Anzeige

Akkus für die EOS400D

Akkus für die EOS400D | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Grisu2007, 15.08.2008.

  1. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Akkus für die EOS400D
    Hallo,

    ich brauche umbedingt einen neuen Ersatzakku.
    Ich habe gesehen es gibt welche für 9? von "Billigherstellern".
    Was haltet ihr von sowas??

    Original? oder Nachbau?

    Eure Erfahrungen und Empfehlungen bitte Danke ;-)
     
    #1      
  2. Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Ich selbst habe mir einen zweiten original akku von ebay gekauft und bin super zufrieden, der kostet zwar ein wenig mehr als 9 Euro aber das hat sich gelohnt.
     
    #2      
  3. Pixeldeluxe

    Pixeldeluxe Guest

    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Es gibt da welche von Vivanco, die kosten um die 14 Euro und halten sogar noch länger als die Originalakkus.
     
    #3      
  4. Paranoimia

    Paranoimia Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    284
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Hi,
    ich nutze seit 2 Jahren No Name- Akkus, bisher ohne Probleme.
    Sie halten sogar länger, als mein Original.
     
    #4      
  5. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Hallo
    ich benutze original Canon und Fremhersteller, beide anfangs ziemlich gleichwertig. Jedoch habe ich festgestellt, daß nach ca 1,5 Jahren die Fremdakkus nicht mehr so lange halten und etwas wärmer werden.
     
    #5      
  6. PNetzer

    PNetzer Guest

    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    hey
    ich kann dir den ansmann nachbau sehr empfehlen. ich kann keinen unterschied zum original feststellen...
    lg philipp
     
    #6      
  7. Niobe

    Niobe Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    536
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cross border
    Software:
    CC, OS X 10.x
    Kameratyp:
    Canon
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Hi, zwar recht hohe Kosten für Canon-Originalakkus, aber bei Fremdakkus geht man evtl. ein schwer kalkulierbares Risiko ein. Kommt es mit Fremdakkus zu Problemen, verweigert Canon jegliche Garantie für Schäden. In den Original Akkus ist u.a. eine Schutzschaltung eingebaut, die den Akku vor Überhitzung schütz. Dies kann bei Fremdakkus fehlerhaft arbeiten meist sogar gänzlich fehlen. Muss also jeder für sich selbst entscheiden ob er ein Risiko eingeht oder die Finger von Fremdakkus läßt.;)
     
    #7      
  8. Jo83

    Jo83 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    200
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CS4 Design Premium
    Kameratyp:
    Canon EOS 400d
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Ich hab nen Ersatzakku von Hähnel und bin mit dem sehr zufrieden. Bei einigen extrem billigen Angeboten wäre ich aber auch vorsichtig.
     
    #8      
  9. tiroler

    tiroler Hat es drauf

    14
    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    2.202
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfalz und Tirol
    Software:
    CS4, C4D R10
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D+L-Obj.
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Empfehle ANSMANN- Top Qualität- geringerer Preis.
     
    #9      
  10. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Ja das hört sich ja alles schon super an!!

    Also gut das die "Billig Akkus" nicht sooooo lange halten ist ja nicht so schlimm dafür bekomme ich für das gleiche Geld 2 oder 3 Akkus!

    Also dann werde ich mal welche bestellen.

    Danke für die Erfahrungsberichte und die Kaufberatung :D
     
    #10      
  11. Bergloewe

    Bergloewe Gelegentlich zu Gast :-)

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    3.722
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop 6 / QuarkXPress 5 / Cinema R9 R10 / Pinnacle Studio 9.4 / 11
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Meine 2 Billigakkus Typ (BP511) für meine EOS300D halten
    mit ihre 1350 mAh länger, als die Originalen von Canon.
    Allerdings haben sie natürlich auch ein CE-Prüfsiegel und einen Überhitzungsschutz.
    Mehr als 10-15 Euro je Akku habe ich auch nicht bezahlt. :)
    Ja und nun sind sie schon 4 Jahre im Einsatz, ohne dass es Probleme gab.
    Ich hatte sie auch über Ebay.
    Allerdings von einem Geweblichen aus meiner Nähe (ca. 25km), die ich abholen konnte. ;)
     
    #11      
  12. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Na das hört sich doch sehr gut an!

    Werde mich mal umschauen und euch mal die Auswahl Präsentieren.
     
    #12      
  13. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Akkus für die EOS400D
    #13      
  14. Bergloewe

    Bergloewe Gelegentlich zu Gast :-)

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    3.722
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop 6 / QuarkXPress 5 / Cinema R9 R10 / Pinnacle Studio 9.4 / 11
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Und die passen in dei EOS400D?
    Ich dache immer, die EOS 300D bis 450D haben von der Bauweise den gleichen Akku?

    Ups, habe den 2. Link übersehen. <<< Na bitte, also doch baugleich :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.08.2008
    #14      
  15. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Aber stimmt jetzt wo du es sagst ist der erste nicht größer ;-)
    oh je ist das ein misst der Originale passt immer ;-)

    Naja schaue mal ob ich die Abmaße finde.
     
    #15      
  16. woldes

    woldes loves his F-1N

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    138
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    egal - Bilder entstehen im Kopf
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Stimmt. Das sagt einem Canon und natürlich auch der Händler. Aber hast Du Dir mal die Frage gestellt, wieso Canon eine Garantie für Schäden übernehmen soll, die durch einen NICHT-Canon-Akku entstanden sind? Für diese Schäden steht der Hersteller der Akkus gerade. Hat eine gewisse Logik, oder?

    Ansonsten habe ich mit Billig(st)-Akkus die Erfahrung gemacht, daß diese recht schnell hinüber sind (sprich: die Kapazität schnell nachläßt). Akkus von Markenherstellern wie z.B. Ansmann sind i.d.R. gleich gut oder besser. Und günstiger.
     
    #16      
  17. Grisu2007

    Grisu2007 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    185
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Software:
    Photoshop CS3, Lightroom, Photomatix, Paint.NET
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Naja gut das stimmt..... ;-)

    Ja habe noch immer keinen, bin mir als nicht so schlüssig.
    Denke aber ich versuche es auch mal mit einem Günstigeren.
     
    #17      
  18. Niobe

    Niobe Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    536
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cross border
    Software:
    CC, OS X 10.x
    Kameratyp:
    Canon
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    @ woldes
    mmh, ich werde mich auch mal in Richtung ANSMANN orientieren. Ein weiterer Ersatz kann ja nicht schaden. Danke für den Tipp.
     
    #18      
  19. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.121
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    Ich kann als Alternative Ansmann empfehlen. Selbst nutze ich diese neben Canon Akku und bin top-zufrieden. Um die 1300 Auslösungen mit 30d im AF Betrieb, darunter ca. 80 Bilder mit eingebautem Blitz und Saft war immer noch da. Und das für 19,95? mit Lieferung (bei Amazon)
     
    #19      
  20. gewinnerauto

    gewinnerauto Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.09.2008
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    männlich
    Akkus für die EOS400D
    AW: Akkus für die EOS400D

    das ist doch echt ein Witz! Kaufst dir eine Cam für 800Euro und sparst beim Akku echt lachhaft :nee:


    es ist ja wohl klar das ich mir kein Akku für 5 Euro kaufe oder !?!?
    vor allem wenn der original 30 - 40 Euro kostet!
    dafür ist mir meine digicam zu teuer!

    ich habe auch nix gegen nach gemachte Akkus aber nicht zu billige kaufen!

    habt ihr euch mal überlegt warum die Akkus soooooo billig zum teil sind? "3,90 oder 5euro"
    Überladung Schutz, Hitze Schutz, Spannung Schutz "SEHR WICHTIG" usw.
     
    #20      
x
×
×
teststefan