Anzeige

3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von martinwissing, 08.02.2013.

  1. martinwissing

    martinwissing Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    Hallo zusammen,

    ich möchte eine einfache Bodenfläche mit einer Endlostextur versehen. Aber leider wird in Photoshop CS4 die Textur nur einmal hineingelegt.

    Nun die Frage: Gibt es in der 3D-Funktion in Photoshop die Möglichkeit, dass die Textur aneinandergekachelt wird?

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Martin
     
    #1      
  2. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    AW: 3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

    Hallo Martin

    schau doch mal hier. schaut so aus als ob es das ist was Du suchst.

    Liebe Grüße
    Ralf
     
    #2      
  3. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    AW: 3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

    Photoshop CS4:
    - Kachelbares Muster erstellen
    - Im Menü über Bearbeiten » Muster festlegen als Muster speichern
    - Im Ebenenbedienfeld ein Doopelklick auf "Deffus-Ebene" vom 3D Objekt
    - In der nun geöffneten PSB über Bearbeiten » Flächen füllen Muster auswählen

    [​IMG]


    Liebe Grüße, Patrick
     
    #3      
  4. martinwissing

    martinwissing Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    AW: 3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

    Hallo Patrick,

    vielen Dank für den Tipp.
    Doch leider habe ich mein Problem noch nicht gelöst.

    So sieht´s jetzt aus

    http://www.abload.de/image.php?img=bildschirmfoto2013-02j6ule.png

    So ähnlich soll´s ausseheh

    http://www.abload.de/image.php?img=bildschirmfoto2013-024jum7.png

    Jetzt könnte ich die Textur soweit in der PSB aneinanderkachel und erweitern bis ich meine gewünscht Fläche habe. Allerdings wird dann die PSB-Datei 1,5 GB gross.
    Diese Aneinanderkachelung soll wie in jedem üblichen 3D-Programm selbstständig erfolgen. Ich möchte dies gerne in Photoshop machen, da es in den 3D-Programmen bei der Generierung zu Farbverschiebungen kommt.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.
    Martin
     
    #4      
  5. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    AW: 3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

    Photoshop ist ja "nur" ein Bildbearbeitungsprogramm mit 3D Features. In der CS4 Version steckt das Ganze zudem in den Kinderschuhen und wurde dort erstmals implementiert. Daher sind die Möglichkeiten auch recht begrenzt.

    Zurück zu deiner Arbeit und deinem Vorhaben. Für den Laminatboden brauchst du doch nun wirklich nicht die bzw. keine 3D Features. ;)

    - Ein neues Dokument anlegen
    - Ebene mit Textur füllen
    - Ebene in ein Smartobjekt konvertieren
    - Mit Strg+T den Transformationsrahmen aktivieren
    - Mit einem Rechtsklick das Kontextmenü aufrufen und perspektivisch ausw.
    - Ebene (Smartobjekt) anpassen

    Alternative oder ergänzend zum Transformieren wäre der Fluchtpunktfilter (Filter » Fluchtpunkt). Damit kannst du auch wunderbar arbeiten. Allerdings würde ich bei so einfachen Sachen eher transformieren.

    Wenn es unbedingt ein 3D Objekt sein soll oder muss (z.B. wegen Weiterbearbeitung in einem anderem Programm), empfehle ich dir das Ganze in einem "richtigen" 3D Programm zu machen.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2013
    #5      
  6. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    AW: 3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

    Guckmal ob Dir das hilft: Fluchtpunkt-Filter

    Gruß
    P.
     
    #6      
  7. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    AW: 3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

    eine andere Alternative ist der Verschiebeeffekt damit solltest Du eine Textur erstellen können für das Laminat genutzt werden könnte.
    Texturen könntest Du auch beispielsweise hier beziehen.
     
    #7      
  8. martinwissing

    martinwissing Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    3
    Geschlecht:
    männlich
    3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen
    AW: 3D Funktion in Photoshop - Endlostexturen

    Problem ist gelöst.
    Arbeite komplett ohne die 3D-Funktion in Photoshop und erstelle die Bodenfäche über perspektivisch Verzerren.

    Grüße und vielen Dank
    Martin
     
    #8      
Seobility SEO Tool
x
×
×