3D Programme fürs iPad?

3D Programme fürs iPad? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von KBB, 29.10.2012.

  1. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.994
    Geschlecht:
    männlich
    3D Programme fürs iPad?
    Hallo Forum,

    hat schon jemand Erfahrungen mit 3D Programmen auf dem iPad gemacht? Ich meine keine Apps, die irgendwas in 3D zeigen oder eine stereoskopische Brille benötigen, sondern "richtige" 3D Programme wie z.B. "Verto Studio" oder "Finger3D".

    Kennt ihr noch weitere, und gibt es welche, die zum Modellieren und Rendern geeignet sind? Oder ist das bislang alles nur Spielerei?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. mik01

    mik01 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    181
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    3ds Max, GIMP, Portable Apps, 3d-coat, Substance Designer, Affinity Photo, Freeform Modeling Plus
    3D Programme fürs iPad?
    AW: 3D Programme fürs iPad?

    bisher kenne ich nur ein Programm welches ähnlich wie Sculptris ist. Der Name iDough und für Android ist es leider nicht erhältlich.
    Desweiteren gibt es noch eine App mit der man die Kamera in 3ds Max steuern kann. Auch hier weiss ich im Moment nicht den Namen und beklage wiederum, dass es das nicht für Android gibt.
    Dann gibt es noch Autodesk 123D Sculpt. www.http://123dsculpt.com/ .
    Falls andere Leser dieses Threads etwas Entsprechendes für den Android Markt kennen würde ich mich freuen.
     
    #2      
  4. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.356
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    3D Programme fürs iPad?
    AW: 3D Programme fürs iPad?

    Würde mich mal interessieren ob man mit dem iPad auch zumindest halbwegs brauchbar rendern kann. Oder wäre der Akku dann nach ein paar Minuten leer?
     
    #3      
  5. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.994
    Geschlecht:
    männlich
    3D Programme fürs iPad?
    AW: 3D Programme fürs iPad?

    Ja, die 123D Programme gibt es alle auch fürs Pad, so auch 123D Catch. Da muss man eine Menge an Photos schießen, die dann zu einem 3D Objekt gerechnet werden. Geht aber nur unter bestimmten Bedingungen und ist schwierig mit Nachbearbeitung wie ich finde.
    Fürs Sculpting habe ich neben 123D Sculpt noch den Phyzios Sculptor - idR jeweils die kostenlose Lite Ausführungen, ums erstmal anzuschauen. Da gibt es noch einige spezielle Programme, wie z.B. den göttlichen TreeSketch als Pflanzengenerator. Der exportiert auch als OBJ, was bei keinem selbstverständlich ist. Oder der iTracer zum Rendern, mit dem man auch ein bischen was machen kann, nämlich "Grundobjekte stapeln". Bei einigen kostet der Exporter mit 10 EUR dann nochmal richtig Geld.
    In der Richtung gibt es eine ganze Menge, aber klassisches Modellieren geht nur mit sehr wenigen. Dazu gehört auch noch Sketcher 3D, mit knapp 3 Ocken der bisher günstigste 3D Modeller in der Leistungsklasse, der zudem eine Miniphysik mitbringt. Das ist übrigens in Unity3D programmiert worden. Aber so richtig überzeugt hat mich noch keines. Reingeschaut hab ich aber auch noch nicht, keine Lust dafür Geld auszugeben und Lite Versionen gibt es davon auch keine.
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×