Anzeige

3D-Contest - and the winner is...

3D-Contest - and the winner is... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Matthias, 08.08.2005.

  1. Matthias

    Matthias Administrator Teammitglied PSD Beta Team

    1
    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    4.185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Software:
    CC
    3D-Contest - and the winner is...
    Hallo Community.

    Unser erster 3D-Contest ist gelaufen.

    Der Gewinner wurde mit 10,2 Punkten gewählt.

    Zweiter mit 8,1 Punkten: telefonman
    Dritter mit 5,9 Punkten: cosma

    Alle Bilder sind klasse geworden. Ich hoffe, dass war nicht unser letzter 3D-Contest. Ich glaube, dass in Zukunft noch so einiges geht.

    Hier ist das Siegerbild von seem:
    [​IMG]

    Herzlichen Glückwunsch, seem.

    Und Hier gehts zum Thread mit allen Werken
     
    #1      
  2. MrDiek

    MrDiek Ostfriese

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    1.563
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    /
    3D-Contest - and the winner is...
    Hay...

    Gratulation an die Gewinner dieses Contest, echt schöne Bilder hinbekommen aber natürlich auch schöne Bilder der anderen :!:

    Die Bilder sind ab sofort auch in der Galerie zu bewundern!

    GreeTz Diek
     
    #2      
  3. Kreuzritter

    Kreuzritter Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    458
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Spiegelberg- Jux
    Software:
    3ds max, PS, Flash
    Kameratyp:
    Canon 40D
    3D-Contest - and the winner is...
    @ the winner: Herzlichen Glückwunsch und Gratulation !!!
     
    #3      
  4. telefonman

    telefonman 3D User

    1
    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klein Germersleben
    3D-Contest - and the winner is...
    Ich beglückwünsche alle Teilnehmer des Ersten 3D Contest, außer seem. Ihr habt Euch alle mit Euren Werken richtig Mühe gegeben, toll gemodelt und texturiert.

    Dies muß ich zur Sprache bringen, auch auf die Gefahr hin mich unbeliebt zu machen:

    Das anspruchloseste Werk, in Punkto Modeling, 3 Splines, 3 Nurbs und nur eine Textur hat leider die meisten Punkte erhalten und dies obwohl, oder vielleicht gerade weil der Teilnehmer sich nicht an die Regeln gehalten hat.
    Jeder Teilnehmer durfte nur ein Endbild abgeben und nicht 3 Stück, und es durften nur interne Renderer verwendet werden. Zugelassen waren alle 3D Programme, mir ist neu das PS auch dazugehört.
    Man braucht sich also nicht fragen warum ein PS Bild in einer PS Community die meisten Punkte erhält, ganz einfach weil einem PSler bei einem PS Bild das Herz höher schlägt.

    Gruß an alle vom Telefonman
     
    #4      
  5. Kartoon

    Kartoon geil - mit Sternchen!

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    2.662
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    alles was mir in die Hände kommt und...meine Hände
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ 50
    3D-Contest - and the winner is...
    Also erstmal von mir auch Herzlichen GLückwunsch von mir an alle Teilnehmer und nat. besonders an die drei vorderen Plätze.
    Beim nächsten mal bin ich definitiv auch dabei! =)

    Was ich aber auch noch sagen wollte, ohne seem jetzt persönlich zu nahe treten zu wollen, muss ich telefonmann doch schon zustimmen. Ich mein, sein Bild sieht ja schon sehr sauber aus, doch da ja auch die technik usw. bewertet werden sollte denke ich ic nicht das das gerechtfertigt ist. aber okay,es ist entschieden und nochmal herzlichen glückwunsch.
     
    #5      
  6. cosma

    cosma Guest

    3D-Contest - and the winner is...
    Gratulation :roll:

    ...schön dass du die Regeln des Contest nochmal ansprichst telefonman, in erster Linie geht es mir nur darum bei einer Aktion wie dieser mitzumachen, und weil es der erste Contest dieer Art war, lass ich es mal über mich ergehen, aber in Zukunft sollten die Regeln vielleicht doch etwas mehr beherzigt werden.

    Der Spass steht im Vordergrung und den habe ich immer beim Modeln also was solls...... :D
     
    #6      
  7. Schande

    Schande Guest

    3D-Contest - and the winner is...
    Ich war auch recht überrascht dass das Einfach zu modelle Gewonnen hat...
    Es sieht gut aus, auch wenn es simpel ist. Es war mein erster aber ich freue mich bereits auf die nächsten Contests...
     
    #7      
  8. JPGCox

    JPGCox Guest

    3D-Contest - and the winner is...
    @ Gunther

    Du hast völlig recht.

    Von der Aufmachung her, ist Seems werk nicht sehr komplex.

    Er hat es aber so rübergerbracht, dass es die anderen User angesprochen hat.

    Ich denke er hat keinen externen Renderer verwendet, sondern Radiosity mit oder ohne HDRI.

    Das war nicht verboten, bzw. hat mir keiner auf meine Frage geantwortet, ob es eingesetzt werden soll oder nicht.

    Er hat natürlich ein riesen Vorteil gegenüber den anderen Contestlern, weil diese normal gelightet haben.

    Post-Production war auch nicht verboten, aber von composeting war keine Rede.

    Niemand wird jetzt disqualifiziert oder der dergleichen, aber da ich die 3D Contests übernommen habe, werden die Regeln beim nächsten Contest nen Zacken schärfer. :wink:

    So, bei der ganzen Aufregung trotzdem noch einen Glückwunsch an den Gewinner. :)

    Bis zum nächsten Contest ihr 3d Füchse.

    JPGCox
     
    #8      
  9. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    3D-Contest - and the winner is...
    Gratulation seems. Nettes Bild

    @ Telefonma
    ich muss dein neid leider etwas eindämmen. Wieso ist sein Bild ein schlechtes und zudem ein PS Bild? Qualitative 3D Bilder sind immer mit einem Compositing Programm bearbeitet. Hättest du auch machen können, aber vielleicht kannste sowas noch nicht und vergönnst es dem gewinner deswegen. ich weis es nicht, jedenfalls ist es mir neu, ein Werk nicht mit einem Bildbearbeitungsprogamm zu bearbeiten, um mehr Qualität heraus zuholen. Ich kann dir von Wahre 3D künstler Bilder zeigen, aber kein einziges davon ist ohne PS bearbeitung, weil egal wie gut ein renderer von einem 3D programm ist, kann man nie die qualität eines Bildes herausholen ohne Nachbearbeitung.
    Ich finde das keineswegs beschiss oder Regeln misachtung und sicherlich kein PS Solidarität der Community. Man hat einfach das Bild gevotet was am besten hergemacht wurde. Solltest dir ans Herz legen und beim nächsten mal wirste sehen ob du dann gewinnst oder evtl. mehr stimmen bekommst, das letzteres ein grosser fortschritt an sich ist ;)
     
    #9      
  10. Rowena

    Rowena Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    631
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    LE
    Software:
    PS CS2
    3D-Contest - and the winner is...
    Vor lauter "Lernstreß" ( Workshops ), ist dieses Voting meiner Aufmerksamkeit entgangen, leider. Ich finde alle 3 D Bilder Klasse!
    Kaffemaschine + Mikrowelle wären meine Favoriten gewesen.


    MFG Rowena
     
    #10      
  11. cosma

    cosma Guest

    3D-Contest - and the winner is...
    @ K-Dawg : ich kann dir gerne Bilder zeigen die als Final aus dem internen Renderer kommen, man sollte die Qualität der heutigen Renderer nicht unterschätzen.

    Ausserdem muss man aus dem Posting von telefonman nicht gleich Neid als Ausgangspunkt sehen, er hat halt nur noch mal auf die Regeln hingewiesen und normal sollten diese einfach eingehalten werden. Ich denke für jeden war der Spass an der ganzen Aktion das wichtigste. :wink:
     
    #11      
  12. telefonman

    telefonman 3D User

    1
    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klein Germersleben
    3D-Contest - and the winner is...
    @K-Dawg

    Mit Neid hat mein Beitrag nicht das Geringste zu tun, wenn mit fairen Mitteln gekämpft wird, habe ich keine Probleme damit den letzten Platz zu belegen. Dann waren die anderen eben besser. Das steigert dann auch den Ehrgeiz für eine Revanche.
    Wenn mich aber jemand mit unfairen Mitteln auf die Plätze verweist, muß man mir auch zugestehen, daß ich dann auch meine Meinung äußere.
    Man kann ja auch nicht bei einem VW-Käferrennen mit einem Ferrari antreten.
    Und wie Du schon sagst. "Man hat das Bild gevotet was am besten hergemacht wurde" und das geschah mit Photoshop. Photoshop ist ein 2D Programm und war somit laut Reglement nicht zugelassen. Hättest Du die Regeln einmal gelesen, hättest Du bestimmt nicht so geantwortet.


    Beim nächsten Contest bin ich, wenn es sich zeitlich einrichten lässt, mit Sicherheit wieder dabei.

    Gruß Telefonman
     
    #12      
  13. telefonman

    telefonman 3D User

    1
    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    1.236
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klein Germersleben
    3D-Contest - and the winner is...
    @cosma

    Ja Spaß hats wiklich gemacht. Es war auch toll zu sehen was die anderen Teilnehmer so geleistet haben und sich für Mühe gegeben haben.
    Ich hoffe, daß es beim nächsten Contest wieder so gute Arbeiten geben wird.

    Gruß Telefonman
     
    #13      
  14. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    3D-Contest - and the winner is...
    Ich habe die regeln gelesen und stand nichts dabei das PS verboten ist. Da stand nur interne Renderer. Aber nachbearbeitung in 2D war sogar ausgeschrieben das es erlaubt ist. Trotzdem kann man mit reine 3D dinge keine Bilder in eine Höhere Qualität erzielen ohne nachbearbeitung. Daher finde ich es kein Beschiss oder sonstwas und kein vergleich wie Käfer und Ferrari.
    Aber gut, du empfindest es als beschiss, die regeln haben es aber nicht verboten, auch nicht was die beleuchtung angeht usw. Daher hat er verdient dern Ersten Platz gemacht und mal ganz ehrlich, so ist das ein PS BIld? Ich wusste nicht das man mit PS 3D objekte erstellen kann ;)
     
    #14      
  15. yeux_

    yeux_ Guest

    3D-Contest - and the winner is...
    Herzlichen Glückwunsch vornehmlich an die Podesthocker: Cosma, Telefonman und Seem (ohne Einschränkungen) ;).
    Doch der nächste Battle kommt bestimmt, ruht euch also nicht zu lange drauf aus... hehe.
    Natürlich will ich auch was zu der Diskussion schreiben, die hier in Bezug auf die Regeln im Gange ist.
    Zunächst einmal hier die Regeln des Contest:

    1. Programm: jedes 3D-Fähige
    2. Mitmachen kann jeder - es gibt keine Teilnehmerliste
    3. Dauer: 10 Tage – So. 31.07.2005 – 21:00 Uhr
    4. Bearbeitungszeit: unbegrenzt
    5. Im Ergebnis muss euer Nickname erkennbar sein. (2D reicht)
    6. Im Ergebnis muss das verwendete Programm mit Namen erkennbar sein. (2D reicht)
    7. Es dürfen nur die internen Standardrenderer verwendet werden.

    Gleich im Ersten Punkt, Lieber kDawg steht, dass jedes 3d-Fähige Programm zur Teilnahme herangezogen werden darf, woraus ich schließe, dass da sonst nix mit PS oder anderen Progs zu laufen hat (Ja ich kann das mit dieser Postproduction und in Szene setzen mit PS durchaus nicht, mal davon abgesehen, dass ich garkeins besitze. Dennoch weise auch Ich jetzt schon den Vorwurf des Neids zurück, nochmal Herzlichen Glückwunsch Seem - wirklich schönes Bild ;)).

    Ich freu mich jetzt schon auf den nächsten Contest, weil ich hoffe da wieder was zu lernen, wie es auch bei diesem der Fall war.
    Bis demnächst in diesem Forum.
     
    #15      
  16. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    3D-Contest - and the winner is...
    @ yeux
    Da mein Lieber kollege jpgcox auch etwas zu den regeln beigetragen hat, stellte sich heraus das das arbeiten mit PS nicht verboten ist. Schon die 2 Punkte bei den Regeln die du nochmals hier gepostet hast um es mir entgegen zu schmeissen, steht eindeutig das man mit 2D etwas hinzufügen kann.

    Ein Zitat von jpgcox:
    Das hat er gepostet und wurde nicht als Regelverstoss im Forum empfunden. Damit schlussfolgere ich das das nachbearbeiten in PS nicht Verboten ist, was mich zu meiner vorherigen aussage zurück kommen lässt, 3D Bilder etwas qualitativer zu machen, ist das nachbearbeiten in ein Compositing Programm (was PS auch ist) unerlässlich. Nur weil man es nicht kann, heist es nicht das der andere Schummelt, immerhin geht es darum sein können in 3D zur geltung zu bringen und das hat er ja getan mit sein werk, den er in PS etwas aufgebessert hat um es noch Qualitativer zu machen, was kein Verstoss war. Und er hat ja nur 1 Bild in der endausscheidung benutzt, was wieder nur ein Vorwurf von Telefonman war, seems zur disqualifokation zu bringen. Er hat zwar mehrere Bilder gepostet, aber nur eins darf man für den Battle nutzen. Steht auch in den Regeln das man das darf.
    Ich habe die regeln gelesen und die ersten 2 Seiten des Topics und nirgends steht das dies alles verboten ist.

    Zum abschluss möchte ich hinzufügen, bewertet nicht meine rechtschreibung (ich achte bei Freizeit dinge nie darauf) und die angebliche nicht vorhandene Qualität meiner aussagen.

    Bedenkt aber das seems nicht geschummelt oder sonst was hat, weil er keine Regeln verstossen hat, sondern sich nach dem was im Topic gepostet hat gerichtet hat.
     
    #16      
  17. yeux_

    yeux_ Guest

    3D-Contest - and the winner is...
    Okay, Ich hab zwar den Thread auch gelesen JPGCox's Antwort wohl aber vergessen, somit hast du, soweit ich das beurteilen kann Recht.
    Aber fürs nächste mal fänd Ich es doch erheblich besser wenn da nichts mit PS gemacht wird, ausser den Namen drauf zu bügeln, weils ja eben ein 3D-Contest ist und nicht dazu dienen soll, wer nun das schönste aus seinem 3d-Bild mit einem 2D-Prog raus holt.
    Ist jedoch nur meine Meinung, sollte das mit der PS-Nachbearbeitung in den nächsten Contests beibehalten werden, werd ich mir entweder PS kaufen müssen (was kostet das? PS CS 2 über 900...), was eher unwarscheinlich ist, oder Ich muss in der Relativität zu den Anderen, die mit PS nachbearbeiten, mit den Stumpfen Waffen meines C4D's kämpfen, aber es geht mir ja sowieso fast nur ums dabei sein :D.
     
    #17      
  18. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    3D-Contest - and the winner is...
    Jo, ich habs auch überhaupt nicht böse gemeint. Bin nicht parteiisch den mir gefallen alle ideen irgendwie. Nur bin ich der meinung, zu ein 3D bild/animation gehört einfach das Compositing/Postproduction einfach dazu.
    Ich geb dir nen tip, du brauchst kein PS. Lade dir doch The GIMP runter. Ist zu 85% wie PS und stark. Nur das es eben free ist. Damit kannste auch ohne PS Nachbearbeitungen machen. ;)
     
    #18      
  19. JPGCox

    JPGCox Guest

    3D-Contest - and the winner is...
    Jojo, hie ist keiner im Unrecht.

    Wauwau hat ganz recht.

    Ohne Postproduction läuft heut nix mehr.

    Seem hat gewonnen und das hat er sich auch verdient.

    Außerdem gab es bei diesem Contest ein ganz schönes hin und her mit den Regeln.

    Zu meinen Vorschlägen die ich gemacht habe, hatte sich auch niemand richtig geäußert, also waren die Regeln auch nicht ganz klar.

    Im nächsten Contest wird alles besser.

    Wir können dann 2 Kategorien machen.

    1 Kategorie: User die kein 2d Programm besitzen/bzw. nicht benutzen

    2 Kategorie: User die Postproduction/Compositing verwenden

    Allerdings sollte man sich mit den gängigen 2d Programmen vertraut machen, weil es in der 3d Szene nicht mehr ohne geht.

    Nicht nur wegen dem Compositing oder Postproduction, auch wegen Texturen.

    Ich hoffe, dass wir uns irgendwie einigen können.

    @ Wauwi

    Schön das du wieder da bist, warst ja länger abwesend. :D
     
    #19      
  20. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    3D-Contest - and the winner is...
    Heh heh,
    Ho coxi mein freund. Finde es auch toll wieder hier zu sein :)
    Ja war längere zeit nicht ganz ich selbst. Musste mich aus einige Kreative löcher und andere sorgen befreien. Kreatives loch sitzt noch ein wenig, wird aber besser denke ich :D
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×