Acrobat Formular Ovaler Button

Acrobat Formular Ovaler Button | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Zaolat, 19.07.2017.

  1. Zaolat

    Zaolat Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    11.11.2008
    Beiträge:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Cloud, C4D R18, Magix Music Maker Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D Mark III
    Acrobat Formular Ovaler Button
    Moin Moin,

    besteht die Möglichkeit, anstelle eines kreisrunden Buttons, auch ein Ovalen Button zu erstellen?
    Und wie muss ich vorgehen, wenn ich 4 Radiobuttons in einer Reihe habe und bei der Wahl des zum Beispiel dritten Buttons, die Radiobuttons 1 und 2 ebenfalls automatisch ausgewählt werden?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. owieortho

    owieortho Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    731
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    9.8241,51.3515
    Software:
    PS CS5, HomeSite
    Kameratyp:
    Casio EX-FH20
    Acrobat Formular Ovaler Button
    Habe das zwar noch nicht mit Acrobat gemacht, aber das sollte nicht anders sein, als mit Formularen in HTML. Radiobuttons funktionieren nach dem Prinzip entweder oder bzw. Highlander. Willst Du mit button 3 die Optionen aus 1 und 2 mitgeben, dann musst Du das in die Logik des buttons einbauen und bei der Auswertung berücksichtigen.

    O.
     
    #2      
    Zaolat gefällt das.
  4. helge07

    helge07 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    381
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    LR3, PS CS5
    Kameratyp:
    EOS 60D
    Acrobat Formular Ovaler Button
    PDF-Schaltflächen können nur rechteckig sein, es gibt aber mehr oder weniger schöne Workarounds, von denen ich zwei in der beigefügten Beispiel-Seite implementiert habe: https://www.dropbox.com/s/ynp5sab2xa6xar0/runde_Buttons.pdf?dl=0

    1. Man kann in eine Schaltfläche ohne Rand- und Fächenfarbe eine beliebig geformte Symbol-Grafik importieren mit transparentem Hintergrund (runde Knöpfe in der Beispiel-Seite) Da Schaltflächen eine opische Rückmeldung liefern, wenn man auf sie klickt, bemerkt man dann doch die rechteckige Form des Button.

    2. Man kann ein beliebiges Objekt auf der PDF-Seite mit einem
    rechteckigen, transparentenTextfeld überdecken und die gleichen Aktionen daran knüpfen, die auch ein Button hat. Dann fehlt jedoch die optische Rückmeldung, wie man sie von Schaltflächen gewohnt ist: Der Mauszeiger ändert sich zwar bei Mouse Over, beim Klicken gibt es keine optische Rückmeldung.


    Indem man statt Radio Buttons Checkboxen benutzt und diesen per JavaScript das gewünschte Verhalten beibringt. Beim folgenden Beispiel werden mit der Selektion der dritten Box auch die ersten beiden aktiviert: https://www.dropbox.com/s/3y9few6gdo05f56/Checkbox_Test.pdf?dl=0
    Man sollte sich aber überlegen, was passieren soll, wenn man die ersten drei Boxen aktiviert hat und danach eine davon wieder deaktiviert. Das stört zumindest das gewohnte Verhalten, das man von Radio Buttons erwartet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2017
    #3      
Seobility SEO Tool
x
×
×