Affinity Publisher verfügbar

Affinity Publisher verfügbar | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Chris_EDI, 20.06.2019.

  1. Chris_EDI

    Chris_EDI PixelNik

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    652
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    PS,ID,AI CS6, WIN10, Mac, Afiinity Photo und Designer
    Kameratyp:
    Nikon D7500
    Affinity Publisher verfügbar
    Ab heute ist auch der Publisher verfügbar und derzeit noch mit 20% Rabatt und einem kleinen Font-goody gratis dazu.
     
    #1      
  2. C L V

    C L V Cassus

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    OMD-M1 MKII
    Affinity Publisher verfügbar
    Hi ,
    hab ich schon über Pre-Order und bin bisher begeistert.
    Bitte den Titel von Designer auf Publisher ändern.
    Danke.
    Gruß
    L

    Wurde geändert
    pepexx
    Mod
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.06.2019
    #2      
    Diefa gefällt das.
  3. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.910
    Affinity Publisher verfügbar
    1. Der Affinity Publisher ist seit 19.6.2019 ganz offiziell und nicht als Beta verfügbar.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.06.2019
    #3      
  4. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.879
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Affinity Publisher verfügbar
    Eigentlich sind doch nur die beider ersten Postings relevant und Topic? Oder?
    Dann würde ich den Rest mal rausschmeißen, denn den Durchblick habe ich hier auch nicht mehr... :)

    Titel passe ich an.
     
    #4      
    C L V und Diefa gefällt das.
  5. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.367
    Geschlecht:
    männlich
    Affinity Publisher verfügbar
    Guten Abend zusammen, ich habe mir den Affinity Puplisher heute auch installiert, der war schon am Mittwoch zum Download, aber da war ich einfach zu müde. So und nu iss er auf der Festplatte, wie der Designer und Affinity Photo eben auch. Daß ich der absolute Fan vom Affinity Designer bin hat sich ja schon rumgesprochen. Nun warte ich halt hier auf die ersten Tutorials in Deutsch für den Affinity Publisher, damit ich da auch noch durchsteige. Was ich bis jetzt so gesehen habe, lässt die Hoffnung keimen, dass ich nun endlich ausgesattet bin mit Allem was man so zum Gestalten und Entwerfen von kleineren Plakaten, Geburtstagskarten und Glückwunschkarten braucht. Jetzt schau ich mir mal nochmal den Puplisher an und dann ist Matrazenhorchdienst angesagt. Liebe Grüße an Alle von´s DaTrautinger
     
    #5      
    friesdorf gefällt das.
  6. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.910
    Affinity Publisher verfügbar
    Nun ja, in meinem Posting habe ich 2 Korrekturen angeführt:
    1. Dass eben nicht der Designer, sondern der Publisher erhältlich ist
    2. Dass er nicht am 20.6., sondern bereits am 19.6. zu bekommen war.

    Ersteres wurde ja von CLV schon verlangt, zweiteres ist nicht weltbewegend, doch es als für das Posting als nicht relevant zu qualifizieren, ist einfach unrichtig.

    Dass darüber hinaus noch von einem anderen Mitglied die Bugs der Forum-SW beklagt wurden, solche, die schon lange bekannt sind, hat zwar nichts mit dem Thread zu tun, doch sie einfach zu löschen, ist bei der Unzahl von OTs in diversen Threads, doch eher Zensur. Man will eben unliebsame Meinungen möglichst unterdrücken.
    In meinem Beitrag habe ich die Länge der Footerzeilen, die manche automatisch bei einem Posting anhängen, beklagt.
    Diese kann man einmal ganz lustig finden oder auch nicht, doch jedes mal werden sie einfach nur lästig und müllen den Bildschirm voll. Dazu sind sie jedenfalls OT, oder hat
    [​IMG]
    etwas mit irgend einem Thread zu tun???
     
    #6      
    Diefa gefällt das.
  7. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.879
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Affinity Publisher verfügbar
    Ich habe Deinen wichtigen Hinweis wieder hergestellt und entschuldige mich, dass der der Löschung der anderen OT-Postings zum Opfer gefallen ist. Den Rest Deines Postings habe ich allerdings im "OT-Friedhof" gelassen.
    Mein Beitrag, den Du als OT-Beitrag aufgeführt hast, war übrigens lediglich ein Hinweis zur Moderation des Threads.

    Anmerkungen bitte per PN.
    Bitte bei den Folgebeiträgen beim Thema bleiben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2019
    #7      
    Stille_Wasser und Rata gefällt das.
  8. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.910
    Affinity Publisher verfügbar
    Das wäre natürlich der Idealzustand, nur, erstens gibt es sehr häufig Einstreuungen, Bemerkungen und Behauptungen, die das angesprochene Thema umfassender behandeln, oder auch Hintergründe ansprechen, die in der kurz gestellten Frage fehlen oder auch nicht ausreichend werten und behandeln, da gleitet man bald in einen Bereich, der OT sein kann, und, zweitens, ist das bei jeder Diskussion im tatsächlichen Leben so. Dass das Internet mit seinen Links und Hyperlinks das Verhalten der Menschen auf immer mehr abweichen vom Thema fördert, ist ja auch bekannt. Je mehr Leute weiterspringen, desto mehr Werbung sehen sie am Bildschirm. Hoch lebe der Kommerz.
    Jedes Forum, und das ist auch kein Vorwurf, sondern ein Tatsache, versucht mehr oder weniger aus schlichter Notwendigkeit, Bereiche für unterschiedliche Zwecke einzurichten. Da PSD die Fülle der Teilforen immer mehr gesteigert hat, muss man schon froh sein, wenn eine Frage im richtigen Bereich gestellt wird. Selbst eine Verstichwortung der Threads würde eine Suche nur unwesentlich vereinfachen. Man braucht ja nur mal zu zählen, wie viele Beiträge den Titel "Welches Filter erzeugt den Effekt" oder so ähnlich beinhalten. Und jede und jeder Fragesteller/in ist meist bei Bildbearbeitungen ziemlich ahnungslos, wer sonst würde sonst so eine Frage stellen. Niemand, der schon mit Einstellebenen experimentiert hat, und schon gar nicht jemand, der weiß, dass man für ein Foto auch fotografieren können muss, und nicht nur auf dem Touchscreen den Auslösebutton treffen muss. Wie viele Seiten sucht man denn bei Google auf, wenn dort 8.000.000 Treffer angezeigt werden?

    Also, wird man in Zukunft OT nicht vermeiden können, PNs würde ja nur einen erreichen. Genau so wenig wird man Doppel- und Mehrfachpostings abstellen können. Und wo soll man einen eigenen Thread eröffnen, der müsste dann ja wiederum Links zum ursprünglichen Thread enthalten. Unlesbar, unpraktikabel.

    So sind eben Menschen, da müsste man schon eine strenge Aufnahmeprüfung für Mitglieder des Forums machen, und bei Verstößen rigorose Strafen einführen. Wer will denn das?
     
    #8      
    Rata gefällt das.
  9. Chris_EDI

    Chris_EDI PixelNik

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    652
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    PS,ID,AI CS6, WIN10, Mac, Afiinity Photo und Designer
    Kameratyp:
    Nikon D7500
    Affinity Publisher verfügbar
    Hätte ich erahnen können, dass mein kurzer Hinweis solche Wellen schlägt, die noch dazu mit dem Publisher nichts zu tun haben, hätte ich nie und nimmer diesen Thread gepostet.
    @DaTrautinger : bin gespannt, wie Deine Erfahrungen aussehen.
    Ich habe klein angefangen und Visitkarten entworfen und bei einer Online-Druckei in Auftrag gegeben. Gut gefallen hat mir die einfache und intuitive Bedienung des Publishers.
    Ein kleines Problem ergab sich beim Export als PDF. Da fehlte die Einstellung, die von der Druckerei verlangt wurde. Bei den Karten nicht so wichtig aber bei hochwertigen Drucksachen könnte es zum Problem werden.
     
    #9      
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.910
    Affinity Publisher verfügbar
    Das wäre jedoch ziemlich schade gewesen, denn solche OT-Diskussionen sprechen Themen an, die ansonsten zu geistigen und emotionalen Verstopfungen führen. So kann man sich darüber austauschen. Ich weiß schon, irgendwo in einer Ecke des Forums gibt es so etwas wie die Kummerecke, die besuche ich nur in Notfällen. Wenn ich dann, wie in diesem Thread, und das nicht zum ersten mal, lese, dass Bugs sich seit ewigen Zeit durchschleppen, dann bin ich mit nicht sicher, wie sinnvoll dort Postings sind. Ich kann mich gut daran erinnern, dass ich mehrere Monate bei einem neuen Thread den Titel des Themas nicht eingeben konnte, weil die Zeile zwar einen Moment erschien, dann jedoch weg war. Nach ein paar Monaten funktionierte es einwandfrei.
    Lang lebende Bugs hat die Forum-SW anscheinend mit PS gemeinsam, wenn man manchen Postings über PS-Macken glaubt.:D

    Nehme mal an, dass es, wie bei jeder SW, Bugs gibt, AD stürzt ja auch mal ab, zumindest habe ich diese Erfahrungen bei der letzten Version noch gemacht. Und dass noch manche Sachen fehlen, ist bei einer so jungen SW auch kein Wunder. Insgesamt finde ich jedoch, zumindest bei AD, mit dem ich relativ viel gemacht habe, jedenfalls die intuitive Bedienung sehr angenehm. Wenn ich daran denke, wie viele vergebliche Anläufe ich mit AI, alle paar Jahre mal. und wieder aufgegeben, gemacht habe, habe ich mit AD solche frustrierende Erlebnisse nie gehabt. Bin allerdings nur ein Vektorgelegenheitszeichner, könnte auch ohne so eine SW leben. Nur mit, macht es zeitweise doch Spaß.
     
    #10      
    Diefa gefällt das.
  11. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1886
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.879
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Affinity Publisher verfügbar
    Genau das ist der Zweck der PNs.
    Und OT kann man vermeiden, weil diese Beiträge moderiert werden können.

    Aber genau dafür gibt es den OT-Bereich.
    Da kann man über Zensur diskutieren, über Bugs oder alle anderen Sachen.
    Unfair ist die Diskussion solcher Sachen im Thread ggü. dem Thread-Ersteller. Der hat nämlich mit dem Beitrag etwas
    gänzlich anderes bezweckt.

    Und jetzt Schluss mit OT (leider auch von mir).
     
    #11      
    Diefa gefällt das.
  12. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.910
    Affinity Publisher verfügbar
    Ja, ja, es ist nicht immer ganz einfach:D
     
    #12      
  13. C L V

    C L V Cassus

    Dabei seit:
    19.10.2017
    Beiträge:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    OMD-M1 MKII
    Affinity Publisher verfügbar
    :pMal wieder was zum eigentlichen Thema :p
    Was ich bisher gesehen und versucht habe gefällt mir in AP.
    In einem Programm zwischen Layout, Vektorgrafik und Fotobearbeitung mit vollem Funktionsumfang kurz per Knopfdruck zu wechseln - einfach Hurra und Wow.
    :confused: Doof :mad: finde ich das ich meine Daten die ich in Page Plus erstellt habe nicht 'einfach' irgendwie übernehmen / importieren kann. Page Plus ist doch auch aus diesem Hause und sollte vom Speicherformat doch kein Geheimnis darstellen.

    Bin gespannt auf eure Meinungen zu dem (meiner Meinung nach) tollen Programm.
    Gruß
    L.
     
    #13      
  14. noltehans

    noltehans Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    02.06.2009
    Beiträge:
    602
    Geschlecht:
    männlich
    Affinity Publisher verfügbar
    Nimm PDF als Austauschformat, soll ganz gut funktionieren.
     
    #14      
x
×
×