Anzeige

3Dler werden

3Dler werden | PSD-Tutorials.de

Erstellt von EyeForce, 01.04.2007.

  1. EyeForce

    EyeForce Guest

    3Dler werden
    hallo,

    ich würd auch mal gern etwas in richtung 3D machen. deshalb hab ich paar fragen:
    1. welches programm würdet ihr mir empfehlen?
    2. ist das programm teuer?
    3. kann mans auch später animieren und als video oder bild abspeichern?
    4. ist das schwer?
    5. braucht man spezielle kentnisse?
    6. ist es schwer am anfang was zu verstehn?
    7. kann man damit später auch ein eigenes spiel erstellen?

    ja das waren auch grad meine fragen fürs erste^^
    hoffe um gute tipps und infos :)
     
    #1      
  2. serolyx

    serolyx Guest

    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    net dein ernst diese frage oder?

    1. 3d programme gibbet viele, nur dein konto und dein geschmack, sowie das einsatzgebiet entscheidet...

    2. einige sind teuer, andere net, und wieder andere das gegenteil

    3. 3d programme werden hauptsächlich zur filmerstellung eingesetzt

    4. nö, pille palle wenn mans kann

    5. gutes räumliches vorstellungsvermögen hat noch nie geschadet, oder wat meinst du warum hier 99% der 3dler männer sind...

    6. wenn man das handbuch versteht, sich wirklich dahinter kniet, und net gleich aufgibt, ist der einstieg kein problem, hat bis jetzt jeder 3dler geschafft

    7. ja
     
    #2      
  3. EyeForce

    EyeForce Guest

    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    danke für die antworten!

    wie viel kostet eigentlich C4D? nicht die schüler. welches wäre das billgste das auch gut ist?
     
    #3      
  4. serolyx

    serolyx Guest

    3Dler werden
    #4      
  5. garfild44

    garfild44 Guest

    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Meines Wissens gibt es auch ein paar kostelose Alternativen. Die Renderings die ich gesehen hab sahen nicht schlecht aus. vielleicht wäre das etwas für dich!?
     
    #5      
  6. Fox28

    Fox28 3Dconnexion

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    C4D R15, Adobe CC, Realflow,Final Cut Studio, Maya,...
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 5D, LEICA M6
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Blender wäre ein Anfang für dich, ist kostenlos, und bringt gute Ergebnisse.
     
    #6      
  7. Aelin

    Aelin Gummibärchen

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    65
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Minas Morgul
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Hallo :),

    Jop Blender würde ich auch als kostenlose Alternative empfehlen, bringt sogar gleich ein paar Einstiegstutorials mit. Ansonsten würd ich an deiner Stelle, einfach mal die Demos der kostenpflichtigen Programme ausprobieren und schauen welches dir am besten zusagt und dieses dann kaufen.
    Allerdings würd ich an deiner Stelle noch nicht ans Spiele oder Filme erstellen denken. Es dauert doch recht lange bis man sich eingearbeitet hat und soweit ist, zumindest dann, wenn man nur begrenzte Freizeit hat.

    Liebe Grüße,
    Aelin
     
    #7      
  8. Bergloewe

    Bergloewe Gelegentlich zu Gast :-)

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    3.722
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop 6 / QuarkXPress 5 / Cinema R9 R10 / Pinnacle Studio 9.4 / 11
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Für Blender sollte man etwas Englisch können.
    Ihr könnt mich ja berichtigen, falls sich was geändert hat... :)

    Aber wie @Aelin es schon erwähnt hat, benötigt man sehr viel Zeit für so ein Programm (egal welches... ;) ).
     
    #8      
  9. atbash

    atbash Mod | Web

    211
    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.374
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Software:
    PS, ID, IL, DW, Phase5
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Na warte...:p

    Nö,nö. Doku, Linkliste und Forum gibts mittlerweile in deutsch.
    Blender Dokumentation - Wikibooks
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.04.2007
    #9      
  10. 3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    also du findest viele tuts über c4d in deutsch
    aber iwie mehr 3ds mark in englisch...
    aber ich selber finde das die technik der programme recht
    gleich sind, somit sind zb.. c4d tuts auch gut
    auf andere programme übertragbar,
    solange es um das modelling geht,
    bei den scripten und beleuchtungs usw, sieht es da zwar ein wenig anders aus
    aber man sollte halt sehen was man nimmt....

    ich hab mal mit c4d angefangen weil das nen kumpel von mir hatte und joar
    da bin ich den bei geblieben auch wenn ich mich schon mal in anderen versuhct habe... bis auf maya da kamm ich noch nie zu aber was ich da mal so für tuts gesehen habe, kann man damit auch keine schlechte dinge erstellen......

    aber wie heißt es immer so schön...
    fange immer erst mit nem kleinen boot an...
     
    #10      
  11. serolyx

    serolyx Guest

    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    meine aussage stützte sich nur auf wissenschaftlichen fakten....
     
    #11      
  12. rapzitis

    rapzitis Guest

    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    wie schon so oft...für den einstieg ist wohl blender das optimale programm. Zumindestens könnte ich niemanden ein Programm empfehlen, wofür man mehrere hundert euro hinlegt, wenn die divise heißt "ich würd auch mal gern etwas in richtung 3D machen."

    Die Oberfläche ist vllt anfangs nicht sehr benutzerfreundlich, das ändert sich aba mit der zeit. Mit externen renderer kann blender meiner meinung sehr wohl mit den anderen mithalten. Kannst dir hier ja selber ein eindruck verschaffen:

    blender.org - Images

    @english-kenntnisse für blender: Es bietet sich natürlich an english zu können, da bisher litenratur nur auf eglish erschienen ist und es auch so anscheinend bleiben wird. Ebenso ist die englishe online-dokumentation durchaus größer und vollständiger. Aba man findet ausreichend hilfe, auch in unsere Muttersprache.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.04.2007
    #12      
  13. EyeForce

    EyeForce Guest

    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    danke für die vielen tipps :)
    nur noch mal eine frage:
    für hl2 (source engine) werden ja models gemacht und alle die das machen benutzen c4d, kann man mit blender eigentlich auch solche models erstellen und für games umcodieren?
     
    #13      
  14. invisiblekilla

    invisiblekilla Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    916
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt a/M
    Software:
    PS, AE, C4D, Final Cut
    Kameratyp:
    Canon 5D Mk2
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    schwer zu sagen ob das geht, aber mit irgend nem Plugin oder Tool wird das eventuell möglich sein. Ursprünglich wurden die Models für HL2 aber mit 3dsmax erstellt!

    Zu deinen ersten Fragen. Ich habe auch mit Cinema angefangen und komm mittlerweile ganz gut damit zurecht. Brauche beruflich jetzt Maya deswegen mach ich im mom viel damit aber gerade als Anfänger find ich es absolut ungeignet. Die Masse an Funktionen erschlägt dich am Anfang. Also entweder beginnst mit einem Tool wie Blender oder lädst die Demo Version von Cinema und spielst erstmal daran rum.


    gruß Oli.
     
    #14      
  15. Barroth

    Barroth Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    12
    Geschlecht:
    männlich
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    ich hab mir des Cinema 4d Relaese CE6 geholt und komme damit recht gut zurecht gefunden hab ichs in ner alten Computer Bild Zeitung
     
    #15      
  16. Huebi

    Huebi \m/

    11
    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    504
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bornheim
    Software:
    GIMP | Blender
    Kameratyp:
    Smartphone
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Damit hab ich auch angefangen. Hatte es auch aus einer alten 3D-Zeitschrift. :)
     
    #16      
  17. rapzitis

    rapzitis Guest

    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Sag mir welches dateiformat du brauchst und ich kann nachgucken ob man es exportieren kann oder ob es ein passendes plugin gibt.

    Man kann auf jeden fall sagen das blender fast in allen 3d-formate exportieren kann.

    also blender ist ganz bestimmt nicht nur ein Werkzeug, es hat sicherlich mehr funktionen als cinema in seiner grundausstattung.

    Ich denke es ist so: Wenn man bereits viel Ahnung besitzt in sachen 3D, sau viel spass daran hat zu moddeln oder texturieren und davon ausgehen kann, in seinem späteren leben auch seine brütchen damit zu verdienen. Kommt man am ende nicht an Cinema, 3ds oder gar maya oder Zbrush nicht vorbei.

    Wer mal reinschnuppern will, oder ein 3d-Programm als ergänzung zu seinen sonstigen arbeiten nutzen will, ist mit Blender (+yafray +indigo) bestens ausgestattet.

    Nebenbei: bald erscheint schon die v. 2.44, die einige fehler beseitigt.
    Und für November wurde die v. 2.5 angekündigt, die unter anderem mit einem überarbeiteten User interface glänzen soll.
     
    #17      
  18. Kreuzritter

    Kreuzritter Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2005
    Beiträge:
    458
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Spiegelberg- Jux
    Software:
    3ds max, PS, Flash
    Kameratyp:
    Canon 40D
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Hmm das beste wird sein wenn du dir mal einige Demos von den 3D Programmen (zu finden über die Herstellerseite &/oder bei google) herunterlädst und dir dann einmal die UI´s anschaust. Am Anfang ist es noch eher unwichtig "für was man es braucht" da man im Grunde mit allen Gamedesign betreiben kann. Sie Unterscheiden sich dann erst ab einem Level von Fortgeschritten- Profi, dort heben sich dann Differenzen im Workflow hervor bzw. Vorteile & Nachteile, welche dann aber meist sehr spezialisiert ausfallen.
    Zu dem Vorstellungsvermögen schließe ich mich einfach mal meinem Vorredner an.
    [PS: 99% schließen eine Person ja nicht aus ^^, jetzt müssen wir nur noch 99 männer finden :D um den einen Prozent zu rechtfertigen]

    Erlernen kann man im Grunde alles "schnell", sei es nun das weniger bekannte Lightwave oder 3ds max oder Cinema 4D, lediglich von maya würde ich vllt. für den Anfang abraten da es eher auf ein automatisiertes Workflow ausgerichtet ist.
    Das wichtigste im Lernvorgang ist die Ausdauer und die Eigeninitiative.

    MfG Kreuzi- der sich überlegt ob er mal ein Tutorial schreiben sollte welches unter dem Namen "Wie werde ich ein 3D´ler" erscheint *gg*
     
    #18      
  19. riddl

    riddl Hofft auf Ausbildung

    Dabei seit:
    19.01.2007
    Beiträge:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Ps, Ai, ID Cs3, Quark
    Kameratyp:
    Canon Digital Ixus 600
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Ich würde dir Sketchup empfehlen, um dich ein bisschen einzuarbeiten, es istleicht und verständlich ;-) bei Fragen Pn
     
    #19      
  20. nicolsche

    nicolsche °

    454
    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    2.538
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    PS, ArchiCAD
    Kameratyp:
    mal mein Handy und mal ne EOS 700D
    3Dler werden
    AW: 3Dler werden

    Na, das ist hier ja der richtige Thread für mich. Da brauch ich keinen neuen eröffnen.

    Ich studiere Architektur und habe bisher nur mit Archicad und Artlantis gerarbeitet und wollte jetzt mal gucken was in Sachen 3D noch so geht, zur Optimierung meiner anstehenden Diplomarbeit.
    Kann man den in die bereits erwähnten Programmen Archicad-Dateien laden oder gehen da nur Autocad-Daten. Oder muss ich alles in dem Programm noch mal von vorne modeln?
     
    #20      
x
×
×