Anzeige

Animation in einer Animation?

Animation in einer Animation? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Mister, 08.02.2005.

  1. Mister

    Mister Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    10
    Animation in einer Animation?
    Hi

    ich weiß nicht ob das hier der richtige platz ist aber ich schreibs jetzt trotzdem mal hier rein.
    ich habe mir mal dieses nette Tutorial zu gemüte geführt (http://www.community.psd-tutorials....ews&file=article&sid=93&mode=&order=0&thold=0)
    und war auch ganz erfolgreich, nur: wie kann man das ganze jetzt noch etwas ausbauen? z.b. ist es möglich das wenn sich die türen schließen sich dahinter eine zweites oder ein drittes bild aufbaut und dieses dann zu sehen ist wenn sich die türen wieder öffnen? ich hab im netz leider kein passendes Turoial dazu gefunden deswegen frage ich hier nochmal nach.

    Danke, the Mister
     
    #1      
  2. TeraVolt

    TeraVolt Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    22.01.2005
    Beiträge:
    28
    Animation in einer Animation?
    Hallo Mister,

    so wie ich das sehe gäbe es da mehrere Möglichkeiten:

    1. Du bastelst die komplette Animation mehrmals jedesmal mit einem anderen Hintergrund die werden dann am Schluss alle aneinandergereiht.
    Problem das gibt allerdings recht schnell sehr grosse Dateien, für die Hintergrundbilder nur GIF möglich.
    Vorteil relativ einfach zu machen, kein Problem mit dem Timing

    2. Die Animation mit den Toren die sich öffnen, muss einen transparenten Hintergrund haben. Als zweites bastelst du dir eine separate Animation wo die gewünschten Hintergrundbilder wechseln. Diese beiden Animationen legst du nun per HTML und CSS übereinander.
    Problem: das Timing der beiden Animationen muss aufeinander abgestimmt werden, für die Hintergrundbilder ist auch nur das GIF format möglich.
    Vorteil: Relativ schnell andere Bidfolgen möglich, Dateigrössen erträglich.

    3. Die Animation mit den Toren die sich öffnen, muss einen transparenten Hintergrund haben. Die Hintergrundbilder werden über ein Javascript gewechselt. Auch hier musst du die beiden Bilder per HTML und CSS übereinanderlegen.
    Problem: das Timing wird noch schwieriger.
    Vorteil: auch JPG als Bilder möglich, schnell andere Bidfolgen möglich, Dateigrösse erträglich.

    4. Flash :wink:

    Schöne Grüsse,
    TeraVolt
     
    #2      
  3. Mister

    Mister Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    10
    Animation in einer Animation?
    Danke erstmal :)

    Problem ost, das ich von HTML und CSS so gut wie keinen plan habe und es deshab wohl auf die bereinanderliegenden animationenen hinauslaufen wird, also Punkt 1.
    Ich probier mal ein bisschen und wenns probleme gibt meld ich mich nochmal.
     
    #3      
  4. Silent

    Silent Fotograf trifft Metal

    11
    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.530
    Geschlecht:
    männlich
    Animation in einer Animation?
    naja das ganze wäre von der dateigrösse schon recht gut umsetzbar , wenn man nur das ganze auf 64 farben mit 100% dithering auswählt und aus einer ausgewählten palette wählt. Das müsste dann eigentlich recht gut umsetzbar sein auch bei recht vielen bildern...

    würde auch den 1. punkt wählen weil das mit dem timing nich so schwer ist. Aber ich denke du könntest das auch in 1er animation machen. Dazu bietet sich Imageready doch an , du könntest einfach auf einer ebene (bzw eine gruppe erster ebenen) den vordergrund machen und dann die tür transparent machen bzw die öffnung der tür und dort in den darunter gelegenen ebenen die anderen animationen machen :)
     
    #4      
x
×
×