Anzeige

3D Programm

3D Programm | PSD-Tutorials.de

Erstellt von irinakorn, 18.10.2012.

  1. irinakorn

    irinakorn Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    40
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Rheda-Wiedenbrück
    Software:
    Adobe Photo-Shop, Illustrator, In-Design
    Kameratyp:
    Nikon Digitale Spiegelreflex
    3D Programm
    Hallo in die Runde,

    ich bin absoluter Neuling in Sachen 3D und auf der Suche nach einem Programm mit dem man 3D Grafiken erstellen kann im Bereich Verpackungen USB-Sticks usw. Animationen muss ich keine erstellen, hat jemand einen Tipp welches Programm sich da eignen würde und am Mac installierbar ist?

    Eine entsprechende Schulung müsste ich dazu dann wohl auch besuchen ...
    Danke für Eure Hilfe schon einaml vorab.:danke::danke:
     
    #1      
  2. MaoMao

    MaoMao Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    15.03.2012
    Beiträge:
    1.605
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Photoshop CS6, inDesign CS6, Joomla!
    Kameratyp:
    Olympus E500
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Du kannst z.B. Blender nehmen und auf dem Homepage von Blender oder auf YouTube Lehrvideos aussuchen.
     
    #2      
  3. pardalis

    pardalis Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    477
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CC
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Hallo,

    beruflich würde ich Cinema 4D nehmen und als ambitionierter Freizeit 4Dler Blender. Soll nicht heißen, dass Blender schlecht ist oder nur für die Freizeit, sondern dass es bei Cinema aufgrund der Verbreitung, Plugins und Sprache einfacher ist schneller zu einem Ergebnis zu kommen.

    viele Grüße
    pardalis
     
    #3      
  4. masterhutzi

    masterhutzi greenhorn

    11
    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.136
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Cinema4D, AfterEffects
    Kameratyp:
    Pentax k-x
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Würde mich pardalis zu 100% anschließen. Cinema ist klasse, allerdings auch teuer, wenn sichs also finanziell nicht wirklich lohnt und du nicht mehr damit vorhast genügt Blender für deine Zwecke vollkommen.
     
    #4      
  5. jenni

    jenni Forum-Gottheit

    Dabei seit:
    18.08.2005
    Beiträge:
    23.439
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    gibt ja nun weitaus mehr 3D Programme außer Cinema und Blender :uhm:
     
    #5      
  6. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Ich bin mal so frei und werfe Cheetah3d in die Runde.
    Einfach zu erlernen, deutsch lokalisiert im Moment für nur 69$ beim Hersteller oder 54,99€ im MAS zu erhalten. Ich mache alles damit was ich brauche. Guck mal in die Galerie - und ne Demo ist natürlich auch verfügbar.

    Gruß
    P.
     
    #6      
  7. little_polarbear

    little_polarbear Aktives Mitglied

    21
    Dabei seit:
    17.06.2009
    Beiträge:
    471
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Cinema 4D R.17, VRAY, Photoshop
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    schau mal hier rein:

    http://www.psd-tutorials.de/forum/9...s-3d-programm-ist-fa-r-mich-das-richtige.html

    Ich persönlich benutze auch Cinema 4d und komm super damit klar :D Aber das ist wie gesagt nur meine Meinung und jemand der Maya benutzt, wird dir wahrscheinlich was anderes erzählen ;) Ich würde mir einfach mal die Demo Version besorgen und reinschauen (die gibt es natürlich auch von anderen Programmen ;))Tutorials dazu gibt es massenweise (auch hier) die man am Anfang einfach mal durcharbeiten kann um sich die Grundkenntnisse anzueignen.
     
    #7      
  8. leveler

    leveler 00110100 00110010

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    2.614
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Nimm Blender.Kostet nichts und ist einfach top.
     
    #8      
  9. emusik

    emusik Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    405
    Geschlecht:
    männlich
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Einfach top - da stimme ich dir zu leveler, aber leider nicht so ganz einfach.
    Vom Funktionsumfang her ist Blender mit Cinema zu vergleichen - Blender ist in manchen Dingen sogar noch mächtiger.

    Anyway, vielleicht möchtest du dir auch mal Hexagon anschauen. Das gibt es im Moment auch kostenlos:
    http://www.daz3d.com/products/hexagon/hexagon-what-is-hexagon

    VG
     
    #9      
  10. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Hexagon hat keinen Renderer und läuft nur im 32bit Modus am Mac. Und ums Rendern geht es hier wohl in erster Linie.

    Gruß
    P.
     
    #10      
  11. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Hexagon ist ganz gut, aber im Modelling an sich nicht so flexibel, wie die großen Namen.
    Es hat zwar eine sehr schöne Smoothing-Funktion, aber letztlich fehlen mir dort manche Funktionen zum Bearbeiten von Meshes.

    Blender kannst du beruflich genauso gut einsetzen, wie 3ds max, oder C4D - es kommt eher darauf an, ob die Dateien von anderen weiter verarbeitet werden sollen, wenn man mit anderen Designern zusammen arbeitet.

    Allerdings hat Blender den Ruf (und das schon auch zurecht) etwas "gewöhnungsbedürftig" zu sein ;)

    Was noch nicht geannt wurde und für einen Zweck ohne Animationen nur für Verpackungen, etc. auch geht, wäre SketchUp - ist auch relativ leicht zu erlernen.

    Alles in allem würde ich aber am Mac für den Einsatzzweck auch zu Cheetah3d tendieren, wenn es auch ein paar Euro kostet :)

    Die großen Namen, Blender eingeschlossen, sind vielleicht für den Einsatzzweck gleich etwas überdimensioniert, gerade im Lernaufwand.
    Und Hexagon und SketchUp sind jetzt nicht so die Renderkünstler ;)

    Lieber Gruß
     
    #11      
  12. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.518
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Sind die 8 großen mittlerweile so gut wie alle (Max/Maya/XSI/Houdini/Cinema/Lightwave/Modo/Blender..).

    Der Mac wurde ja schon immer gern als Grafikkiste propagiert. Was viele nicht wissen, ist, dass sich das bis vor ein paar Jahren nur auf 2D bezogen hat. Cheetah ist mit das einzige 3D Produkt, dass von Anfang an *nur* für den Mac entwickelt wurde. Und gehört damit auch nicht zu diesen den "Großen" - die Entwicklungen fanden unter Win und vor allem Linux statt, mit Ausnahme von Cinema (da wars wieder ^^), das von Anfang an für Win & Mac gleichzeitig entwickelt wurde, und Modo, das noch nicht so alt ist, aber dafür sehr sorgfältig auf die Bedürfnisse von 3D Grafikern entwickelt wurde.

    Die Frage ist nochmal: was willst Du damit machen (nur Verpackungen?) und welchen Stellenwert sollen die Ergebnisse haben? Den Cheetah Renderer fand ich nie so sehr überzeugend für hochwertige Ergebnisse. Ab davon möchtest Du ja auch Schulungen buchen, die für die anderen Softwares wesentlich häufiger zu finden sind.

    Meine Empfehlung für Deine Ansprüche im beruflichen Sektor ist glasklar Modo.
    Es kostet mit 800 recht wenig, ist ebenfalls recht leicht zu erlernen, sehr leistungsfähig und hat einen extrem guten Renderer, neben z.B. tollen Modelling- oder Materialtools.

    Auch kein Problem.
     
    #12      
  13. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Wo gibts Modo für 800was?

    Gruß
    P.
     
    #13      
  14. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.518
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Ui, sie haben die Preise etwas angehoben :) Sorry, als Modo-Besitzer bekommt man im Luxo-Shop nur die Updatekosten angezeigt, und die sind für alle Modo-User schon immer ~400$

    Allerdings sind $1200 ~= EUR920,- nicht so weit weg von EUR800 ;)
     
    #14      
  15. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Etwas? :D
    (Heutzutage sind 360 Millionen auch nicht weit weg von 50 Millionen. :D
    siehe Elbphilharmonie)
    Beim Authorised Reseller werden es übrigens 1.084,90€ inkl MwSt. :hmpf:

    Weiß nicht ob hier mit Kanonen nach Spatzen geschossen wird.

    Gruß
    P.
     
    #15      
  16. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.518
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Äh, wie auch immer.. Wenns auch zu teuer ist, bleibt erstmal nur Blender. Etwas kompliziert für Anfänger, aber extrem umfangreich und HiEnd.





    Kann das bitte trotzdem in 3D-Allgemein verschoben werden? Thx.
     
    #16      
  17. Polygon

    Polygon Nicht ganz frisch!

    Dabei seit:
    14.03.2008
    Beiträge:
    1.475
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Wie auch immer: ich sehe das anders - ich habe meinen Standpunkt ja schon klar gemacht. :p

    Gruß
    P
     
    #17      
  18. masterhutzi

    masterhutzi greenhorn

    11
    Dabei seit:
    12.10.2009
    Beiträge:
    1.136
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop, Cinema4D, AfterEffects
    Kameratyp:
    Pentax k-x
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Klar hab ich ja nicht ausgeschloßen ;) Wollte nur meinem Vorredner beipflichten, da ich die beiden für die passendsten halte, für einen Einsteiger. Und für diesen Zweck. Schulungen gibt's für beide auch reichlich und sogar auf Deutsch, warum also nicht?
     
    #18      
  19. vidiot

    vidiot Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    322
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Art of Illusion
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    Art of Illusion wäre vielleicht noch ein Tipp.
    http://en.wikipedia.org/wiki/Art_of_Illusion
    Wird sogar am Mac programmiert (läuft aber als Java Programm auch unter Win und Linux) - sehr flache Lernkurve!
    Wenn es etwas kosten darf tippe ich hier zum zweiten Cheetah! Hammertool - kenne als Windows User das Handbuch auswendig und würde schon fast wg. Cheetah einen Mac kaufen.
    Danach kommt Blender - das hat eine steile Lernkurve, -aber es lohnt sich schlussendlich doch.
    Ich mache mit AoI und Blender innerhalb meines Arbeitsbereiches durchaus professionelle Sachen.

    Da 1 und 3 kostenlos sind - einfach mal eine "Probefahrt" machen.
    Hilfe in Foren (auch deutsch) gibt es bei allen Programmen. Keine Sorge also - die User hier und in den anderen bekannten 3D Foren sind eher freundlich.

    Vid
     
    #19      
  20. mik01

    mik01 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    182
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    3ds Max, GIMP, Portable Apps, 3d-coat, Substance Designer, Affinity Photo, Freeform Modeling Plus
    3D Programm
    AW: 3D Programm

    als begeisterter Nutzer von 3ds Max muss ich trotzdem auf das Potenzial vom kostenlosen Produkt Blender hinweisen. Im Moment scheint Modo das neueste Produkt am Markt zu sein und ich habe viel Gutes von der Bedienung gehört. Auch ich möchte mich bald mal damit beschäftigen. Falls Du Dich für 3ds Max entscheiden solltest kann ich Dir auch Schulungen anbieten. Ansonsten kann ich raten unterschiedliche Tutorials anzuschauen und die verschiedenen Testversionen ausprobieren. Im Endeffekt sind es alles nur Bleistifte und Du solltest Dir den aussuchen der Dir am Besten liegt und nicht nur auf das Marketing hören.
    Beste Grüße,
    mik01
     
    #20      
x
×
×