[CS5] Adobe deaktivieren

[CS5] - Adobe deaktivieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von sunshinegirl71, 22.11.2015.

  1. sunshinegirl71

    sunshinegirl71 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    weiblich
    Adobe deaktivieren
    Hallo,
    ich habe vor, einen neuen Rechner mit WIN 10 zu kaufen.
    Da ich zurzeit Adobe Photoshop CS 5 habe, muss ich sie auf dem alten Rechner erstmal deaktivieren.

    Nun meine Frage:
    Welche von den beiden soll ich denn wählen?

    - Aktivierung aufheben
    - endgültig deaktivieren

    Was ist der Unterschied zwischen den beiden??

    Und ich hoffe, dass Photoshop CS 5 auch unter WIN 10 laufen wird??
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. kidding82

    kidding82 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    1.631
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Linz/Rhein
    Software:
    Win10, LR5, PSE10(+), PSE11, Nik-Collection, DPP, Div Freeware
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D; Tamron 28-75mm f2,8 & Tamron 55-200mm f4,5-5,6 ;Canon 18-55mm KIT
    Adobe deaktivieren
    Soweit ich das bisher mitbekommen habe, ist "Aktivierung aufheben" nur dafür da, wenn Du abwechselnd zwischen den PC's arbeiten möchtest. Daten bleiben gespeichert, nur kann PS vorrübergehend nicht genutzt werden. "Entgültig deaktivieren" löscht auf dem PC auch die Seriennummer. Somit müsste diese zur erneuten Aktivierung wieder vollständig auf dem PC eingegeben werden.
    Was Du also letztendlich machst, hängt vom weiteren Verwendungszweck des alten PC ab.
     
    #2      
    patrick_l gefällt das.
  4. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Adobe deaktivieren
    Vielleicht nicht EXAKT zum Thema, aber trotzdem, lies das mal.

    Ich würde zur Vorsicht raten, bevor du WIN 10 installierst. Gibts denn bei Windows nicht so ein Testprogramm, welches deinen Rechner auf mögliche Probleme/Promlemprogramme durchsucht? Bei Mac gibt es das.

    https://forums.adobe.com/thread/1898999
     
    #3      
  5. Nikica

    Nikica Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    30.08.2014
    Beiträge:
    63
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    LR6x, Ps, Canon DPP(4.x), Diverse....
    Kameratyp:
    Canon 600D
    Adobe deaktivieren
    @virra
    ich will dich aufmerksam machen das er nicht Win10 neu auf altem PC installieren will sondern sich ein neue Rechner mit WIN10 Kaufen möchte!
    LG Niki
     
    #4      
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Adobe deaktivieren
    Ja, das habe ich wahrgenommen. Trotzdem. Man KÖNNTE ja auch neu installieren. Bei Mac gibt es Testprogramme, die deinen Rechner durchsuchen nach Programmen und Extensions, die ggfs nicht mit dem neueren Betriebssystem arbeiten. Ich dachte, sowas müsste es doch bei Win evtl auch geben.

    Wenn man sich ne neue Maschine kauft und stellt DANN erst fest, dass die CS nicht läuft, ist der Ärger bestimmt noch größer, als wenn man „nur“ neu installiert. Ist ja bei Windows eh alles schon so ungemein unkomfortabel, weil man ja JEDES PROGRAMM neu installieren muss. Das erübrigt sich beim Mac halt auch, da gibts den „Rechnerumzugsdienst“ – Kabel daziwschen, Umzugshilfe anwerfen, rödeln lassen. Kaffee trinken. Feddisch. Weiterarbeiten.
     
    #5      
  7. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Adobe CC, Figma, Atom, VS Code, PHPStorm
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Adobe deaktivieren
    @kidding82 hat es schon richtig erkannt. Das Aufheben der Aktivierung geschieht temporär. Mit dieser Option kann Photoshop zu einem späteren Zeitpunkt ohne erneute Eingabe der Seriennummer wieder aktiviert werden. Bei der endgültigen Deaktivierung werden hingegen alle Informationen aus der Registry entfernt.
    Ja, Photoshop läuft auch unter Windows 10.
    Unter Windows gibt es einen Kompatibilitätsmodus, mit dem man ältere Software lauffähig machen kann. Funktioniert nicht bei allem, trotzdem sollte man diese Option immer im Hinterkopf behalten. Ich konnte mit Hilfe des Kompatibilitätsmodus meinen alten Lexmark deutlich länger benutzen als erwartet.
    Ss gibt/gab das Windows 10 Kompatibilitätscenter. Darüber kann oder konnte man erfahren, ob diese oder jene Applikation unter Windows 10 läuft oder nicht. So wie es scheint, hat Microsoft die Website (App) wieder aus dem Netz genommen. Alle (von mir gefundenen) Links leitet automatisch auf die Hauptseite um.

    Liebe Grüße, Patrick
     
    #6      
  8. derwerner

    derwerner Immer noch (NEU)gierig

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    440
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Westerwald
    Software:
    CS4, CS6, CC, Lightroom etc.
    Kameratyp:
    Nikon D500, Sony Alpha 6000, Sigmas von 8-400 mm, RICOH-Theta und div. analoge Nikons
    Adobe deaktivieren
    Hat hier vielleicht auch jemand Erfahrungen mit CS4 auf WIN 10 gemacht? - Mich würde mal interessieren, ob es läuft...
     
    #7      
  9. essdreipro

    essdreipro Guest

    Adobe deaktivieren
    @derwerner ...

    läuft auf einem 'alten' PC und einem Notebook bei mir problemlos...
     
    #8      
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.286
    Adobe deaktivieren
    Soweit ich mich erinnere, ist die Online-Aktivierung erst ab CS6 erforderlich. CS5 funktioniert nach Eingabe der Seriennummer auch ohne Internet-Aktivierung problemlos.
     
    #9      
  11. sunshinegirl71

    sunshinegirl71 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    42
    Geschlecht:
    weiblich
    Adobe deaktivieren
    Vielen lieben Dank für Euren Antworten bzw. Erklärungen!

    ;)
     
    #10      
  12. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Adobe deaktivieren
    Soweit ich mich erinnere schon ab CS4.
     
    #11      
  13. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.286
    Adobe deaktivieren
    Das war nur die Beglückung mit einer Adobe-ID, die kein Zwang war. CS5 funktionierte mit gültige Seriennummer ohne Aktivierung, auch diverse Updates konnten über die Download-Seite von Adobe geladen und offline installiert werden. Erst mit CS6 haben Online-Aktivierung und Online-Updates über dieses seltsame Programm, das ich nach dem Hinweis, dass es für CS6 keine Updates geben würde deinstalliert habe. Wenn Adobe mein Programm nicht mehr pflegt, will ich Adobe nichts mehr mitteilen. Schon gar nicht, wenn ich nicht weiß was da alles abgesaugt wird.
     
    #12      
Seobility SEO Tool
x
×
×