kodak DX 6490
    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    Vielen Dank erstmal,
    ich kann aber in Bild-> Bildgröße nichts über "dpi" finden!?
    Da hab ich ja auch gleich als erstes nachgesehen.
     
    #3      
  5. joelsuma

    joelsuma Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    1.770
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landshut
    Software:
    Photoshop CS6, Ulead PhotoImpact 11 und Photoline
    Kameratyp:
    Canon G11
    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    Hallo mimofoto,

    • Du öffnest ein Bild
    • Du hast das FENSTER - AKTIONEN geöffnet
    • unten in der Fußzeile der Aktionen findest Du den Button NEUE AKTION ERSTELLEN
    • Namen vergeben
    • Jetzt ist der runde Button in der Fußzeile aktiv, das heißt, alles, was Du jetzt mit Deiner Datei anstellst, wird aufgezeichnet.
    • Jetzt machst Du alles, was zum Verkleinern nötig ist
      • BILD - BILDGRÖSSE - eine Seite auf 10 cm einstellen
        die zweite Seite gleicht sich an, wenn Du PROPOTIONAL aktiviert hast
      • im gleichen Fenster Bildgröße 300 Pixel/Zoll einstellen
    • jetzt solltest Du noch das Bild speichern unter... Hier kannst Du einen neuen Ordner eingeben für Deine Ergebnisse und auch den Dateinamen entsprechend erweitern.
    • Auf den quadratischen Button links neben dem Aufnahmeknopf bei Aktionen klicken - Aktionenende.
    Jetzt machst Du DATEI - STAPELVERARBEITUNG - und gibst den Quell- und den Zielordner ein und wie Dein Dateiname aussehen soll...

    Gruß joelsuma
     
    #4      
  6. jhabekost

    jhabekost Guest

    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    dpi = dots per inch ~= Pixel/Zoll!

    Ich bin mir nicht sicher, aber vllt steht da auch standartmäßig Pixel/cm, dann musst du da drauf klicken und Pixel/Zoll auswählen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.01.2008
    #5      
  7. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.613
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Photo, Designer, Publisher; Quark XPress 2015
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    Pixel und Dots sind zwei paar Schuhe!
     
    #6      
  8. mikagehe

    mikagehe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.01.2008
    Beiträge:
    10
    Geschlecht:
    weiblich
    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    ... dpi ist eigentlich auch der falsche ausdruck, eigentlich heißt ppi=pixel per inch oder auf deutsch pixel pro zoll. Das findest du unter Bildgröße bei der auflösung.

    gruß
     
    #7      
  9. mimofoto

    mimofoto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    76
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Eschwege
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS 350D / Kodak DX 6490
    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    Klasse!
    Das kann ich gut nachvollziehen!
    Danke für die Hilfe, ich hab mir schon irgendwie gedacht das es was mit "Pixel/inch" zutun hat, konnte aber das "d" nicht zuordnen.

    Gut das ich euch gefunden habe....:))
     
    #8      
  10. jhabekost

    jhabekost Guest

    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    Ich wusste eigentlich, dass das von dir kommen wird, aber es war imho für das was er wissen will didaktisch klüger den Umweg über ppi auszulassen...
     
    #9      
  11. joelsuma

    joelsuma Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    1.770
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Landshut
    Software:
    Photoshop CS6, Ulead PhotoImpact 11 und Photoline
    Kameratyp:
    Canon G11
    300 dpi ??? HILFEEEE
    #10      
  12. subcomtom

    subcomtom Nicht lieb

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    507
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    CC, Windows
    300 dpi ??? HILFEEEE
    AW: 300 dpi ??? HILFEEEE

    Zurück zum Thema:

    Wenn du das Freistellungs-Werkzeug auswählst kannst du oben ein Paar Werte eingeben:
    Breite, bei dir 10 cm, gib auf jeden Fall auch die "cm" mit ein, sonst nimmt Photoshop die eingestellte Standartmaßeinheit!
    Höhe, 10 cm
    Auflösung, 300 Pixel/Zoll (das sind ppi, wie wex_stallion immer wieder gerne sagt)

    Wenn du mit der Arbeit fertig bist und ein paar Tage später das Freistellungswerkeug benutzen willst, wundere dich nicht, denn du musst die eingegebenen Werte wieder löschen.

    Gruß, Tom
     
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×