Anzeige

Abstrakte MotionGraphics

Abstrakte MotionGraphics | PSD-Tutorials.de

Erstellt von PhSn, 19.07.2008.

  1. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Abstrakte MotionGraphics
    Langeweile....... After Effects auf dem PC.......Zeit vertreiben....... :D:D:D:D

    Darauf hin hab ich ein wenig in AE herum experementiert und bin so auf einige ganz interessante Techniken gekommen. Mit ein wenig Arbeit hab ich sie dann zu einem abstrakten MotionGraphics Video zusammengefügt.

    Download

    Was haltet ihr davon? Für die, die es interessiert: Es hat so ca. 4 Stunden gebraucht, jedoch war das nicht mein beabsichtigtes Ergebnis :D Ich hatte eigentlich überhaupt kein Ziel, deswegen hat das auch so lange gedauert.

    MfG

    PhSn
     
    #1      
  2. Weichzeichner

    Weichzeichner Alles muss funktionieren.

    221
    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2.166
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Stift & Papier.
    Kameratyp:
    Auge.
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Schöööööön. Ich könnte da stundenlang hineingucken :D

    Das kann man warschneilich gut als BG bei irgendwas verwenden oder als Desktophintergrund :D

    Also mir gefällts. Auf jeden Fall dieses Drehdingends. Du hast oft Linear Abwedeln benutzt oder?
     
    #2      
  3. Ascharan

    Ascharan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Software:
    PS CS6, Ultraedit, Dreamweaver
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Schön gefällt mir auch ich experimentiere ebenfalls rum nur hab ich bis ets bei sowas noch net durch geblickt :p:'(
     
    #3      
  4. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    schönes Ergebnis! :)

    gx
     
    #4      
  5. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    wwwwwwwwwwoooooooooooooooooooowwwwww
    das ist mal coooooool. da noch einen chilligen beat hinter..... super!
     
    #5      
  6. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Hab wie empfohlen noch ne bgm hinter gepackt. Außerdem hab ich noch läste pixelige Ränder, die vom Leuchten stammten entfernt und bei ca. 17 sekunden (im ersten video) is bei dem teil inna mitte was abgeschnitten worden. Das alles hab ich noch gemacht. Hier hab ich noch nen FullRes Frame:

    Vorher:

    [​IMG]

    Nachher:

    [​IMG]

    Ganzes Video:

    DOWNLOAD

    PhSn
     
    #6      
  7. Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Ich finds hübsch, das mit den entfernten pixeligen Rändern war echt wichtig, ist mir beim ersten video sehr negativ aufgefallen. Allerdings wirkt das ganze video immernoch ein wenig verpixelt und mit artefakten beladen. Woran liegt's?
     
    #7      
  8. Ascharan

    Ascharan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bamberg
    Software:
    PS CS6, Ultraedit, Dreamweaver
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Ich würde sagen das liegt am encoden vom Codec und Kompresions rate
     
    #8      
  9. didgi

    didgi Aktives Mitglied

    2
    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    270
    Geschlecht:
    männlich
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Ah.das neuste Tut von Kramer ausprobiert.......
     
    #9      
  10. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Nich wirklich^^ Aber du hast Recht! Das hat mich darauf gebracht.

    Meine Ursprungsgedanken:

    Welche Möglichkeiten gibt es um diese Wellen da zu erstellen?
    Ich habs mit CC Particle System, viel Radialer Weichzeichener, Kurven und Colorama gelöst.

    Was kann man denn so alles mit Formebenen machen? Wie kann man mit Expressions und ohne einen einzigen Keyframe abgefahrene Animationen mit Formebenen erstellen?
    Da hab ich dann nen einfaches Rechteck genommen und bei dem Verstärker mit den Einstellungen rumgespielt. Besser gesagt alles per Expressions geregelt.

    @didgi: Behaupte nicht, wenn es nicht volkommen eindeutig ist, dass eigene Kreativität und Arbeit auf der eines anderen beruht!

    Für alle anderen: Das hier ist das Tutorial was er meint....

    PhSn
     
    #10      
  11. Cr0m

    Cr0m Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Gefällt mir gut..
    Des tut.. von A. Kramer is auch genial..
     
    #11      
  12. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    So hab jetz nomma die PixeligenBreiche entfernt, besser gesagt hab ich die Bitrate etwas erhöht, damit ihr ma nen etwas genaueren Eindruck davon habt.

    [​IMG]

    Außerdem bin ich gerade dabei ne Projektdatei für mindestens AE 6.5 zu erstellen. Damit könnt ihr euch meine Techniken angucken und ihr dürft damit machen was ihr wollt^^ Ich bestehe auf kein Copyright :D

    PhSn
     
    #12      
  13. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Finde ich klasse, weil ich höhere Versionen nicht laden kann!

    gx
     
    #13      
  14. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Genau für Leute, wie dich hab ich mir AE 6.5 geholt^^ Bei ebay für 80 €^^

    Auf jeden Fall hab ich jetz mal mein ganzes AE CS3 Projekt in AE 6.5 nachgebaut (entschuldige, aber leichte Abweichungen vom Original sind möglich, das ich 1. nix wirklich von AE CS3 in AE 6.5 kopieren kann und 2. der Blickfang in der Mitte mit Formebenen gemacht wurde, die es ja vor AE CS3 noch nicht gab). Aber ich finde es sieht trotzdem gut aus^^

    Hier die Projektdatei


    Viel Spaß beim Verwenden!

    PhSn
     
    #14      
  15. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Hab besten Dank, mein Freund!
    Dann werde ich mich mal in Deine Komposition "einlesen"!


    edit: läuft einwandfrei :), nur beim Rendern kriegt mein Compi dicke Backen; is halt schon etwas betagter!
    gx
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2008
    #15      
  16. sweetswing

    sweetswing PiXXeLmOuSe

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    89
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    CS3M-C4D-CD12-MAX
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Respekt, das finde ich wirklich gelungen.
    Auch mit der Musik hat es eine ganz besondere Wirkung.

    Und es ist ja egal von wo man sich Anregungen/Ideen geholt hat,
    am ende zählt nur das Ergebnis !

    Was ist das für eine Musik?
     
    #16      
  17. PuN1mon

    PuN1mon piehmkay

    621
    Dabei seit:
    25.06.2008
    Beiträge:
    327
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Essen
    Software:
    CS3/CS4
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    wow... sieht cool aus.
    schööön chillig :)
    Hast du nun noch die wellen-bewegungen der Musik-angepasst?
     
    #17      
  18. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Die Musik is von Kramers Designer Sound Effects. 99$ sind mittlerweiler nur noch 62,1683€,die sich auf jeden Fall lohnen.

    Man kann diese 500 Sounds für alles mögliche benutzen und verletzt dadurch kein Copyright: auch KOMMERZIELL!

    Bei den SoundEffects is diese Musik zu finden unter: "Ambience" --> "Alone".

    PhSn
     
    #18      
  19. HeinzeFilm

    HeinzeFilm Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    155
    Geschlecht:
    männlich
    Abstrakte MotionGraphics
    Mag sein, aber gute 60 Euro + (ich glaube) 15-20 Euro Versandkosten sind immer noch viel Geld für Sounds. Ich habs mir deswegen zweimal überlegt und mir lieber ein viel günstigere Variante von Michael Donner gekauft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2008
    #19      
  20. PhSn

    PhSn Videofreak

    21
    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.769
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    Adobe Creative Cloud, Maxon Cinema 4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Abstrakte MotionGraphics
    AW: Abstrakte MotionGraphics

    Interessant dieser Micheal Donner... Hier mal ein Link.

    Nur 500 Sounds in 1A Qualität und 16bit 48khz WAV Dateien + 5 Tutorials und die Projektdatei von der SoundEffectsPromo..... Da sind die Paar Euro Versand wohl gut wegzustecken:

    99$ Sound Effects + 7$ Versand = 106$ Komplett = 66,76 €


    Die DVD is zwischen 6 und 10 Tagen da (war klar :D bei waren es 10 :D)

    PhSn
     
    #20      
x
×
×