Anzeige

Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem | PSD-Tutorials.de

Erstellt von amelander, 01.02.2013.

  1. amelander

    amelander Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    Hallo zusammen, ich wende mich heute mal an die Profis hier mit einem Problem das ich nicht lösen kann. Habe eine Grafik in 4 Ebenen zerlegt und will den weißen Hintergrund als auch die beiden Bögen umfärben um diese anschließend in einem webdesign wieder zu nutzen.

    Original sind keine Zacken zu sehen - sobald ich aber den Bogen umfärbe tauchen sehr unschöne Zacken auf - die natürlich nicht sein sollen.
    Frage, was mache ich falsch bzw. was muss ich beachten damit die Zacken eben nicht zu sehen sind.
    Das fertige Ergebnis soll als png abgespeichert und verwendet werden.

    Für Eure Hilfe wäre ich dankbar.

    PS: Ich verwende Elements 11.

    [​IMG]Hier die Ebenenvorlage

    und hier was nach dem Umfärben bei mir rauskommt
     
    #1      
  2. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.372
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Hallo lieber amelander,
    es wäre vielleicht mal interessant zu wissen, WIE du die Bögen umfärbst?
    Eigentlich werden beim Umfärben ja nur die Farbwerte verändert.
    Wie gehst du beim Umfärben vor? Da gibt es ja viele Wege, wie hast du's gemacht?
    Bist du dir ganz sicher, dass die Zacken UNMITTELBAR nach dem Umfärben zu sehen waren?

    Das Problem kann m.E. eigentlich nur durch das Abspeichern geschehen sein?
    Magst du uns mal beschreiben, wie du abgespeichert hast, welchen Weg hast du genommen?
    ;-) LG, Monika***
     
    #2      
  3. amelander

    amelander Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Hallo Monika,

    ich wähle die entsprechende Ebene an und ändere den Farbwert entsprechend in der Farbauswahl - dann fülle ich (Eimer), ich erhalte dann die Zacken. Diese sind bei mir also schon da bevor ich speicher.

    VG

    Hier mal beispiele:

    Beispiel 1

    Beispiel 2
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2013
    #3      
  4. amelander

    amelander Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Uwe; ja so sollte es aussehen - tut es bei mir aber nicht ;-((
     
    #4      
  5. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.372
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Ich bin jetzt nicht so der Elements-Profi.. kannst du nicht via Einstellungsebene Farbton/Sättigung umfärben? Da kann NICHTS schiefgehen.

    Wie du das machst, kannst du hier --> https://www.google.com/url?q=http:/...ds-cse&usg=AFQjCNG7O4Bf5-TSwmDwYo22_FNWXJUNdg
    nachschauen - teste mal S. 42 - da wird das erklärt.

    Ich habe die Hypothese, dass Du bei der AUSWAHL der Farbfläche(n) den "Fehler" gemacht haben könntest - Färben mit dem Eimer ist nicht so komfortabel.
    Probier's mal ;)

    EDITH: Achso, "SCHNITTMASKE anlegen" nicht vergessen. Das bedeutet, der Effekt wirkt sich NUR auf die darunterliegende Ebene aus - und nicht auf alle Ebenen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.02.2013
    #5      
  6. dn3d_fanboy

    dn3d_fanboy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    781
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eitorf
    Software:
    VS Code, Notepad++, PS CC, Mapster32
    Kameratyp:
    Dat Teil im Häändy
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Wenn du die Ebene auswählst, wählst du auch die Bereiche aus, die transparent dargestellt werden. Wenn du anschließend mit dem Farbeier färbst, werden diese Bereiche auch eingefärbt.

    Wähle einfach nur die richtige Ebene aus und versuch mal Bild-->Korrekturen-->Farbton/Sättigung und spiel mal ein wenig mit den Werten rum (du mußt wahrscheinlich noch "Färben" auswählen). Damit sollte es eigentlich klappen, ich benutze es jedenfalls häufig für so etwas, was du versuchtst.
     
    #6      
  7. amelander

    amelander Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Das klappt schon besser - danke dafür - aber ich kann nicht einfach den fabrton auswählen auf den umgefärbt werden soll. Durch das schieben der Regler verändert sich die Farbe (klar) aber wie erreiche ich einen ganz bestimmten Farbwert?

    VG
     
    #7      
  8. turik_ab

    turik_ab Macht sei mit dir

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emmendingen
    Software:
    Photoshop CS5, CS6 Cinema 4D, Illustrator ab und an
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Ich denke Amelander möchte genau einen Farbton den er als RGB Wert aufgeschrieben hat und versucht diesen mit dem Füllwerkzeug einzufügen.

    Bei mir und UweJacobs funktioniert das umfärben Prima, ich denke es liegt an der Ansicht, Zoomfaktor, Auflösung. Du hast vlt. zwischen verschiedenen Modusen gewählt, dadurch kommen Tonwertabrisse.

    Wenn es dir vielleicht hilft, du musst deine Ebene "Streifen" nicht nur ausgewählt haben im Ebenenbedienfeld, sondern du gehst auf diese Ebene und klickst diese mit gedrückter STRG-Taste an.

    Gruß Turik:)
     
    #8      
  9. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Wenn Objekte aleine in der Maske sind kann die Ebene mit STRG angeklickt werden es entsteht eine Auswahl, Ebenen Auswahl umkehren. Nun kann auch mit dem Farbeimer gearbeitet werden.Oder mit STRG / ALT und Backspace
     
    #9      
  10. sacora

    sacora Aktives Mitglied

    53
    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    1.372
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Dortmund
    Kameratyp:
    Nikon D40
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Kannst du vielleicht mit der Pipette den gewünschten Farbwert aufnehmen und dir diesen dann im Farbwähler oder im Infofenster anschauen, kopieren oder notieren?

    In Photoshop kann man den RGB-Wert dann über --> Einstellungsebene --> Farbfläche von Hand eingeben, bzw über (vorher) copy and paste einfügen. ;) - Geht das?
     
    #10      
  11. amelander

    amelander Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Jepp - danke das war es vielen Dank für den Tipp die Ebene mit STRG anklicken und dann kann man einfärben .... das hat funktioniert.

    Vielen Dank für Eure schnelle und kompetente Hilfe.

    VG
     
    #11      
  12. turik_ab

    turik_ab Macht sei mit dir

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Emmendingen
    Software:
    Photoshop CS5, CS6 Cinema 4D, Illustrator ab und an
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Immer wieder Gerne, das macht dann 11,99 €

    Bitte an folgende Kontonummer überweisen: Spk-***-***, 00121***

    :D

    Ich mach Spaß, weitere Hilfe ist natürlich immer present.

    Viele Grüße Turik
     
    #12      
  13. amelander

    amelander Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.07.2010
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem
    AW: Anfänger sucht Hilfe bei PS Problem

    Alles klar - und nochmals Danke.

    VG
     
    #13      
x
×
×