Anzeige

Adobe after Effekts

Adobe after Effekts | PSD-Tutorials.de

Erstellt von chizde, 30.07.2008.

  1. chizde

    chizde Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe after Effekts
    Hallo bin Anfänger in After Effects.
    Ich möchte bei Vorspann meiner privaten Videos den Vorspann von
    20th century Fox benutzen, hier allerdings diesen Schriftzug rauslöschen.
    Meine Frage geht das wenn ja wie???
     
    #1      
  2. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    Wenn du den 3D Vorspann meinst mit den Scheinwerfern etc., dann kann ich nur sagen: ja es geht, aber das ist die größte Arbeit die es gibt.Und es ist auch effektiver, ein 3D Programm zu lernen und das nachzubauen. Wenn mans real sieht.
     
    #2      
  3. chizde

    chizde Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    Danke Flutsch211 für die schnelle Antwort, kannst du mir einen Hinweis geben, wo ich entsprechendes Nachlesen kann.
    Danke im Vorraus
     
    #3      
  4. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    was meinst du genau?
     
    #4      
  5. chizde

    chizde Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    ja wo ich nachlesen kann, wie ich sowas mit after effects machen kann. handbuch habe ich nicht.
    ich benutze after effects CS3
     
    #5      
  6. Flutsch211

    Flutsch211 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    28.11.2007
    Beiträge:
    203
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    Meinen Einwand hast du aber verstanden, dass das das schwerste ist...Lieber 3D Programm lernen und selber nachbauen...Du musst ansonsten eine Frame by Frame Bearbeitung machen mit einer Maske und einem "3D" Schriftzug aus After Effects, bei dem du dann die genaue Kamerafahrt aus dem Vorspann nachahmen musst.
     
    #6      
  7. chizde

    chizde Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    9
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    Das habe ich gemerkt habe überhaupt keinen plan von was du redest. ich habe nur gelesen das ich das in after effect machen kann. Thx
     
    #7      
  8. Bull53Y3

    Bull53Y3 Freizeitpixxler

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    1.654
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Hamburch
    Software:
    Blender, PS, AE, Sony Vegas, Terragen 2
    Kameratyp:
    RICOH
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    Ja, man kann das mit AFX machen!
    Aber als Anfänger [ohne Handbuch;)] wird das doch wohl etwas heavy!
    Weitere Informationen: H I E R

    gx
     
    #8      
  9. HeinzeFilm

    HeinzeFilm Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    155
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe after Effekts
    AW: Adobe after Effekts

    In Adobe After Effects wirst du das kaum hinbekommen, wenn nur in einem 3D-Programm, wie schon gesagt. Hier gibt es ein Tutorial dazu für Cinema 4D:
    20th Century Fox Logo abändern - 3D - Amateurfilm-Forum

    Ich habe auch schonmal irgendwo eine (ich glaube kostenlose) Software für Mac gesehen, die dir das alles automatisch erstellt, du musst nur den Text eingeben. Weiss aber leider nicht mehr, wo das war.

    BTW: Die User ohne Handbuch sind ja immer die Seriösesten, wenn du verstehst was ich meine.;-)

    EDIT: Ok, da war wohl jemand etwas schneller.^^

    EDIT 2: @Bull53Y3: Ich glaube, die Technik, die auf der genannten Seite beschrieben wird, kommt niemals annähernd an das Original ran. Ausserdem braucht man Photoshop, weiss nicht, ob "chizde" das hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2008
    #9      
x
×
×
teststefan