Anzeige

Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von KJ, 14.12.2011.

  1. KJ

    KJ Lichtsucher

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    803
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 & Lightroom
    Kameratyp:
    EOS-1D Mk IV, ein bischen Glas & sonstiges Geraffel
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    Adobe hat gestern auf ihrer Webseite die Lightroom Version 3.6 veröffentlicht.
    Alle Infos stehen in der ReadMe auf der verlinkten Adobe-Seite.
    Vor allem werden neue Kameras unterstützt (Canon Powershot S100, Fuji FinePix X10, Leica V-LUX 3, Nikon 1 V1, Nikon 1 J1, Panasonic DMC-GX1, Ricoh GR Digital IV, Samsung NX5, Samsung NX200 und Sony NEX-7)

    Viel Spaß damit
    KJ

     
    #1      
  2. jonhag

    jonhag Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.08.2010
    Beiträge:
    61
    Geschlecht:
    männlich
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    ist ja schön dass neue Kameramodelle unterstützt werden aber der folgenden behobene Bug hat mich schockiert:

    -Bestimmte JPG-Dateien werden entweder nicht unterstützt oder beschädigt, wenn sie in Lightroom importiert werden

    also nicht durch mich verwirren lassen, das ist jetzt behoben... aber schlimm genug dass es den Bug gab
     
    #2      
  3. KJ

    KJ Lichtsucher

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    803
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3 & Lightroom
    Kameratyp:
    EOS-1D Mk IV, ein bischen Glas & sonstiges Geraffel
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    Leider sind das ja nur rudimentäre Informationen. Das ist so unkonkret das man da alles hinein denken kann. Von JPGs direkt aus Kamera XY (wäre echt schlimme Sache) bis hin zu absolut unbekannte Software XY speichert mit kruden Optionen JPGs (würde mich nicht die Bohne interessieren).
    Transparenz schafft Vertrauen auch wenn man vorher mal einen Bock geschossen hat, aber das scheint sich nicht bis zu den Software-Herstellern herumgesprochen zu haben.
     
    #3      
  4. excelfreak

    excelfreak Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    584
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berliner in schwäbischer Diaspora
    Software:
    PS CC 2017 & LR CC2015, C1 Pro
    Kameratyp:
    Fuji X-T2, X-E2s, X100s und Glas
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    Naja, da Lightroom wohl eher für die Raw-Bearbeitung gedacht ist, ist dieser Bug wohl doch eher von untergeordneter Bedeutung. Ich weiß, man kann auch jpegs bearbeiten, aber da bietet sich doch eher PSE an..., für ein Drittel des Preises.

    Gruß
    excelfreak
     
    #4      
  5. FrankHe56

    FrankHe56 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    765
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lüdinghausen
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom5
    Kameratyp:
    Canon DSLR u.a., Pansonic Lumix FZ30, Nikon EM, Rolleiflex SLX
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    Sehe ich aber doch ein wenig anders. Ich hatte aber gottseidank bisher keine Probleme.

    Ich fotografiere fast nur in RAW. Hin und wieder sind aber JPG's notwendig, weil z.B. bei Sportveranstaltungen eine Unmenge von Fotos entstehen und viele davon am besten noch am selben Abend verschickt werden müssen. Da bleibt mir einfach keine Zeit zur RAW-Entwicklung, bei meiner (älteren) PC-Ausstattung dauert alleine der Import schon eine Ewigkeit. Und da ich nunmal Lightroom benutze wäre es kontraproduktiv, hier ein anderes Programm zu verwenden - in meiner Datenbank brauche ich auch die JPG's!
    Wenn jetzt Fotos im Nirwana verschwunden wären, hätte ich echte Probleme.
     
    #5      
  6. Andi_666

    Andi_666 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    139
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Regensburg
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, Lightroom 4, Color Efex Pro 4.0, Silver Efex Pro 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    Das sehe ich auch so, wenn ich nach einem Shooting die Fotos gleich an die jeweiligen Personen weitergeben möchte, dann können 95% der Leute mit RAW Bilder nicht viel anfangen, da kommt es nunmal vor dass man JPG's in der Datenbank von Lightroom hat. Bisher hatte ich jedoch noch nie Probleme damit.
    Gruß Andi
     
    #6      
  7. Donatien

    Donatien Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.04.2007
    Beiträge:
    450
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Göttingen
    Software:
    PS
    Kameratyp:
    EOS 5D Mark II; EOS 5D; EOS 400
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    Ich finde das alles eher seltsam ...
    Da werden die seltensten Camera-Objektive aufgenommen .... aber...
    Ich fotografiere häufig unterwegs mit meine kleinen Canon EOS 400D Texturen, aber die Objektivkorrekturen für das EF-S 18-55 & das 55-200 wurden bisher nicht aufgenommen :-(
     
    #7      
  8. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    Mhhh., also bevor ich irgendetwas mit den Daten der Speicherkarten aus der Kamera mache, werden diese 1:1 kopiert und gesichert. Erst danach wird damit weitergearbeitet, das gilt auch für den Import in Datenbanken, EBV Programmen usw., ganz besonders dann, wenn es sich um Kundenaufträge und sonstige kommerzielle Dinge dreht. Schließlich kann man sich nie ganz sicher sein, was mit den Daten passiert, wenn man diese irgendwo öffnet oder verwaltet. Das macht so einen Bug natürlich nicht weniger relevant, klar ...

    Gruß
    Frank
     
    #8      
  9. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.326
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6
    AW: Adobe veröffentlicht Lightroom 3.6

    Hallo,
    Frank trifft den Nagel mal wieder auf den Kopf! Egal, welches Programm man nutzt, ist das VORHERIGE kopieren und sichern das A und O. Das gilt für Amateure wie für Profis.
    Ich kenne keinen, der sich mit Fotografie beschäftigt und sich nicht ärgern würde, wenn man mühevoll gemachte Fotografien wegen irgend eines Fehlers verlieren würde!
    Grüße
     
    #9      
x
×
×