Anzeige

analoge negative digitalisieren?

analoge negative digitalisieren? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von diesel_oo, 06.12.2008.

  1. diesel_oo

    diesel_oo eidg. dipl. PSDler

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS . Illu .
    Kameratyp:
    Lumix FZ8
    analoge negative digitalisieren?
    Hallo zusammen
    Gibt es irgendwelche geräte mit denen man die analogen negative digitalisieren kann oder könnt ihr mir die beste möglichkeit verraten, bilder mit möglichts wenig qualiverlust zu digitalisieren?

    cu diesel
     
    #1      
  2. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Du könntest es z.B. in einem Fotoladen machen lassen, die brennen dir dann alles auf ne CD.
     
    #2      
  3. Nyxx

    Nyxx Lernender

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    670
    Geschlecht:
    männlich
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Ja, Scanner heißen diese Geräte. ;)
     
    #3      
  4. diesel_oo

    diesel_oo eidg. dipl. PSDler

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS . Illu .
    Kameratyp:
    Lumix FZ8
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    ich meine die dias und negative, nicht entwickelte fotos.
     
    #4      
  5. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Auch dafür gibt es Scanner und auch davon können Fotogeschäfte digitale Fotos auf CD brennen.
     
    #5      
  6. diesel_oo

    diesel_oo eidg. dipl. PSDler

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS . Illu .
    Kameratyp:
    Lumix FZ8
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    okey, sind diese scanner teuer? welche könnt ihr mir empfehlen?
     
    #6      
  7. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Sieh mal hier:
    Dia-Scanner Test

    Edit: Hatte einfach mal bei google "Diascanner" eingeben.
     
    #7      
  8. diesel_oo

    diesel_oo eidg. dipl. PSDler

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    71
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS . Illu .
    Kameratyp:
    Lumix FZ8
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    jep ist so, aber hatte gedacht dies gibts gar ned! =) danke für die infos
     
    #8      
  9. iko

    iko Maskenbildner

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Win7 - Photoshop CS5 extended, CS3-Design-Standard, Corel Suite X5, AquaSoft
    Kameratyp:
    Canon 40D+70D, Panasonic Lumix TZ41
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    zum einscannen von dias und negativen würd ich nur den diascanner von nikon oder den canoscan FS 4000US (canon) empfehlen.
    sogenannte diaaufsätze für flachbett bringen einfach nicht die qualität, die man von einem dia erwartet.
    iko
     
    #9      
  10. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Man soll aber überlegen, ob sich die Anschaffung lohnt. Bei wenigen Negativen und Dias, ist es oft günstiger, diese in Auftrag zu geben. Hat man viel zu digitalisieren (und noch viel, viel mehr zeit dazu), ist derKauf berechitgt. Bedenken soll man auf jeden Fall, dass außer Einrichtung, software und reichlich Platz auf der Festplatte, braucht man für eine vernünftige Qualität ca 2 Minuten pro Bild (ohne Bearbeitung). Ja nach Scanner kann dieses auch deutlich länger dauern.
    Grüße
     
    #10      
  11. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Da hast du natürlich recht. Mir ist aber gerade auch noch eine andere Möglichkeit eingefallen, wenn schon eine SLR vorhanden wäre könnte man einen DIA-Duplikator verwenden. Aber die sind auch nicht so preiswert, wäre nur eine Option. Vielleicht gibts die ja auch irgendwo billig zu kaufen.
     
    #11      
  12. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Hallo
    vielleicht kennst du jemanden der eine Vollformatkamera hat, mit der geht es auch ganz gut mit Abfotografieren. Natürlich nicht die Topqualität eines 500--euroScanners, aber für ein paar alte Erinnerungsfotos durchaus eine kostenlose Alternative.
     
    #12      
  13. ooousooo

    ooousooo Guest

    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Scanne gerade Dias mit einem Epson 1660 ein, bin mit der Qualität zufrieden.
     
    #13      
  14. eddiharvey

    eddiharvey Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.10.2008
    Beiträge:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Es wäre hilfreich zu wissen,
    1. wieviele Negative es sind, die du scannen möchtest
    2. welches Format sie haben
    und 3. was du hinterher damit machen möchtest.

    Und wie immer - Nikon und Canon sind gut, aber andere Hersteller haben auch nicht nur "hübsche", sondern auch gute Geräte.

    Viele Grüße, Peter
     
    #14      
  15. xMoonshinex

    xMoonshinex Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    30.04.2007
    Beiträge:
    304
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe Photoshop
    Kameratyp:
    Canon EOS 50D, 400D
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Wenn du das Ganze öfters machen solltest, wird sich eventuell ein Scanner für dich lohnen. Bei "einmaligen" bzw. nicht so häufigem digitalisieren ist es jedoch kostengünstiger, das ganze von einem Geschäft digitalisieren zu lassen. Das kannst du beispielsweise schon beim dm machen oder aber in einem Fotofachgeschäft machen lassen.

    Liebe Grüße
    Julia
     
    #15      
  16. finsterbergmade

    finsterbergmade Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Also ich habe den Canoscan 4400f von Canon für genau diesen zweck angeschafft und bin mit der Qualität sehr zufrieden...
    Der einzige Faktor, der dagegen spricht ist wirklich die Zeit, es dauert ziemlich lange^^
     
    #16      
  17. ooousooo

    ooousooo Guest

    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Mit dem Canon 1660 dauern 4 Dias bei einer 1600ter Auflösung ca. 5 Min..
     
    #17      
  18. andy777

    andy777 Guest

    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Der Canon Scanner ist sehr langsam und hat keine vernünftige staub und kratzer korrektur (ICE-Technik). je nach Menge der dias und negative vergeht eine Menge zeit und nacharbeit durch wegstempeln der kratzer ist auch nicht zu verachten. Als einzige Empfehlung im Kb Format 24x36 sind die scanner von Nikon. Weitere Infos und Testberichte auf der Seite Scandig.de. Das ist eine seite, die auf Scannen spezialisiert ist.
    Viele Grüße aus der Lausitz....
     
    #18      
  19. KrissSax

    KrissSax Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS3
    Kameratyp:
    Canon 7D
    analoge negative digitalisieren?
    AW: analoge negative digitalisieren?

    Hi
    mußte das für meine Eltern machen mit alten Urlaubsdias, habe Kamera auf Stativ, Dia auf Leuchtpult und dann digital abgeknipst
     
    #19      
x
×
×