Anzeige

[CC] Alle Bugs von Photoshop hier melden!

[CC] - Alle Bugs von Photoshop hier melden! | Seite 13 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Stefan, 07.12.2015.

  1. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.272
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC 2o18/2019 | Rhino3D | Win10 Pro
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    #241      
  2. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.416
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Danke für den Hinweis.

    Ich hab nun todesmutig den Kram aktualisiert, mit dem Ergebnis, dass alle möglichen Tastaturbefehle (wie zb Fenster schließen oder speichern etc) nicht mehr funktionieren. Grr.
     
    #242      
  3. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    6.512
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Eben PC hochgefahren und siehe da: Ich soll Photoshop CC (20.01) und Photoshop CC (19.1.7) aktualisieren.
    Was soll den Quatsch? Zwei Versionen auf einmal?
    Langsam das reicht´s mir. :motz:
     
    #243      
  4. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.416
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Ja, macht echt Spaß, das Kindermädchen für die Software zu spielen. Mein PS hat mir als Nächstes verkündet, dass nu gar nix mehr geht. Ich installiere nun 19 gerade neu, werde dann 20 löschen und auch nochmal frisch installieren. Ist ja nicht so, als hätte man Terminaufträge, die abgearbeitet werden müssten … :teufel:
     
    #244      
  5. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    6.512
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Schon mal habe ich gesagt, dass wir, die Endbenutzer, Versuchskaninchen sind und dafür sogar bezahlen müssen …
    [​IMG]
     
    #245      
    Lindhane gefällt das.
  6. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.778
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Du hast dich beim Installieren von v20 dafür entschieden, v19 nicht zu deinstallieren/nicht deinstallieren zu lassen. Nun gibt es Bugfixes für beide Versionen. Ich verstehe nicht, was daran Quatsch sein soll, auch die ältere Version, die bereits weitaus runder als die neue läuft, noch zu verbessern. Geht's noch?
     
    #246      
    L234 gefällt das.
  7. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    6.512
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Ja, es geht noch …
    Ich kapiere immer noch nicht, warum ältere Versionen besser als die aktuellen laufen. :confused:
     
    #247      
  8. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.416
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Nachdem ich den ganzen kram neu installiert habe lief es erst wieder und nun sind schon wieder die Tastaturbefehle (die Standards, keine selbstgemachten) weg. Speichern, Fenster schleißen … sowas eben. Beim Installieren brauchte ich auch 3 Runden, weil es nach der Installaltion immer hieß: Es fehlen … Komponenten… bitte installieren Sie neu.

    Ich habe gerade die Faxen dicke und arbeite jetzt mit CS6, weil es das einzige ist, was ordentlich funktioniert.

    Naja, heute kommt der Mac-Pfleger und macht ein OS-Update, dann kann der das gleich mit betüddeln.
     
    #248      
  9. Lindhane

    Lindhane Guest

    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Irgendwann kann man nur noch "verschlimmbessern"...
    Ich habe mich schon damals als ich mit PS angefangen hatte, gefragt, was man an PS noch verbessern kann... :D

    Jetzt ist es für mich egal, da ich kein PS mehr habe. :ciao:

    ... guter Plan :daumenhoch
     
    #249      
    NewPicture gefällt das.
  10. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.416
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    #250      
    Sakas gefällt das.
  11. VelSon

    VelSon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    200
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    alles neu
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Ich habe folgendes Problem seit Photoshop CC (20.0.1): Beim Transformieren sind immer mal wieder die Anfasser nicht sichtbar, obwohl in der Optionsleiste „Transformationssteuerung“ aktiviert ist. Manchmal genügt ein Neustart von PS, dann sind die Anfasser wieder da, manchmal muss ich den Rechner komplett neu starten und manchmal nützt es alles nix, die Anfasser bleiben weg und ich arbeite dann eben eine Weile mit der älteren Version 19.1.7

    Kann jemand helfen?
     
    #251      
  12. Diskord

    Diskord Ja ... mmhmmm ... genau!

    Dabei seit:
    14.12.2009
    Beiträge:
    1.121
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz
    Software:
    CC 2019, iMac 5K 4GHz i7, OS X 10.14
    Kameratyp:
    Canon Eos 50D
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Das Problem habe ich auch, allerdings nur so lange ich noch kein RGB-Dokument geöffnet hatte. Es genügt ein leeres RGB-Dokument zu öffnen und direkt wieder zu schließen, dann sind die Anfasser auch im CMYK-Modus da.
     
    #252      
    Torito49 gefällt das.
  13. VelSon

    VelSon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.08.2010
    Beiträge:
    200
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    alles neu
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Das ist ja nicht zu fassen, ich konnte es kaum glauben, aber es funktioniert :dasnehmenwir:

    DANKE 1000 MAL :danke:
     
    #253      
  14. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.416
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Nach meinen oben beschrieben Verwicklungen läuft ja nun alles erstmal einigermaßen wieder. PS ist bei mir in Version 20.0.0 am Start. Es gibt ja nun ein Update – letztes Mal hat das den Ärger ausgelöst, deswegen traue ich mich nicht.

    Hat jemand Erfahrungen zum Update zu berichten? Oder gibt es vielleicht nach DEM Update, schon ein weiteres Update, welches man laden sollte?

    iMac Retina late 2015 HighSierra
     
    #254      
  15. Medienchaot

    Medienchaot Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Betriff Photoshop CS4

    Ich nutze seit 2009 nach wie vor Adobe Photoshop CS4 Extended. Bis vor Kurzem noch auf einem Windows 7 (32 Bit) System. Dies funktionierte weitestgehend tadelos. Ab und An ein Absturz, leistungsbedingt vielleicht Probleme bei sehr rechenintensiven Vorgängen. Seit Kurzem habe ich einen neuen Rechner mit 64 GB RAM Arbeitsspeicher, einer GeForce GTx 1080 Ti super Jetstream Aktiv Grafikarte usw. Als Betriebssystem läuft Windows 10 Pro (64 Bit). Auf dem Neuen Betriebssytem gab es leider schon das Ein oder Andere Kompatibilitätsproblem mit Software, InDesign, Illustrator usw. laufen aber tadellos. Photoshop hingegen stürzt permanent ab und das bei einfachsten Arbeiten (Smartobjekt platzieren und Textebene bearbeiten z.B.) Manchmal "hängt sich das Programm auf" i.d.R. schließt es sich einfach. Die Grafikkarten-Beschleunigung ist aktiv, die o.g. Grafikkarte ist als "getestet" aufgeführt. Wenn ich die Unterstütztung für die Grafikkartenbeschleunigung ausschalte wird es leider auch nicht besser. Ich bin ziemlich verzweifelt und würde mich freuen, wenn hier jemand noch Ideen zur Problemlösung hat. Eine neue Version kaufen/die Cloud abbonieren ist erstmal nicht geplant, da ich die CS4 Creative Suite auch aus Berufsgründen ursprünglich für fast 3.000 Euro gekauft habe.
     
    #255      
  16. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.416
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Die cs4 ist wie alt? 10 Jahre oder so? Wer damit Geld verdient sollte damit leben, dass sowas nach 3 Jahren abgeschrieben ist und dann auch mal an Erneuerung denken. Du darfst von einer so alten Software nicht unbedingt erwarten, dass sie auf dem neuesten System fehlerfrei läuft, zumal sich alles von 32 auf 64 Bit geändert hat. Du könntest mal probieren, die erweiterten Grafikfinktionen auszustellen, gerade mit den Grafikkarten ist PS nicht immer kompatibel, da hat sich viel getan.
     
    #256      
  17. Lindhane

    Lindhane Guest

    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Jupp, CS4 ist von 2008... wird also bald 11 :ciao:
     
    #257      
  18. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.272
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC 2o18/2019 | Rhino3D | Win10 Pro
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Das glaube ich nun weniger, da diese Grafikkarte weder bei der Einführung von CS4, noch mit Ablauf des Supportes von CS4 existiert hat. Diese Karte gibt es höchstens 1 1/2-2 Jahre.

    Vermutlich verwechselst du diese Angabe mit der Liste von freigegebenen Grafikkarten für die aktuelle CC.

    Grundsätzlich halte ich nicht viel davon, alte Software auf einem neuen System einzusetzen - nicht nur wegen der permanenten Gefahr der Inkompatibilität, sondern auch wegen sich ergebender Sicherheitslücken.

    Wie dem auch sein ... CS4 wirft doch sicherlich ein entsprechendes *.log aus, das man sich ansehen könnte. Am besten mal hier posten. Ebenso könnte man einen Blick in die Ereignisanzeige von Win10 werfen.

    Grundsätzlich kann man in solchen Fällen auch mal testen, die betreffenden Programme im entsprechenden Kompatibilitätsmodus und/oder als Administrator zu starten. Zudem sind Zugriffsrechte (besonders auf Ordner, die sich auf dem Rootlaufwerk befinden (meist C:\) unter Win10 immer eine mögliche Quelle für die verschiedensten Fehler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.2018
    #258      
  19. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    9.370
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Da sach ich mal, klotzen statt kleckern
    Indesign , Illustrator und Acrobat? laufen?
    Dann kann man getrost sich ein Fotoabo gönnen
    meine Meinung
    Frohes Fest
     
    #259      
  20. Medienchaot

    Medienchaot Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    190
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Das Adobe CS4 11 Jahre alt wird ist zwar ein Hinweis, dass es möglicherweise Probleme geben könnte, allerdings hatte ich auch geschrieben, dass auf Windows 7 unter einem 32 Bit System das Ganze einwandfrei lief. Ich kann und möchte es mir außerdem nicht leisten, permament auf die neuste Adobe Version umzustellen, nur weil Adobe permanent Neues herausbringt, und ich mit einer altbwährten Version keine Updates mehr bekomme. Ich weiß nicht wie Andere das machen, wenn man nur noch hobbymässig hin und wieder PS nutzt, lohnt sich ein Cloud-Abo o.ä. nicht. Vielleicht hat ja jemand im Bezug darauf einen Tipp (gibt es für Besitzer der alten Versionen ggf. einen Rabatt zum Upgrade auf die Cloud o.ä.?).

    Was die Kompatibilität mit der Grafikkarte angeht, stimmt, da bezieht sich der Hinweis wahrscheinlich vor allem auf die CC-Version. Allerdings kann man auch unter der CS4 die Grafikkartenbeschleunigung ein- und ausschalten und der Hinweis ploppt permanent auf, ich könnte auf der Website nachlesen und sollte die neusten Treiber für die Grafikkarte installieren (was schon der Fall ist).

    https://helpx.adobe.com/de/photoshop/kb/photoshop-cc-gpu-card-faq.html


    Das Ausführen von PS CS4 als Admin hat auch bei mehrmaligen Versuchen nicht zum Erfolg geführt - zumindest nicht durch das einfache wählen "als Administrator ausführen", ob da noch Ordner gesperrt sein könnten usw. kann ich gerade akut nicht beantworten.

    Übrigens: Sowohl Adobe InDesign als auch Adobe Illustrator laufen tadellos unter Windows 10/64 Bit. Nur PS zickt.

    Trotzdem Danke für die Hilfe!


    Einen Log habe ich erstellt, nachfolgend:



    Name der fehlerhaften Anwendung: Photoshop.exe, Version: 11.0.0.0, Zeitstempel: 0x48d38aa7
    Name des fehlerhaften Moduls: BIB.dll, Version: 1.2.1.1744, Zeitstempel: 0x48b5fcc0
    Ausnahmecode: 0xc0000005
    Fehleroffset: 0x000000000001abb3
    ID des fehlerhaften Prozesses: 0x114c
    Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d49c805f2deb17
    Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS4 (64 Bit)\Photoshop.exe
    Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS4 (64 Bit)\BIB.dll
    Berichtskennung: 56b3688c-50c9-4f5e-ae00-d836311b0e9d
    Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
    Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:



    - System


    - Provider



    [ Name] Application Error


    - EventID 1000



    [ Qualifiers] 0



    Level 2



    Task 100



    Keywords 0x80000000000000


    - TimeCreated



    [ SystemTime] 2018-12-25T18:34:33.350882900Z



    EventRecordID 17881



    Channel Application



    Computer DESKTOP-K4PRB68



    Security
    -
    EventData



    Photoshop.exe



    11.0.0.0



    48d38aa7



    BIB.dll



    1.2.1.1744



    48b5fcc0



    c0000005



    000000000001abb3



    114c



    01d49c805f2deb17



    C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS4 (64 Bit)\Photoshop.exe



    C:\Program Files\Adobe\Adobe Photoshop CS4 (64 Bit)\BIB.dll



    56b3688c-50c9-4f5e-ae00-d836311b0e9d
     
    #260      
x
×
×