Anzeige

After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.

After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von dreitagesbart, 22.02.2010.

  1. dreitagesbart

    dreitagesbart Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.
    Hallo,

    Ich bin seit einiger Zeit dabei mit CS4 einen Kurzfilm (ca. 7 Minuten) zu bearbeiten, bin mir aber unsicher wie ich nun am Ende die einzelnen Clips zusammenfüge. Jede einzelne Szene (im Schnitt ca. 30 Sekunden) habe ich als separates After Effects Projekt gespeichert. Das Footage, das ich verwende ist in Full HD (1920x1080, H264) und benötigt mit den hinzugefügten Effekten sehr lange bis es gerendert ist.

    Meine Frage ist nun: Wie gehe ich für die finale Fassung am besten vor ohne Bildqualität zu verlieren?

    1. Alles komplett in Premiere packen und dann einmal rausrendern?

    ODER

    2. Jede einzelne Szene in After Effects rendern (als MP4?) und dann die Clips in Premiere hinereinanderreihen und nochmals rendern?


    Da ich in dieser Hinsicht kaum Erfahrung habe freue ich mich über jeden Ratschlag, der mir evtl. weiterhelfen könnte.

    Liebe Grüße,
    Michi
     
    #1      
  2. SMPro-32

    SMPro-32 ehemaliger Nick:User_2009

    Dabei seit:
    28.06.2009
    Beiträge:
    436
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Master Collection CS6 |Final Cut Pro 7| Mac OSX
    Kameratyp:
    Canon 5D II
    After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.
    AW: After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.

    Ich finde das am sinnvollsten, weil wann du renderst wird die Qualität schlechter und dann nochmal rendern hmm schlechte Mischung!
    ich hoffe ich könnte helfen
     
    #2      
  3. Gackoo_duz

    Gackoo_duz Gackoo

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    285
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6 Masterkollection, C4d, u.a
    Kameratyp:
    Nikon D5000, D90
    After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.
    AW: After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.

    Ein Wort: "Dynamc Link" in Premiere
    damit kannst du deine AE Kompositionen direkt in Premiere eibauen
     
    #3      
  4. dreitagesbart

    dreitagesbart Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    23.10.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.
    AW: After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.

    Danke schonmal für die Ratschläge. Ich habe jetzt via Dynamic Link mein After Effects Projekt in Premiere importiert. Nachdem ich auf Export->Media geklickt habe wird das Ganze zum Media Encoder geschickt (soweit richtig, oder?). Ich habe die Warteschlange gestartet, aber der Film wird nicht gerendert sonder scheitert schon an der Kodierung (siehe Bild).

    Woran könnte das liegen?

    [​IMG]

    Liebe Grüße,
    Michi
     
    #4      
  5. Gackoo_duz

    Gackoo_duz Gackoo

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    285
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS6 Masterkollection, C4d, u.a
    Kameratyp:
    Nikon D5000, D90
    After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.
    AW: After Effects oder Premiere: Einzelne Szenen rendern und dann zusammensetzen.

    Hast du denn an den Einstellungen Änderungen vorgenommen oder wolltest du das wirklich direkt als mp4 ausgeben?
    Das geht natürlich nur wenn du der Encoder dafür auf deinen Rechner installiert hast. Versuche ein anderes Format für den Export. Kommt dann der Fehler wieder?
     
    #5      
x
×
×