Anzeige

Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?

Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ggrrrr, 19.11.2008.

  1. ggrrrr

    ggrrrr Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?
    Hallo ich wills kurz machen.

    Ich habe Erfahrung mit XHTML & CSS, habe auch schon einige Flash Webseiten gemacht alles kein Problem.

    Jetzt habe ich aber schon desöfteren gedacht mir Flex anzueignen weil die Webseiten- oberflächen einfach überragend sind vom optischen und von der usuability.

    Ich habe Stundenlang gegooglet und in Foren nach Adobe Flex gesucht aber ohne erfolg.

    Meine Fragen: Ist das jetzt für Programmierer oder auch für Webdesigner gedacht ?

    Kann man auch ohne ein absoluter ***** für php oder sonstige Programmiersprachen zu sein Flex lernen und auch dementsprechen "gute" Webseiten gestalten ?

    Wie schwer ist es die Sprache zu lernen ? Bewegt sich das auf dem Niveau von XHTML oder wie ?
    Gibt es irgendwo eine Hilfreiche FAQ für dummies ?

    Danke :)
     
    #1      
  2. h_seldon

    h_seldon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe München
    Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?
    AW: Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?

    Hallo,

    Flex ist eine Entwicklungsumgebung, um mit Hilfe von Actionscript 3 und einer ML-Sprache (MXML) Rich Internet Applications RIA zu entwickeln. Natürlich kann man das lernen, die Frage ist nur, ob man es auch benötigt bzw. welches Ziel man sich setzt. Wenn es nur darum geht, "Flash-Webseiten" zu entwickeln, dann brauchst Du es nicht, wenn es aber um Web-Anwendungen geht, macht es durchaus Sinn.

    Diese Aussage besteht aus zwei Teilen:
    - Du hast stundenlang gegoogelt, aber wir wissen nicht, wonach (jedenfalls nicht nach Flex).
    - Du hast in Foren erfolglos nach Flex geschaut, aber wir wissen nicht, in welchen Foren (jedenfalls nicht in bekannten Flash-Foren).

    Hättest Du stundenlang nach Flex gegoogelt (z.B. "was ist flex" oder "flex tutorial") oder in die richtigen Foren geschaut (z.B. Flex und AIR - Flashforum), dann wärst Du fündig geworden. Im Ernst, wer sagt, er habe erfolglos gegoogelt, stellt sich bei einem so simplen Thema wohl nicht richtig an. Sorry, wenn das vielleicht etwas frech rüber kommt ...

    Viel Spass
     
    #2      
  3. ggrrrr

    ggrrrr Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?
    AW: Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?

    Danke für deine Antwort.

    Gib mal bei Google ein: Für wen ist Flex - Flex für Webdesigner - Flex für Webseiten etc.

    dann weisst du wonach ich gegoogelt hab und was für antworten man dort bekommt.

    Trotzdem Danke.
     
    #3      
  4. h_seldon

    h_seldon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2005
    Beiträge:
    338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nähe München
    Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?
    AW: Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?

    war nicht böse gemeint, aber ich bin in verschiedenen Foren unterwegs und treffe immer wieder auf das Google-Argument. Meistens stellt sich dann heraus, es wurde entweder gar nicht oder nicht richtig gegoogelt.

    Generell gilt: bei Fragen nach Software (was ist..., wozu benutzt man ...) finden sich oft (aber leider nicht immer) auf der Herstellerseite Infos zum betreffenden Programm, ein Handbuch mit weiteren Infos und mitunter auch ein Forum, in dem man entweder bereits Antworten erhält oder man gezielt fragen kann. Und mittlerweile kann man auch in der wikipedia (dt und engl lesen) gar nicht mal so selten erste grundlegende Infos zu vielen Programmen entdecken (für eine rudimentäre Orientierung kann das schon reichen, wenn man einfach nur mal wissen will, was denn Flex oder was auch immer für ein Ding ist).

    Apropos Google: einsatz flex web design zeigt unter den ersten 10 links direkt zwei mit ausführlichen Infos von Adobe, u.a. Aufzeichnungen der eSeminare mit Einführungen in Flex, so dass man versteht, worum es da geht.

    Viel Spass
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2008
    #4      
  5. ggrrrr

    ggrrrr Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?
    AW: Adobe Flex für Webdesigner oder Programmierer ?

    Kein problem ! ich bin ja nicht böse sondern dankbar.

    Die Wikis und Adobe Hilfen bzw Beschreibungen hab ich mir alle schon durchgelesen aber da steht immer das gleiche. "Für Webanwendungen" oder sowas in der Art bekommt man dort immer zu lesen. Aber ne richtige FAQ für dummies bekomm ich da nicht.
     
    #5      
x
×
×
teststefan