Anzeige

3D-Text mit Brille

3D-Text mit Brille | PSD-Tutorials.de

Erstellt von 1g0r, 13.04.2011.

  1. 1g0r

    1g0r Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS6, InDesign CS6, Illustrator CS6, Dreamweaver CS6, Cinema 4D R13
    Kameratyp:
    Sony SLT a55
    3D-Text mit Brille
    Hey,

    ich würd gerne wissen, wie man solch einen Effekt erstellt. (*siehe Bild)
    Hab schon gesucht aber nichts gefunden.
    Kann mir jemand einen Link zu einer bestehenden Beschreibung oder zu einem Tutorial geben.

    Ansonsten:
    Hat jemand eine Idee wie man das macht?

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting
     
    #1      
  2. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Also der 3D Effekt (Stereoeffekt) wird i.d.R. durch zwei Aufnahmen mit Augenabstand (Stereobasis) aufgenommen. Dann wird per Software eine Anaglyphe angefertigt, so dass man mit einer entsprechenden Farbbrille (z.B. rot/grün) den 3D-Effekt sichtbar machen kann.

    Es gibt aber auch die Möglichkeit etwas tricksen, so dass man das auch mit einer einzigen Aufnahme hinbekommt, aber dafür ist nicht jedes Objekt geeignet.

    Meintest Du das?


    VG
    Frank
     
    #2      
  3. 1g0r

    1g0r Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS6, InDesign CS6, Illustrator CS6, Dreamweaver CS6, Cinema 4D R13
    Kameratyp:
    Sony SLT a55
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Ich glaube nicht direkt.
    Es geht ja um Text. Ich dachte, man kann das mit ein, zwei Tricks in Photoshop erstellen. Hab ja den Link zum Bild geposted. Ich wollte sowas, wie in der Headline erstellen.
     
    #3      
  4. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Den link habe ich schon gesehen, und was man da sieht, sieht aus wie eine Anaglyphe.

    Wenn Du nur die Optik einer solchen Anaglyphe haben möchtest (ohne Garantie für einen 3D Effekt beim Betrachten mit einer entsprechenden Brille!), dann könntest Du z.B. die Textzeile kopieren und ein wenig verschieben und dann die Texte unterschiedlich einfärben/überlagern.



    VG
    Frank
     
    #4      
  5. Sturmkraehe

    Sturmkraehe Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    184
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Göttingen
    Kameratyp:
    leider nur ne Digikam
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Wie genau man das macht/ob es alleine mit PS geht weiß ich nicht, aber hab in meinen Boomarks nen link gefunden der das ganze fürs Video beschreibt:Wie man einen 3D Film dreht - wikiHow

    vielleicht hilft dir das ja weiter ;)
     
    #5      
  6. thexe

    thexe ein Albtraum

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    551
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    A:\autostart.exe
    Software:
    CS5 Design Premium
    Kameratyp:
    Pentax K200D
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    naja abgesehen davon, dass es im beispiel 4 farben sind (rot, grün, gelb + blau) entweder die schrift öfters anlegen und verschieben mit versch. farben oder die farbkanäle verschieben :)

    MfG the-xe
     
    #6      
  7. 1g0r

    1g0r Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS6, InDesign CS6, Illustrator CS6, Dreamweaver CS6, Cinema 4D R13
    Kameratyp:
    Sony SLT a55
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Also wie man das mit Bildern macht, weiß ich jetzt auch. Sprich Anaglyphe.
    Allerdings brauche ich das für einen einfachen schwarzen Text. Da bringt es mir ja nichts, wenn ich die Kanäle auswähle.
    Und das mit einfach verschieben und einfärben wirkt nicht so. Ich dachte, es gibt da einen Trick mit den Ebeneneinstellungen oder ähnlichem.
     
    #7      
  8. pimpbaxxx

    pimpbaxxx Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    ich würds so machen:
    dokumentfarbmodus cmyk, dann die schrift färben, aber nicht mit C0M0Y0K100
    sondern mit C100M100Y100K100, dann die einzelnen kanäle anwählen, aus den kanälen neue ebenen bauen und die verschieben, dann noch etwas mit den ebenenfüllmethoden rumdrehen und voila :)
     
    #8      
  9. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.326
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Hallo,
    schau mal bei Eduardo nach:
    Eduardo Da Vinci - 3D Fotos mit Photoshop

    Edit: und was mit Photos geht, geht mit einer Schrift schon lange. Aber es geht nichts an einer Stereofotografie vorbei. BEachte die Kommentare des Blogs,

    Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.04.2011
    #9      
  10. 1g0r

    1g0r Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Photoshop CS6, InDesign CS6, Illustrator CS6, Dreamweaver CS6, Cinema 4D R13
    Kameratyp:
    Sony SLT a55
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    habs jetzt auch selbst hinbekommen.
    Hatte einen dummen Flüchtigkeitsfehler eingebaut, deswegen hat es vorher nicht geklappt.
    Ich habs auch in CMYK eingefärbt und dann verschoben und auf multiplizieren gestellt. Feintuning und dann passt es.

    Trotzdem vielen Dank für die hilfe...
     
    #10      
  11. WolveAtDesign

    WolveAtDesign kreative frohnatur

    242
    Dabei seit:
    18.03.2011
    Beiträge:
    530
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BW, Kornwestheim
    Software:
    PS, Ai, ID (CS6), Acrobat X Pro, callas pdfToolbox7, Office 2013, Affinity Photo/Designer
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Wow das ist ja der hammer! Cool vielen dank für den Link. Habs gestern gleich mal ausprobiert und es hat super geklappt! Habs mal mit 3 verschiedenen ebenen versucht. echt voll cool! Danke für die nette spielerei!
     
    #11      
  12. thomaskeil

    thomaskeil Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    279
    Geschlecht:
    männlich
    3D-Text mit Brille
    AW: 3D-Text mit Brille

    Also 3D ist ein simples Verschieben des Rotkanals sicher nicht, denkt an die Parallaxe. Man kann 2D Bilder schon in 3D umwandeln, aber das ist deutlich komplexer (ausschneiden und Kanäle verschieben oder mittels einer Tiefenkarte). Für GIMP gibt es einen Filter der das machen kann (http://www.psd-tutorials.de/forum/2...matisch-3d-umwandeln-mit-gimp-und-ga-mic.html), in PS geht es auch, aber per Hand.

    Auf dem Beispieltext sehe ich leider gar kein 3D, weder mit rot/cyan noch mit blau/gelb 3D Brille.
     
    #12      
x
×
×