3D Papiermodelle mit Pepakura

3D Papiermodelle mit Pepakura | PSD-Tutorials.de

Erstellt von jm2, 18.12.2012.

  1. jm2

    jm2 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    257
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    C4D-R7+R12. PS-CS3EX
    Kameratyp:
    Casio QVR-52
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    Hallo.
    Hier mal eine Software die sicher die meisten noch nicht kennnen:
    http://www.tamasoft.co.jp/pepakura-en/

    Damit kann man 3D Modelle in Papiermodelle umwandeln lassen.
    Es entfalltet das 3D Modell korrekt und auch Klebelaschen usw werden
    gleich mit eingearbeitet.
    Die Shareware Version erlaubt zwar kein Speichern / Exportieren,
    aber ansonsten kann man sie voll nutzen.

    MfG, Jörg
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Hoinz

    Hoinz Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Modo, Lightwave, Photoshop, ZBrush
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Jo das Programm ist gut, habe ich auch schon genutzt.
     
    #2      
  4. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.994
    Geschlecht:
    männlich
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Meines Erachtens stolpert da jeder 3Dler früher oder später mal drüber ;)

    Liebe Mods: Bitte in 3D allgemein verschieben und das Präfix entfernen :)
    Das braucht der restlichen 3D Welt nicht vorenthalten zu werden und hat nix mit C4D im Besonderen zu tun.
     
    #3      
  5. spacefront

    spacefront Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    491
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    Lightroom 4/ Cinema 4d R14/ CS 5.5 u. 6
    Kameratyp:
    Alpha 77
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Kannte ich noch nicht danke für den Link
     
    #4      
  6. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.045
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Die website ist ja echt unübersichtlich und gewöhnungsbedürftig.
    Und die full-texture version liegt bei 98 USD ... naja.

    Es gibt ein kostenloses c4d-plugin, dass Polygone in Animationen auf- und zusammenklappen kann - komme gerade nicht auf den Namen (es gibt einfach zu viele...).
    Ist sogar freeware.
     
    #5      
  7. Vetter_62

    Vetter_62 Guest

    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Hallo,
    wie gut kennt Ihr das Teil?
    Könnte ich auch ein Metalltei aus Blech damit abwickeln und dann biegen?
     
    #6      
  8. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    hab mich gerad auf die Fresse gepackt, danke...
     
    #7      
  9. MaoMao

    MaoMao Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    1.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Photoshop CS6, inDesign CS6, Joomla!
    Kameratyp:
    Olympus E500
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Also ich stolpere erst jetzt drüber. Danke für den Link.
     
    #8      
  10. Zenist

    Zenist Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    21.08.2010
    Beiträge:
    991
    Geschlecht:
    männlich
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Als nicht 3 Dler kannte ich es noch nicht, habe mir den Link gesichert für mehr Zeit.
    Ich finde solche Tipps auch gut, wenn es viele schon kennen.
    Ob es hier hinpasst, werden die Mod sicherlich auch eh mitkriegen und evtl. ändern.
    Also auch ein Newbi-Danke.
     
    #9      
  11. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.994
    Geschlecht:
    männlich
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Ich habe ja nicht ums Löschen gebeten und freu mich für JM2, dass der Hinweis so gut ankommt. Verschoben wurde er ja mittlerweile, danke Keule *Taschentuch reich* ;)
     
    #10      
  12. jm2

    jm2 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    257
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    C4D-R7+R12. PS-CS3EX
    Kameratyp:
    Casio QVR-52
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Den link hab ich auch nicht gepostet weil ich davon ausgehe dass dieses
    Programm warscheinlich die Hälfte der 3Dler noch nicht kennt,
    sondern nur weil ich irgendwann mal sehen will wie der PSD Punkte counter
    rechts oben, irgendwann mal von 9999999 wieder auf die 0 Springt :D
     
    #11      
  13. Real3D

    Real3D Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    269
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Zürich, Schweiz
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom CC, Cinema 4D R13
    Kameratyp:
    Nikon D700
    3D Papiermodelle mit Pepakura
    AW: 3D Papiermodelle mit Pepakura

    Ich finde den Links, respektive das Programm (bis jetzt) nicht schlecht.
    Vielen dank dafür :)
     
    #12      
Seobility SEO Tool
x
×
×