Anzeige

3D Download Regeln

3D Download Regeln | PSD-Tutorials.de

Erstellt von user11, 18.02.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. user11

    user11 3D Aktivist

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    2.901
    Geschlecht:
    männlich
    3D Download Regeln
    Hallo liebe Cinema4D user,

    da wir in der Vergangenheit leider relativ viele Downloads ablehnen mussten dachte sich das Moderatoren Team, dass es an der Zeit ist Regeln für die angebotenen Downloads zu formulieren.
    Mit diesen Regeln hoffen wir, dass wir in Zukunft das hohes Niveau der Downloads halten können.

    Hier sind die Regeln:

    Das muss beachtet werden:
    - Das Hyper Nurbs (CNurbs) Objekt darf nur in Ausnahmefällen konvertiert werden
    - Für sich oft wiederholende Objekte (4 Mal und mehr) verwendet man das Instanz, Array oder Klon Objekt
    - konvertiert so wenig Objekte wie nur möglich
    - löscht alle unnötigen oder doppelten Materialien vor dem Upload durch die Funktion "Unbenutzte" bzw "Doppelte Materialien löschen"
    - alle Texturen müssen selbst erstellt worden sein
    - Die Polygonanzahl sollte in Relation zum erstellten Objekt stehen
    - Bei einem Upload von Materialiensammlungen darf die Anzahl der Materialien nicht 10 unterschreiten. Diese Materialien sollen in einer Datei gespeichert werden.
    - die Größe des Objektes muss in richtiger Relation zum Weltraster sein. (überdimensional große Objekte sorgen nur für Probleme)
    - vor dem Upload sollte die Datei mit dem Befehl "Projekt speichern..." gespeichert werden, damit auch alle Texturen im Ordner "tex" sind
    - dient die Datei lediglich dazu eine Methode zu erklären so muss eine kleine Beschreibung beigelegt werden. Dies kann eine txt Datei sein. Die Beschreibung darf natürlich aber auch über die "HUD" integriert werden

    Dies sollte beachtet werden:
    - für das Objekt optimierte Rendereinstellungen sind natürlich immer gerne gesehen
    - gerade auch bei Kameraanimationen ist es von Vorteil, wenn man manche Texturen backt
    - bei Dynamics oder Clothilde ist es u.U. auch sinnvoll die Animation zu backen bzw. zu cachen
    - eine Kamera für die Perspektive aus der das Vorschaubild gerendert wurde ist immer von Vorteil
    - eine schöne Beleuchtung ist immer erwünscht
    - wenn es möglich ist auf exotische Plugins oder Sonstiges zu verzichten so tut das bitte, da nicht jeder diese Plugins hat. Sind diese Hauptbestandteil des angebotenen Downloads so müsst ihr dies selbstverständlich nicht.

    Vielen Dank für die Aufmerksamkeit. :)

    Gruss user11
     
    #1      
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×