Anfänger Photoshopbilder

Anfänger Photoshopbilder | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sweety14, 26.04.2019.

  1. Sweety14

    Sweety14 Wasserspritzer Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern, hatte erst den Geburtsort eingegeben
    Software:
    PS CC 2019,LR, PSE 13, Photoscape X, Magix 3 D Maker 7, DP Animationsmaker, Win10
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy, Canon Bridge PowerShot SX 70 HS
    Anfänger Photoshopbilder
    [​IMG]
    die erste Freistellung mit PS, war nicht so doll, ich weiss es, doch unten geht es halt schon
    [​IMG]

    Hier habe ich die 3D Funktion ausprobiert mit neuem Hintergrund (Textur ) in PS


     
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2019
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Sweety14

    Sweety14 Wasserspritzer Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern, hatte erst den Geburtsort eingegeben
    Software:
    PS CC 2019,LR, PSE 13, Photoscape X, Magix 3 D Maker 7, DP Animationsmaker, Win10
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy, Canon Bridge PowerShot SX 70 HS
    Anfänger Photoshopbilder
    [​IMG]
    Fraktal verändert mit PS
     
    #22      
  4. Sweety14

    Sweety14 Wasserspritzer Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern, hatte erst den Geburtsort eingegeben
    Software:
    PS CC 2019,LR, PSE 13, Photoscape X, Magix 3 D Maker 7, DP Animationsmaker, Win10
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy, Canon Bridge PowerShot SX 70 HS
    Anfänger Photoshopbilder
    Hm, da mußte ich nun aber lachen, bin schon über 70 Jahre, meinst Du, ich schaffe es noch mit dem Tablet?
    Naja mit PS scheint es ja schon mal viel besser zu werden.
    Mein Profilbild habe ich mit Wasserspritzer gemacht und noch einige Bilder mehr.
    Doch ich wollte hier nur langsam meinen Fortschritt zeigen, eben von Anfang an bis heute.

    [​IMG]
    Wie hier im Auto meines Freundes
    Die Bilder, die ich hier rüber lade sind von einem anderen Forum,
    aber alle selber erstellt und wie so oft bin ich auch hier auf dem Bild zu sehen
     
    #23      
  5. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Anfänger Photoshopbilder
    Nur mal so als Tip: Versuche mal alles in einen Beitrag zu stecken. Soviele Mehrfachbeiträge sind nicht ganz so gerne gesehen.
     
    #24      
    Torito49 gefällt das.
  6. Sweety14

    Sweety14 Wasserspritzer Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern, hatte erst den Geburtsort eingegeben
    Software:
    PS CC 2019,LR, PSE 13, Photoscape X, Magix 3 D Maker 7, DP Animationsmaker, Win10
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy, Canon Bridge PowerShot SX 70 HS
    Anfänger Photoshopbilder
    Danke Dir für den Hinweis, hier kenne ich mich noch nicht aus.
    Im anderen Forum ist es genau umgekehrt, so kommt jedes einzelne Bild besser zur Geltung.
    Dann werde ich mal den Link meines Threads aus dem anderen Forum hier einstellen.
    Dort sind Bilder von PS und PSE von mir zu sehen, das heisst fast ausschließlich von mir.
    Habe dort allein 14 Seiten bisher, sicher kommen da noch einige hinzu.
    LG, sweety14

    https://www.seniorenportal.de/commu...e/mit-ps-und-pse-erstellte-bilder?tid=1012884
     
    #25      
  7. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Anfänger Photoshopbilder
    Du solltest dich mal mit Perspektive beschäftigen und mit Licht und Schatten.
    Viele Bilder passen nicht und das was du einfügst schwebt in der Luft da die ganzen Schatten fehlen.
    Es sieht dann wie aufgeklebt aus.
    Wenn du dich wirklich verbesser möchtest solltest du dich mit diesen Grundlagen beschäftigen.
    Bei youtube findest du auch einiges dazu.
     
    #26      
    Lindhane gefällt das.
  8. Sweety14

    Sweety14 Wasserspritzer Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern, hatte erst den Geburtsort eingegeben
    Software:
    PS CC 2019,LR, PSE 13, Photoscape X, Magix 3 D Maker 7, DP Animationsmaker, Win10
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy, Canon Bridge PowerShot SX 70 HS
    Anfänger Photoshopbilder
    Hast Du vergessen, dass ich schrieb, "Anfänger Photoshopbilder",
    da kann man nicht gleich Perfektion verlangen oder konntest Du schon nach 4 Monaten
    alles? Für Hilfe bin ich immer dankbar, aber ein wenig mehr einfühlen, wäre schon gut.
    Du solltest, solltest, anstatt; "versuche es doch einmal so".
    Ich wünsche Dir trotzdem, eine gute Nacht.

    [​IMG]
     
    #27      
  9. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.637
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    Anfänger Photoshopbilder
    Huch, jetzt werden wir aber ruppig.:D

    Die Leute, die hier Tipps und Rat geben, sind keine Walldorfpädagogen.
    Ob du sie beherzigst, liegt an dir. Einen Anspruch darauf hast du nicht.

    Gruß, C.
     
    #28      
    Diefa, traumfantasie, Torito49 und 2 anderen gefällt das.
  10. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.611
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Anfänger Photoshopbilder
    Ich frage mich halt, wozu zahlt man https://www.tutkit.com/de, wenn man ihn vielleicht kaum benutzt? Ich denke schon, dass dort Tutorials übers Thema zu finden sind.
     
    #29      
    Diefa, traumfantasie und Cobblepot gefällt das.
  11. Sweety14

    Sweety14 Wasserspritzer Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern, hatte erst den Geburtsort eingegeben
    Software:
    PS CC 2019,LR, PSE 13, Photoscape X, Magix 3 D Maker 7, DP Animationsmaker, Win10
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy, Canon Bridge PowerShot SX 70 HS
    Anfänger Photoshopbilder
    @Torito49
    was meinst Du, wieviele Tutorials ich mir bereits angesehen habe?
    Nicht nur hier, viele, die meisten bei YouTube & co.
    So irrst Du, lieber Torito,
    außerdem probiere ich soviel aus, das kannst Du Dir nicht vorstellen.
    Muß mich ja erst mal mit Photoshop auskennen, also wird probiert und nochmals
    probiert, wie es auch immer in den Tutorials heisst.
    Wie ich las, soll man hier nicht soviel Bilder einstellen, wie ich es machte,
    aber nur dann kann man einen Fortschritt sehen. ;)
     
    #30      
  12. Sweety14

    Sweety14 Wasserspritzer Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.02.2018
    Beiträge:
    50
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern, hatte erst den Geburtsort eingegeben
    Software:
    PS CC 2019,LR, PSE 13, Photoscape X, Magix 3 D Maker 7, DP Animationsmaker, Win10
    Kameratyp:
    Samsung Galaxy, Canon Bridge PowerShot SX 70 HS
    Anfänger Photoshopbilder
    @ Cobblepot,
    weißt Du, das kann man alles ein wenig netter sagen/schreiben.
    Als Anfänger braucht man Hilfe und zwar zum Beispiel so, dass man nicht gleich den Mut
    verliert.
    Man kann alles anders sagen:
    "Naja für den Anfang schon ganz ordentlich, aber ich würde doch noch ein wenig Schatten u.s.w.
    einfügen und Du wirst sehen, es sieht gleich viel besser aus, natürlicher eben."

    Aber so gar keinen Mut machen, das finde ich schon schäbig.

     
    #31      
  13. Cobblepot

    Cobblepot Brustimplantate-Betrüger PSD Beta Team

    11
    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    2.637
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sodom+Gomorra
    Software:
    C4D R11.5, CS3 Suite Web, After Effects
    Kameratyp:
    Ja, bin ich.
    Anfänger Photoshopbilder
    Sweety...
    Lege einfach mal den Schalter in deinem Kopf um.
    Sie es doch so: Deine Bilder haben Interesse erregt und zu Kommentaren Anlaß gegeben. Darauf kannst du aufbauen und die Motivation schöpfen.
    Keiner schrieb: Kauf dir Mosi, und mach doch lieber Ikebana.:D

    Also: Haddu schön gemacht :daumenhoch
     
    #32      
    Diefa gefällt das.
  14. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Anfänger Photoshopbilder
    Da bringst du was durcheinander.
    Du darfst soviele Bilder zeigen wie du willst. Du solltest nur deine Beiträge zu einem zusammenfügen und nicht für jedes einzelne einen neuen Beitrag schreiben. Auch deine letzten beiden Beiträge kann man in einem schreiben.
    Ich habe nichts davon gesagt, dass du keine Bilder zeigen darfst.
     
    #33      
    Torito49 gefällt das.
  15. colias

    colias Aktives Mitglied

    741
    Dabei seit:
    21.10.2015
    Beiträge:
    886
    Geschlecht:
    männlich
    Anfänger Photoshopbilder
    Kleiner Tipp:
    Sehr viele Fertigkeiten, die man dazu braucht haben mit Ps selbst ja relativ wenig zu tun. Ich beobachte, bei vielen, die das Erstellen von Montagen (im Sinne von Compositing) fast ausschließlich über Ps-Tutorials erlernen, dass sie +/- in ein uneigenständiges Rezeptdenken verfallen. Für jedes neue Problem muss ein Tutorial her und sie kommen über ein gewisses Niveau nie hinaus oder brauchen auch nach Jahren für eine Montage viele Stunden oder sogar Tage. Um das zu verhindern musst du Kenntnisse und ein Gefühl für Materialeigenschaften, Licht und Schatten, Perspektive, Anatomie, Komposition, usw usf entwickeln, ähnlich wie es auch Maler und Illustratoren lernen, um frei malen (also ohne Vorlagen) zu können.
     
    #34      
    Diefa gefällt das.
  16. Arouette

    Arouette Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.03.2019
    Beiträge:
    146
    Ort:
    Kiel
    Software:
    AFF-PH.
    Anfänger Photoshopbilder
    Ps ist doch nur ein Werkzeug - warum betonst du ständig, dass die Bilder mit PS oder PSE erstellt sind?
    Vielleicht sollten die Bilder wichtiger sein als das Werkzeug. Macht es Sinn alle Schalter, Hebel, Schiebebuttons, Filter mal zu benutzen?
    Ich glaube eine Beschäftigung mit Grundkursen in Komposition, Perspektive, Farbe, etc., wie etwa in folgender pdf, erlaubt eher Fortschritte als ein Durchprobieren aller Möglichkeiten.

    http://czayadesign.de/Schule/Gestaltungsmittel.pdf
     
    #35      
    Lindhane und colias gefällt das.
  17. Lindhane

    Lindhane Guest

    Anfänger Photoshopbilder
    Eben! Es gibt auch abseits von Adobe sehr gute und leistungsstarke Programme. Was zählt, ist das, was man als Nutzer damit zustande bringt. ;)
     
    #36      
  18. IzyRozen

    IzyRozen Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    17.07.2019
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Anfänger Photoshopbilder
    Huhu :) wenn du gerne am Pc auch mal zeichnest bzw feiner mit den Konturen werden willst empfehle ich dir für Einsteiger Das Wacom Bamboo kannst auch einfach mal bei ebay kleinanzeigen schauen :) was grafiktabletts betrifft damit du es erstmal probieren kannst ob es was für dich ist und nicht gerade ein vermögen dafür ausgibst und dennoch was ordentliches in der hand hast :)
     
    #37      
  19. Eldis

    Eldis Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.03.2018
    Beiträge:
    11
    Anfänger Photoshopbilder
    Guten Abend :)

    Mit der Zeit lernt man so einiges dazu und ich muss auch sagen, dass es wirklich viele Tools gibt die man sich suchen kann die einem auch helfen können besser zu werden.

    Ich zeichne, bastele und bin schon seit Jahren kreativ. Natürlich aber muss jeder für sich entscheiden wie er vorgehen will, da findet man dann auch unterschiedliche Infos und Tipps im Web wenn man nach etwas sucht, vor allem zum Photoshop.

    Also ich habe meine Leidenschaft zum "Beruf" gemacht.
    Bin seit einiger Zeit offline was mir auch wirklich mega Spaß macht und ich jedem empfehlen kann der wirklich Spaß am basteln und kreativ sein hat.

    Mit Photoshop befasse ich mich auch gerade :)

    Kommerziellen Link entfernt.
    Wiederholtes Posten von kommerziellen Links, daher ist wohl eine kleine Pause ratsam,
    um die Forenregeln zu verinnerlichen.
    pepexx
    Mod
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.09.2019
    #38      
  20. L234

    L234 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.11.2018
    Beiträge:
    137
    Anfänger Photoshopbilder
    @Eldis
    dem Photoshop kräuseln sich sämtliche Werkzeuge beim Lesen deines Beitrags.
    Mit dem Wortgetüm Demonstratorin verbinde ich geistige Vernebelung.
     
    #39      
    Cobblepot, Xopper1 und Diefa gefällt das.
  21. Xopper1

    Xopper1 Quereinsteiger ohne Quali

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
    Software:
    Daz3d ;FlowScape
    Anfänger Photoshopbilder
    Ich musste erst einmal "nachschlagen" was sich hinter dem Begriff "Demonstrator" genau verbirgt.
    derVorführer > projectionist, demonstrator
    dasVorführmodell > demonstrator
    derPropagandist > propagandist, canvasser, demonstrator

    Lässt sich also begrifflich dehnbar auslegen..
    Die Idee selbst ist ja nicht verwerflich, kreatives Stempeln.. in allen Variationen.
    Durch das Kombinieren der Vorlagen etwas Neues gestalten.
    Da mag man streiten ob das echte Kreativität ist, aber ich sage mir, wenn ein Kind mit seinen Bauklötzchen eigene "Bauten" errichtet, ist das ja auch schon kreativ..
    WIKI meint dazu: "die Eigenschaft eines Menschen, schöpferisch oder gestalterisch tätig zu sein" ist kreativ.
    Nur mit dem Begriff.. DEMONSTRATOR ..hatte ich es etwas schwer. :neee: sorry
    Aber "Bastelvorführer" würde ja noch verrückter klingen...:confused:
     
    #40      
    Diefa gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×