Anzeige

[3D] Monatscontest - Leitfaden

[3D] Monatscontest - Leitfaden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von keul3, 26.01.2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    [3D] Monatscontest - Leitfaden
    Der 3D-Contest-Leitfaden

    Hallo ihr wettstreitbereiten Polyschubser. Dieser Fragenkatalog dient dazu euch alle Unklarheiten bzgl. des 3D-Contests aus dem Kopf zu katapultieren.

    • Was muss ich mitbringen um mitmachen zu dürfen?
    • Wird zwischen Anfängern und Fortgeschrittenen unterschieden?
    • Was gibt es zu gewinnen?
    • Wie schaut der generelle Ablauf vom Contest aus?
    • Was ist die WiP-Phase?
    • Was ist das Contestmodul?
    • Welche Programme darf ich benutzen?
    • Welche Regeln muss ich beachten?
    • Was passiert bei Nichteinhaltung der Regeln?
    • Welche Auflösung, Speichergröße und Dateiformat soll mein Bild haben?
    • Was ist Postwork und wieviel ist erlaubt?
    • Was ist eine Clay-/Wire-Darstellung und wie erstelle ich diese?
    • Wie gelange ich zum Contestmodul und erstelle dort meinen Beitrag?
    • Was gehört alles zum Contest-Beitrag?
    • Wen kontaktiere ich bei noch offenen Fragen?

    Was muss ich mitbringen um mitmachen zu dürfen?

    Spaß!

    Außerdem das Einverständnis, dass dein Contestbeitrag in der Contestgalerie, in deinem Profil und im Commag eingebunden und veröffentlicht wird.​
    ______________________________________________



    Wird zwischen Anfängern und Fortgeschritten unterschieden?

    Nein, leider nicht mehr. Vor einiger Zeit war dies noch der Fall, nur sah man sich gezwungen aufgrund einer niedrigen Teilnehmerzahl, die beiden Contests zusammenzulegen.
    Anfänger sollten dies aber nicht unbedingt als Nachteil sehn, im Gegenteil, dadurch dass sich auch erfahrene 3Dler im Contest tummeln, können Frischlinge von Tipps der Großen profitieren.
    Und Anfänger sind nicht chancenlos, denn es gilt hier wie auch woanders, eine gute Idee kann eine gute Technik schlagen.​
    ______________________________________________



    Was gibt es zu gewinnen?

    In erster Linie gibt es Erfahrung zu gewinnen, und den Kontakt zu Leuten die das gleiche Interesse für 3D haben wie ihr selbst.
    Zusätzlich bekommt der Erstplatzierte die Möglichkeit ein MakingOf von seinem Siegerbild für das monatlich erscheinende Commag (~10000 Downloads pro Ausgabe) zu veröffentlichen.
    Desweiteren bekommt man für jeden Podestplatz ein Pokal, welcher im eigenen Profil verankert wird und den unteren Bereich des Avatars prunkvoll schmückt.​
    ______________________________________________



    Wie schaut der generelle Ablauf vom Contest aus?

    So ein Contest geht i.d.R. insgesamt etwa 2 Monate lang. Ausnahmen bestätigen die Regel.
    • Angefangen wird mit der Themensuche (2-3 Tage) in der die potentiellen Teilnehmer jeweils max. 3 Themen vorschlagen dürfen.
    • Danach findet die dazugehörige Wahl statt, die das letztendliche Thema (2-3 Tage) für den Contest ermittelt.
    • Darauffolgend startet die WiP-Phase, welche etwa 7-8 Wochen andauert und spätestens bis diese endet, muss der Beitrag ins Contestmodul geladen worden sein um damit es am Voting teilnehmen kann.
    • Das Voting, in dem die PSD-Community die Sieger ermittelt, startet direkt danach und dauert eine Woche. In dieser Woche findet dann auch wieder die Themensuche/-wahl für den neuen Contest statt und so schließt sich der ewige Kreislauf des Contests.
    ______________________________________________



    Was ist die WiP-Phase?

    WiP (= Work in Progress, zu deutsch sinngemäß: Bild noch in Arbeit).
    In dieser Zeit basteln die User an ihrem Werk und haben die Möglichkeit, durch das Posten des aktuellen Fortschritts im Contest-Thread, sich sachliche Kritik durch die Community einzuholen.​
    ______________________________________________



    Was ist das Contestmodul?

    In das Contestmodul werden die Beiträge eigenständig geladen. Dies könnt ihr während des gesamten WiP-Phase machen. Wenn das Voting anfängt gibt es für keine Möglichkeit mehr euren Beitrag einzuschicken.
    Während der Votingzeit hat die gesammte PSD-Tutorials-Community die Möglichkeit den Beiträgen in Stufen Punkte zu vergeben und damit die Sieger zu ermitteln.​
    ______________________________________________



    Welche Programme darf ich benutzen?

    Es sind alle 3D-Programme erlaubt, auch mehrere. Die Szene muss mit 3D-Geometrie erstellt worden sein.
    Für Texturen und ein mögliches Postwork dürfen 2D-Programme verwendet werden.​
    ______________________________________________



    Welche Regeln muss ich beachten?

    • Wir fangen alle immer von Null, sprich mit einer leeren Szene an. Bilder die davor geschaffen wurden dürfen nicht ins Contestmodul geladen werden. Dadurch würde, wie man sich denken kann, der Sinn und Zweck des Contests völlig zunichte gemacht.
    • Ihr seid der alleinige Ersteller des Bildes.
    • Das Bild sollte ohne großes Überlegen mit dem aktuellen ContestThema in Verbindung gebracht werden können. Solltest du dir nicht ganz sicher sein, ob deine Bildidee zum Thema passt, stelle diese kurz im aktuellen Contest-Thread oder dem verantwortlichen Moderator via PM vor, um sicherzugehen dass es zugelassen wird.
    • Alle nötigen Angaben im Contest-Beitrag machen:
      • Wire-Version mit Usernamen
      • Clay-Version
      • Originalrendering (nur bei erfolgten Postwork nötig)
      • mögliche Bildvorlagen/Inspirationen
    • Es sind auch mehrere Beiträge pro User erlaubt. Allerdings müssen unterschiedliche Szenen dargestellt werden, also erkennbar andere Werke. Eine Szene welche aus mehreren Perspektiven gerendert wurde und die daraus resultierenden Beiträge sind folglich nicht zulässig.
    • Vor dem Contest von dir erstellte Objekte und/oder Fremdobjekte (z.B. Pflanzen oder Figuren aus Poser) dürfen nicht mehr als ca. 10% der Szene ausmachen.
    • Objekte und Bildmaterial, welches urheberrechtlich geschützt ist, sind absolut tabu und werden nicht freigeschaltet! Dazu zählen: prominente Persönlichkeiten aus TV-Aufnahmen, Gemälde aller Art, Fotografien dritter Personen, Comicfiguren, Firmenlogos und was sonst noch in irgendeiner Art geschützt ist.
    • Da hier im Forum auch Jugendliche unterwegs sind, sind Darstellungen von Gewalt, Rassismus, Pornografie etc. nicht gestattet.
    ______________________________________________



    Was passiert bei Nichteinhaltung der Regeln?

    Der verantwortliche Mod führt nach Eröffnung des Contestmoduls regelmäßig Kontrollen durch. Sollte ein Beitrag nicht regelkonform sein z.B. durch Fehlen der Clay-/Wire-Version, wird der User vom Mod angeschrieben und gebeten seinen Beitrag entsprechend der Regel zu ergänzen und/oder zu ändern.
    Bleibt eine Reaktion des Users aus, behält sich der Mod das Recht vor, diesen Beitrag aus dem Contestmodul wieder zu entfernen.

    Sollte der Mod feststellen, dass ein Teilnehmer wissentlich beim Contest betrogen hat, wird der Teilnehmer je nach Schwere des Vergehens eine Zeit lang vom 3D-Contest ausgeschlossen.
    Dabei geht in erster Linie um Beiträge, welche schon vorher fertiggestellt wurden oder gar nicht von einem selbst sind. Also alles was gegen das Fairplay spricht.​
    ______________________________________________
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2016
    #1      
    Melbee gefällt das.
  2. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    [3D] Monatscontest - Leitfaden
    Welche Auflösung, Speichergröße und Dateiformat soll mein Bild haben?

    Es gibt keine fest vorgeschriebene Auflösung. Nur sollte das Bild nicht zu klein sein, damit der User keine Lupe benötigt. Ist ja auch in eurem Interesse, dass nicht zu viele Details aufgrund einer niedrigen Auflösung wegfallen.
    Bei großen Auflösungen solltet ihr im Hinterkopf behalten, dass nicht alle hier mit riesigen Monitoren unterwegs sind und dementsprechend viel scrollen müssen, was euch wiederum Punkte beim Voting kosten könnte. Also kurzum: nicht zu klein und nicht zu groß.
    Die maximale Auflösung ist auf 2000x2000px limitiert.

    Die Speichergröße ist auf 2 MegaByte limitiert. NEU 19.09.2016

    Mögliche Dateiformate sind: *.jpg und *.gif
    ______________________________________________



    Was ist Postwork und wieviel ist erlaubt?

    Postwork ist die Nachbearbeitung des Originalrenderings, wenn man so will der letzte Feinschliff. Es ist euch freigestellt ob ihr diese Möglichkeit nutzt, solltet ihr davon Gebrauch machen, ist es nötig das Originalrendering mit in Contestbeitrag unter Quellen mit einzubinden.
    Damit es das hier im Kern ein 3D-Contest bleibt und nicht zum 2D-Contest wird, ist das Postwork auf folgendes beschränkt:​
    • gesamtbildliche Modifikationen wie Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Schärfe usw.
    • nachträgliches Justieren von Tiefenschärfe, Reflexionen u.ä. mit Hilfe von Passes, welche aus der Originalszene stammen.
    • eine Signatur
    • Zurechtschneiden und Größenänderung
    Nicht erlaubt ist folgendes:
    • externes Bildmaterial welches nicht aus Originalszene stammt hinzu zufügen, z.B. ausgeschnittene Menschen
    • neue Elemente hinzumalen, dazu zählen auch Rahmen
    Hier ein Beispiel wie ein für diesen Contest zulässiges Postwork aussehen könnte:

    [​IMG]
    ______________________________________________



    Was ist eine Clay-/Wire-Darstellung und wie erstelle ich diese?

    Clay(dt: Knete)-Darstellungen zeigen eine Szene komplett ohne Texturen und im Idealfall mit nur einem schlichten Material welches für die gesamte Geometrie benutzt wird und einer Standardbeleuchtung. Diese Darstellung hilft dem Betrachter sich nur auf die Geometrie zu konzentrieren. So kommen auch häufig Details zum Vorschein welche man sonst aufgrund der Texturen, Ausleuchtung u.ä. nur schwer bis gar nicht erblickt.
    Beispiel:
    [​IMG]

    Wire(dt: Draht)-Darstellungen machen alle Kanten in der Szene sichtbar. Mit der so sichtbaren Topologie der Objekte wird es die Betrachter ermöglicht sich ein Bild vom Modeling zu machen, ob z.B. sauber gearbeitet wurde.
    Beispiel:
    [​IMG]

    Zum Erstellen dieser Versionen für das Contestmodul reicht es im Grunde schon die Viewport-Darstellungen entsprechend zu ändern und dieScreenshotfunktion vom 3D-Programm zu benutzen.​
    ______________________________________________



    Wie gelange ich zum Contestmodul und erstelle dort meinen Beitrag?

    Der Link zum Contestmodul ist immer im Eröffnungspost vom Contest-Thread zu finden. Auch bei den aktuell laufenden 3D-Contests erlangt ihr Zugriff aufs Modul.
    Um einen Contest-Beitrag zu erstellen, klickt ihr einfach auf das Plus-Symbol.​
    ______________________________________________

    Was gehört alles zum Contest-Beitrag?


    Folgende Elemente müssen enthalten sein, damit der Beitrag am Voting teilnehmen darf:​

    • das finale Beitragsbild
    • ein Vorschaubild mit den Maßen 300 x 200px
    Die folgenden Elemente werden unter Quellen verlinkt, dafür bitte einen Imagehoster wie z.B. www.imageshack.us oder eigenen Webspace wenn vorhanden benutzen
    • eine Clay-Darstellung vom Bild
    • eine Wire-Darstellung vom Bild
    Wichtig: in der Wire-Darstellung (und nur in dieser) muss euer Username als Geometrie ersichtlich sein, seht es als eine Art Wasserzeichen (Beispiel)​
    • das Originalrendering (nur bei einem erfolgten Postwork nötig)
    • die Inspirationsquelle (nur bei einer deutlichen Orientierung an ein anderes Bild nötig)
    Außerdem werden noch benötigt:​
    • ein Titel
    • die Angabe der benutzten Programme
    • eine Beschreibung (optional)
    Am Ende könnte es folgendermaßen ausschauen:
    [​IMG]

    Wenn ihr alles auf seine Richtigkeit geprüft habt könnt ihr es abschicken.​
    ______________________________________________



    Wen kontaktiere ich bei noch offenen Fragen?

    Wenn noch Fragen offen sein sollten, welche nicht durch diesen Leitfaden beantwortet wurden, dann kannst du diese gern im aktuellen 3D-Contest-Thread stellen oder an den verantwortlichen Moderator (keul3) eine private Nachricht schicken.​
    ______________________________________________
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2016
    #2      
    Melbee gefällt das.
Seobility SEO Tool
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
x
×
×