[CC] Alle Bugs von Photoshop hier melden!

[CC] - Alle Bugs von Photoshop hier melden! | Seite 18 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Stefan, 07.12.2015.

  1. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.247
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.3, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Laut Homepage, ja.
     
    #341      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. HGM95

    HGM95 carpe diem Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    19.10.2013
    Beiträge:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS 6 extended, Foto Abo Adobe CC, PS CC u. Lightroom CC
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D Mark II, EOS 5D III und EOS-M
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    habe heute eine RAM Aufrüstung um 32GB durchgeführt, Abstürze sind nun nicht mehr vorgekommen!!

    gruß
    hgm95
     
    #342      
  4. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.247
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.3, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Seitdem ich mein jetziger PC mit 16 GB habe, hatte ich bisher nie solche Abstürze gehabt. :happy:
     
    #343      
    Maegalcarwen gefällt das.
  5. Maegalcarwen

    Maegalcarwen Guest

    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Ist PS 2020 so RAM - gierig? Auf der Adobe Seite steht was von 8 GB :confused:
    Weiß bei sowas nie, ob Abstürze oder, wie ich es mit einem meiner Programme hatte, exorbitant lange Startzeiten, Bugs im Programm sind oder die Harware nicht reicht.

    Lustig wird es, wenn man sich wegen so einem Teil einen neuen Rechner kaufen darf :frech:
     
    #344      
  6. Visconto

    Visconto Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.11.2019
    Beiträge:
    57
    Software:
    CC FotoAbo, Win 10
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Mit 8 GB RAM kann man Photoshop starten, ob man damit vernünftig arbeiten kann ist eine andere Frage. GraKa spielt auch eine Rolle.
    16 GB RAM sind für die meisten Photoshop-Arbeiten ausreichend, nur dürfen neben Photoshop da nicht viele andere Anwenderprogramme laufen. Mein nächster Photoshop-Rechner kriegt garantiert auch 32/64 GB RAM.

    Unter Windows bekommt ein interessierter Nutzer durchaus Einblick über Absturzprobleme. :frech:
     
    #345      
  7. Maegalcarwen

    Maegalcarwen Guest

    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Hatte ich mit einem anderen Programm... entweder habe ich 5 Minuten Wartezeit gehabt, bis das Teil
    überhaupt mal gestartet ist, oder es hat sich unvermittelt verabschiedet :p

    Lag bei meinem alten Rechner an der GraKa :ciao:
     
    #346      
  8. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.247
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.3, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Mag sein, dass Du recht hast. 8 GB RAM (und darüber) ist die Empfehlung von Adobe.
    Mindestanforderung soll 2 GB sein. Aber mal ehrlich, wer hat heute einen Rechner mit 2 GB?
    Und ich stimme Dir zu; auch mein nächster Rechner wird bestimmt einen 64 GB RAM bekommen.

    https://helpx.adobe.com/de/photoshop/system-requirements.html
     
    #347      
    Visconto gefällt das.
  9. Journey

    Journey Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Black Forest
    Software:
    Photoshop CS6; PS CC2018-2020
    Kameratyp:
    Sinar
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Hallo zusammen, ich habe hingegen ein ganz anderes Problem mit dem neuen Photoshop...
    (Photoshop 21.0.1 unter Mac 10.14.6)

    Ich kann mir mit der [</>]-Taste die Maske einer Ebene nicht mehr anzeigen lassen, wenn ich auf dem Pinselwerkzeug bin...normalerweise wird mir dann ja der maskierte Bereich rot angezeigt, aber da passiert einfach gar nichts. Seltsamerweise funktioniert es bei allen anderen Werkzeugen aber wie bisher?! Nur beim Pinsel, wo ich diese Funktion ja eigentlich brauche, geht es nicht... hat noch jemand das Problem?

    Liebe Grüße
    Journey
     
    #348      
  10. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Mit < radiert man jetzt mit der gleichen Pinselspitze. Alt-< blendet jetzt die Maskenüberlagerung ein.
     
    #349      
    Andre_S gefällt das.
  11. Journey

    Journey Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Black Forest
    Software:
    Photoshop CS6; PS CC2018-2020
    Kameratyp:
    Sinar
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Danke Olaf!
    Für mich ist diese Funktion jedoch absolut unnötig, da ich nicht destruktiv arbeite. (Vorher packe ich eine Ebene in eine Gruppe mit einer Maske, die sich in einer Gruppe mit einer Maske befindet... :sweatsmile:)
    Geht das also auch irgendwie wieder rückgängig zu machen? Z.B durch ein Skript wie damals mit dem Transformierentool...

    Nichts gegen Photoshop an sich, aber ich versteh echt nicht, warum die jedes Mal an grundlegenden und jahrelang bewährten Shortcuts schrauben...
     
    #350      
  12. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Nee, das sind fest verdrahtete Shortcuts, die man als Anwender nicht ändern kann. Ich mecker bei Adobe schon seit Jahren, dass die mit dem "Fest-verdrahten" aufhören und alle Shortcuts änderbar machen sollen. Aber nun ja. Auf mich hört ja keiner.

    Alt-< finde ich nun nicht allzu schlimm, kann man auf der Mac-Tastatur auch mit nur einem Finger drücken. ;-)

    Funfact: Nach diesem Problem wurde ich per Mail und bei Facebook bestimmt schon 9 oder 10 Mal gefragt. :-o Scheint doch häufig genutzt worden zu sein. Deshalb hatte ich gestern schon zu genau diesem Thema einen DOCMA-Blog geschrieben, der gerade veröffentlicht wurde. ;-)
     
    #351      
  13. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.614
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    #352      
  14. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.247
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.3, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Und wie lautet der Shortcut für WIN?
    Im Moment bin ich nicht am Rechner. Daher kann ich nicht prüfen, ob bei WIN auch das Problem Besteht.
     
    #353      
  15. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Auf Windows nimmst du statt der »Alt«-Taste die »Alt«-Taste, die Windows nur einmal hat. ;-) Also nicht »Alt Gr«.
     
    #354      
  16. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.247
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.3, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Danke Olaf. Ich dachte, soll ein anderer Shortcut sein.
    Aber gut ist.
     
    #355      
  17. Journey

    Journey Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    8
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Black Forest
    Software:
    Photoshop CS6; PS CC2018-2020
    Kameratyp:
    Sinar
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!

    Naja, ich habe bis heute eben nichts darüber im Internet gefunden und daher dachte ich mir, dass einer ja den Anfang machen muss und dass mir ja schon letztes Jahr hier im Forum geholfen wurde. Die Tatsache, dass ich es in "Bugs" gepostet habe spricht ja schon für sich...ich sehe diese Funktion nämlich nach wie vor als Problem/Fehler. Aber immerhin bin ich damit nicht die einzige Person! ...auch wenn du mein Problem nicht nachvollziehen kannst und es eher als Bereicherung empfindest. Liegt vermutlich daran, dass du anders arbeitest als ich...das ist glaube ich schon das dritte Jahr in Folge, dass wir nach einem Update vollkommen anderer Meinung sind. :sweatsmile:

    Ich finde es jedenfalls richtig bescheuert was zu ändern, das man als User schon seit Jahren gewohnt ist - ob es einem nun passt wie es ist oder nicht...aber kein Techniker vertauscht im Auto Bremse und Gas! Für mich fühlt sich das nach jedem Update echt so an... Und da ich mindestens zwei verschiedene Rechner nutze - an einem geht nur Photoshop 2019, der neuere hat Photoshop 2020 - ist das richtig übel. Ich kann mir nicht immer aussuchen wo ich arbeite und hätte gerne zumindest das Grundlegende, das schon immer so war, überall gleich.

    Wie und wo bekommt man denn überhaupt engeren Kontakt zu Adobe und kann sein Feedback abgeben? Das hab ich mich echt schon oft gefragt, besonders nach den Updates...
     
    #356      
  18. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.914
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Ich hab keine Ahnung, woran du das festmachst. LOL

    Zusätzliche Funktion IST eine Bereicherung. Da ich teilweise auch vieles in Bildern male, ist dieses Feature tatsächlich häufiger nützlich als das Ein und Ausblenden der Maskenüberlagerung (die ich persönlich kaum nutze, da mir der visuelle Eindruck des Ergebnisses wichtiger als das Aussehen der Maske ist, die ich eher in einem neuen, parallelen Fenster anzeigen lasse).

    Echt? Was wären denn andere, sagen wir zwei Beispiele für "unsere" Differenzen bei den letzten Updates?

    Mmmhh. Ich finde es richtig bescheuert, Dinge immer weiter so zu machen wie früher, nur weil man die "schon immer" so ausgeführt hat, wie sie "schon immer" ausgeführt wurden. Adobe ist da meiner Meinung nach eh noch viel zu konservativ, nur um es den "alten Hasen" recht zu machen, die nicht anders können, als sie es seit DOS-Urzeiten gewohnt sind. Dabei gäbe es für viele uralte Workflows viel bessere, schnellere und einfachere Alternativen.

    Guter Vergleich. Denn man muss/darf nicht Gas und Bremse vertauschen (wie es Adobe beim "Frei transformieren" in CC 2019 sträflicherweise getan hatte), aber man kann mit einem modernen Getriebe die Kupplung und das manuelle Schalten problemlos weglassen und es allen Usern einfacher machen.

    Das gehört mit Adobes Entscheidung, nur noch die letzten zwei Programmversionen vorzuhalten, eh der Vergangenheit an. Unter uns: Mich persönlich kotzen die Unterschiede der Bedienung auf dem PC und dem Mac deutlich mehr an, als die bislang marginalen Bedienunterschiede der einzelnen Photoshop-Versionen (das wirklich üble CC 2019 mal außen vor).

    Enger als unter folgendem Link wird es ohne persönliche Kontakte nicht (die bringen in Sachen Photoshop-Entwicklung aber auch nix): https://feedback.photoshop.com/photoshop_family/categories/photoshop_family_photoshop

    Feedback dort hat nach meiner Erfahrung auch deutlich mehr Gewicht als das aller Betatester. Unter uns gesagt. ;-)
     
    #357      
  19. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.391
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Gibt es schon ein von Bugs bereinigtes Update?
     
    #358      
  20. Manfred.R

    Manfred.R noch ziemlich neu hier

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich / OÖ
    Software:
    WIN10-X64, LR/ PS-CC, PortraitPro
    Kameratyp:
    EOS 7D MII
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    Derzeit sehe ich noch keines anstehen :(
    Grüße, Manfred
     
    #359      
  21. Manfred.R

    Manfred.R noch ziemlich neu hier

    Dabei seit:
    17.09.2019
    Beiträge:
    21
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich / OÖ
    Software:
    WIN10-X64, LR/ PS-CC, PortraitPro
    Kameratyp:
    EOS 7D MII
    Alle Bugs von Photoshop hier melden!
    So, heute gabs bei mir ein Update auf die PS Version 21.0.2.
    Da ich bisher keine Probleme mit der Version hatte, kann ich auch nicht sagen welche Bugs bereinigt wurden!

    Grüße, Manfred
     
    #360      
    Andre_S gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×