Anzeige

Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??

Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden?? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tommy_gFm, 09.08.2010.

  1. tommy_gFm

    tommy_gFm Guest

    Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??
    Hallo Forum!

    Ich habe beim zusammenräumen einen ca 15.- 20. Jahere alten Blitz gefunden. Es handelt sich hierbei um einen Panasonic PE-145 mit einem Mittenkontakt und einer Leitzahl von 14. Meine Frage ist ob ich den an meiner Nikon D90 verwenden kann.

    mfg Thomas
     
    #1      
  2. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??
    AW: Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??

    Hallo,
    ich rate Dir davon ab. Bei Deinem alten Blitz handelt es sich um einen analogen Blitz mit einem Standardmittenkontaktanschluß. Deine Nikon hat garantiert einen anderen Anschluß (wobei ich sagen muss, dass ich keine DSLR von Nikon habe. Schau einfach mal auf die Kontaktflächen, dann siehst Du es direkt. Nutzen kannst Du Deinen alten Blitz u.U. mit einem extra Fernauslöser als u.U. als Slave.
    Grüsse
     
    #2      
  3. sunny_76m

    sunny_76m Hat es drauf

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    4.198
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Design Premium CS3
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon EOS 20D/30D + dann noch Canon Ixus 100 IS, Canon Power Shot S80 und Kodak LS 753
    Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??
    AW: Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??

    Ich denke du wirst mit den Ergebnissen nicht unbedingt zufriegen sein...

    In der Anfangszeit der digitalen Fotografie wurden sehr häufig bestehende Blitze von analogen Kameras eingesetzt - hier hieß es dann aber dass die Werte selten bis nie übereinstimmen und man besser einen "auf die Kamera" abgestimmten Blitz verwenden sollte.
     
    #3      
  4. tommy_gFm

    tommy_gFm Guest

    Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??
    AW: Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??

    Danke für die Antworten

    Ich werde dann den Blitz nicht verwenden und lege ihn dann in ne schöne Vitrine...

    mfg thomas
     
    #4      
  5. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.118
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??
    AW: Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??

    Moin,
    das eigenliche Problem ist die Spannung die an den Kontaktek liegt. Die analoge Kameras waren nicht so empfindlich und haben viel größere Spannung problemlos verkraftet. Digitale Modelle könnten u.Unständen einen Schaden davon tragen. Die zweite "Gegenanzeige" ist die Leitzahl. 14 bringt im Vergleich zu dem eingebauten Blitz recht wenig. Du könntest aber das Gerät mit einer Fotozelle (für ca. 5€) als Zusatzblitz z.B. für Seiten- oder Hintergrundbeleuchtung einsetzen.
    Gruß
     
    #5      
  6. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??
    AW: Alter Blitz gefunden, kann ich den verwenden??

    Ich weiß nicht, ich würde das auch lieber lassen. Über den Mittenkontakt kann es sicher möglich sein, den Blitz vollkommen manuell auszulösen, ich würde da aber zur Sicherheit lieber einmal die Spannungen, mit denen da gearbeitet wird, in den technischen Dokus prüfen, soweit ich weiß, gibt es da von Hersteller zu Hersteller kleine bis große Unterschiede. Ich hatte da mal eine Tabelle gefunden:


    >>> Übersicht Spannungen Blitzgeräte <<<


    Vielleicht hilft Dir das ja weiter... ;)


    VG
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.08.2010
    #6      
x
×
×