3D wirkende Illustration erstellen

3D wirkende Illustration erstellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Lisa.Anton, 06.05.2020.

  1. Lisa.Anton

    Lisa.Anton Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.04.2020
    Beiträge:
    8
    3D wirkende Illustration erstellen
    Hallo,
    ich möchte eine Illustration erstellen, die vom Stil her ähnlich ist wie auf diesem Bild. Kann mir jemand sagen, welches Programm ich dafür am besten nutzen kann? Ich würde vermuten, dass es in Cinema 4D erstellt wurde. Ich habe leider nur die Adobe Programme zur Verfügung. Was wäre hier am besten geeignet? Illustrator, Photoshop oder Dimension oder eine Kombi aus den Programmen? Vor allem der See-Effekt würde mich interessieren, wie man den so schön hinbekommt mit den Schatten- und Lichteffekten.

    https://abload.de/image.php?img=vorlage_3iejpq.jpg
    [​IMG]
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. draupnir

    draupnir J. Kriebeler

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    286
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    3D wirkende Illustration erstellen
    Hallo Lisa
    das ist sicher ein mit 3D erstelltes Bild. In Dimension könnte man so was machen, aber ich das Programm wäre von der Fülle der Objekte sicher überfordert. Für den Einstieg ist das Programm trotzdem zu empfehlen, da man in der neuen Version 3.2 auch Objekte aus Primitiven erstellen kann. Wenn Du Adobe CC 2020 nutzt, dann hast Du CINEMA 4D versteckt in After Effects. Für einen Start in Sachen 3D ist das nicht der beste Programm.
    Gratis und genauso mächtig ist Blender 3D https://www.blender.org dafür gibt es zahlreiche Tutorials.
    Wenn Du es nur für Dich machen willst (keine kommerzielle Nutzung), dann könnte Houdini Apprentice https://www.sidefx.com/products/houdini/ interessant sein.
    Wenn es Dir vor allem um das Bauen von 3D-Objekte geht, dann schau Dir mal form Z jr an ( http://www.formz.com/fzsite1219/products/formz/formz_jr.html ) ist auch gratis und hat gute englische Lernvideos.
    Ach, da könnte man so viel erzählen ...

    Vielleicht beschreibst Du Deine Pläne oder Wünsche genauer.
     
    #2      
  4. Lisa.Anton

    Lisa.Anton Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.04.2020
    Beiträge:
    8
    3D wirkende Illustration erstellen
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Das sind ja schon zahlreiche Tipps. Da schau ich mal, ob ich da das richtige für mich finde. Es geht um kommerzielle Nutzung und ich möchte ähnlich wie auf dem Bild eine illustrative Landschaft mit See und Bäumen ( auch mit Süßigkeiten, allerdings anderen) erschaffen.
     
    #3      
  5. draupnir

    draupnir J. Kriebeler

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    286
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    3D wirkende Illustration erstellen
    dann wirst Du um ein Profi-Programm und viel Lernen nicht drum herum kommen.
     
    #4      
  6. Lisa.Anton

    Lisa.Anton Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.04.2020
    Beiträge:
    8
    3D wirkende Illustration erstellen
    Ok danke. Und welches Programm genau würdest du dafür empfehlen?
     
    #5      
  7. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.638
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    3D wirkende Illustration erstellen
    Gerade der See sieht sehr nach Photoshop bearbeitet aus.
    Ein 3D-Programm ist natürlich ein sehr nützliches Hilfsmittel, und ich bin mir sicher, daß ein 3D-Proggi hier zur Anwendung kam, aber nicht nur. Wenn du z.B. passende Fotos von Pralinen oder dem Himmel hast/machst, lässt sich sowas mit dem entsprechenden Können, auch mit PS illustrieren.
    Versuche es doch erst mal mit den Mitteln, die dir zur Verfügung stehen.

    Empfehlen kann ich dir Cinema4D, weil ich es kenne.
    Fange an mit einer Skizze (Bleistift?) wie die Szene aussehen soll. Modelliere die Elemente (Pralinen) die du brauchst, texturiere sie und weise ihnen das Material zu, das sich aus Farbe und Oberflächenbeschaffenheit…etc.

    Mach dich auf den Weg…
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2020
    #6      
  8. Lisa.Anton

    Lisa.Anton Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.04.2020
    Beiträge:
    8
    3D wirkende Illustration erstellen
    Also von den Süßigkeiten, die ich verwenden möchte, habe ich Fotos, die ich zum Teil auch schon nachbearbeitet habe, damit sie illustriert aussehen. Die sind nicht das Problem. Bei der Landschaft, dem Baum im Vordergrund und dem See, weiß ich nicht wie ich es hinbekomme. Ich hätte auch gerne einen Baum mit Struktur und Licht- und Schatteneffekten. Und vor allem beim See weiß ich nicht, wie ich solche Spiegel-, Licht- und Schatteneffekte hinbekommen soll.
     
    #7      
  9. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.434
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    3D wirkende Illustration erstellen
    Nö, das sieht alles wie 3D-Programm aus. Spiegelungen, wellige Oberflächen, Strukturen, unterschiedlicher Glanz, das alles mit PS glaubhaft umzusetzen ist eine Heidenarbeit. Da ist 3D schon einfacher, weil z. B. Schatten oder Spiegelungen auf dem Wasser im Programm erzeugt werden, das passt dann innerhalb der gesamen Szene und ist perspektivisch korrekt. Ok, den Dunsteffekt könnte man nachträglich in PS einbauen, muss man aber nicht unbedingt.

    Wenn Du erst etwas in 2D malst, dann bist Du perspektivisch festgelegt. Positionsänderungen gehen nicht, weil andere Position = andere Perspektive. Und Reflektionen auf dem Modell, Spiegelungen oder korrekter Schattenwurf werden dann zur schönen Arbeit für lange Winter- oder Quarantäneabende.

    Das Bild wurde einfach von jemandem gemacht, der schon viel Zeit in die Softwehr gesteckt hat. Das ist das ganze Geheimnis dahinter. Blood, sweat and tears (Blut, Schweiß und Risse).
     
    #8      
  10. 3D wirkende Illustration erstellen
    "Nur" ist gut, soll auch Leute geben, die kein Adobe haben/nutzen...

    Du könntest auch Blender nehmen. Das ist kostenlos und - wenn man es kann - richtig gut. C4D ist relativ kostspielig, sodass man sich da überlegen sollte, ob sich das lohnt.
     
    #9      
  11. draupnir

    draupnir J. Kriebeler

    Dabei seit:
    08.11.2008
    Beiträge:
    286
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kelkheim (Taunus)
    Software:
    Adobe Dimension, Illustrator, Photoshop; Cheetah 3D, CINEMA 4D R13; Corel Painter
    Kameratyp:
    Sony Alpha 7R
    3D wirkende Illustration erstellen
    Ich habe mal versucht auf die Schnelle ein paar Teile der Vorlage in Adobe Dimensions nur mit Bordmittel nachzubauen.
    [​IMG]

    Und hier drei Renderings von einem Dominostein, den Knabberstangen und zwei Schokokugeln (blau-weiße Streifen, weil es in DN keine andere Demo-Textur gibt, wäre aber durch eine selbst gemachte lecke schokotextur ersetzbar).
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Mein Fazit: Dimension alleine wird für das Projekt nicht reichen.

    Für Mac-User gibt es für $99 Cheetah3D https://www.cheetah3d.com was leichter zu lernen/bedienen ist als Blender und es kein Abo-Preis.
     
    #10      
    liselotte und mental_destruction gefällt das.
  12. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.434
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    3D wirkende Illustration erstellen
    #11      
  13. Lisa.Anton

    Lisa.Anton Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.04.2020
    Beiträge:
    8
    3D wirkende Illustration erstellen
    Super. Vielen Dank für die vielen Tipps. Ich habe mir gestern schon mal Blender angeschaut und werde es jetzt erstmal damit versuchen. Behalte be for artists aber auch im Hinterkopf. Und nochmals vielen Dank für die vielen hilfreichen Tipps.
     
    #12      
    colias gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×