Animationen erstellen ?!

Animationen erstellen ?! | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von sinankurt, 17.03.2011.

  1. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Danke Wolves,
    habe alle deine Youtube vids angeschaut, alle sind perfekt, vor allem das mit der evolution :]

    Ich besitze ein Wacom bamboo Tablett. Mein Hai wird ungefähr so etwas

    [​IMG]
    Uploaded with ImageShack.us

    jedoch verstehe ich nicht ganz, wie man das dann wie in "Charlie the unicorn" zum animieren bringt :S
    Habe bist jetzt nur den hai, was brauche ich noch`?
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    danke für das ompliment *lach*

    so bei dem hai sollten die augen eine eigene ebene sein und je nach verlauf der story täte ich da vieleicht die flossen doch auch als einzelne ebene machen, dann der unterkiefer muss einzeln sein, so das du ihn auf und zu klappen kannst, eventuell die nase bzw. der oberkiefer so kannst du ihn ersetzen falls bedarf ist... mach aber alles in der selben datei... da stimmt dann auch gleich die position und ist zum schluss einfacher wenn du den anker punkt versetzen tust... (was mir mehr arbeit gemacht hatte als das zeichnen) von dem körper täte ich 2 versionen machen... einmal wo der schwanz mit dran ist und einmal ohne.... und eine version ausblenden... ist vielleicht dann später ganz nützlich falls du das puppet toll mit verwenden willst und der rest der anmation schon fertig ist so sparste dir dann zeit.
    dann brauchst ne story, ton, hintergründe ... wahrscheinlich verschiedene in unterschiedlicher entfernung (bsp- wasser was weit weg ist und relativ dunkel... davor dann algen/pflanzen die weit weg sind... wieder pflanzen mittelweit weg und nen boden mit pflanzen der relativ nah ist.
    verschiedene andere char`s noch.... na ja so einfach die ganze geschichte auch wirkt, sitzt man trotzdem ne weile dran.... ABER wenn du einmal deinen grundstock hast kann man den wunderbar weiter verarbeiten. nur das erste mal dauert, weil man bei 0 anfängt.

    mfg

    p.s.: wenn er was drum haben soll mach das auch einzeln... kurz alles was sich bewegen soll. wenn du willst kann ich dir dann auch nen Hai vorzeichnen... richtung der skizze wie beim drachen und du kannst die skizze dann haben... ohne das ich anspruch drauf nehme.

    MfG
     
    #22      
  4. floei

    floei freundlicher Helfer

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    714
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    CS4 Production Premium,Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    kommt drauf an was du noch haben willst ;-)

    ich denke mal du brauchst noch ein meer, dazu würde ich mehrere wellenartige ebenen machen, die dann hinternander und "hin und her wigglen" lassen ;-)
     
    #23      
  5. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Hey Danke :) @wolves Hm, habe jetzt ein hai, wo aber nur layers bei farben etc. verschieden sind, nicht bei den flossen etc. :( Soll ich alles von neu machen?

    Ich dachte ich muss alles bei AE mit "Puppet tool" machen?

    @floei Habt ihr Tipps? Die Story ist halt unlogisch, aber eben haie die einfach alles sind... taucher, ärzte etc. sie tauchen überall auf der Erde auf, und sind insgeheim getarnt, zum Beispiel als Taucher...^^
    Und dazu dann ein paar kurze szenen...
     
    #24      
  6. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Ok, ca. so werden meine hauptcharakter aussehen (mit anderen Berufsbekleidungen)... Doch leider habe ich nicht die einzelnen teile als eigene Layer abgespeicher ;(

    Wie geht es jetzt weiter?
     
    #25      
  7. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    #26      
  8. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    hier kurz wie man die körperteile frei setzt
    YouTube - How to Puppet Prep for After Effects Character Animation

    so was du machen musst ... mach erstmal sicherheits halber ne kopie von der ebene dann über das ausschneide werkzeug die einzelnen körperteile ausschneiden und als einzelne ebene machen und eventuell soweit erweitern das sie bei ner drehung/ bewegung nicht gleich abgeschnitten sind.... dann noch die freien stellen vom körper ergänzen, so das der körper vollständig ist auch ohne die körperteile die fehlen (wichtig sonst hast du später löcher in der figur)
    ----du kannst natürlich auch die geschichte mit dem maul so machen das du den kopf abschneidest und als einzelne ebene machst dann kopierst du diese ebene noch mal und änderst die soweit um als ob der fisch a sagt... bei meinen pferd hatte ich ja nur den mund offen und zu und das dann einzeln aus und eingeblendet je nach dem ob es was sagt oder nicht
    mach auch die augen einzeln und mach den kopf so als ob keine augen da wären, so kannst du die augen bewegen.
    am besten hol dir mal das tutorial was ich vorhin gepostet hatte (den 3-teiler) und wende dort das gleich auch den hai an, bezugs den körperteilen.
    Ich hatte beim pferd am ende genau das gemacht wie dort.
    Bin auch erstmal kurz nicht da schaue in 2 stunden noch mal rein.

    MfG

    edit:
    Hai schon mal animiert
    hat mich jetzt doch nicht in ruhe gelassen.... ich hab mal deinen hai ein wenig anmiert--- das video ist nicht gelistet und wenn du auf dem stand bist lkösche ich das auch wieder... soll ja dein ding sein
    YouTube - sharkxc.flv
    mache gleich noch mal ein edit da siehst du wie ich das gemacht habe mit bildern

    edit erklärung:
    so hier mal die ganzen körperteile bzw- eben die ich dafür gemacht habe

    http://img69.imageshack.us/img69/2088/haigrundkrper.png
    http://img822.imageshack.us/img822/4518/haimundauf.png
    http://img696.imageshack.us/img696/4097/haiaugezu.png
    http://img864.imageshack.us/img864/7176/haiaugeauf.png

    bei den bildern hatte ich mal den körper gelassen so da du besser siehst wo was geändert wurde, hatte aber die deckkraft verringert zur besseren übersicht

    das erste bild ist halt der grunköper und der rest ebenen die ich ein ausblende bzw- bewegen kann in after effects

    die flosse hab ich über das schon mehr fach erwähnte puppet toll von after effects animiert
    Tutorial: http://www.youtube.com/watch?v=pLkjxb14ZnA

    hoffe mal du kommst jetzt weiter

    edit:
    p.s.: kannst ja immmer mal schreiben wie weit du bist... persöhnliche nachricht für kleinigkeiten geht auch... bis du die letzte anmation fertig hast... aber schau wirklich mal wegen bearbeiten von deinen postes, wenn du noch nen bild rein tun willst, eventuell nur den link hin da bleibt die sache hier übersichtlicher für andere die was ähnliches wie du machen möchten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2011
    #27      
  9. floei

    floei freundlicher Helfer

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    714
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stuttgart
    Software:
    CS4 Production Premium,Cinema4D
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    "Räusper" zum 3. Mal: Doppelposten vermeiden! den Bearbeiten knopf hatte ich dir jetzt schon ein paar mal ans Herz gelegt!
     
    #28      
  10. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Sieht ja mal perfekt aus :D Wie machst du mund und auge?

    In After effects schaffe ich es mit dem marionetten tool auch ein bisschen die körperteile zu animieren, doch leider weiß ich nicht wie ich bei marionetten toll dies auch als zeitstempel absetzen kann, damit es wie bei dir als video abgespiel werden kann?
    Danke Nochmals!!!
     
    #29      
  11. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Sorry, bin total verwirrt (Abitur etc.) Echt sorry nochmal :S

    Aber wo habe ich denn jetzt wieder doppelgepostet?
     
    #30      
  12. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Hi...
    also erstmal wegen dem doppel posten.... damit meinen wir, wenn du was geschrieben hast und abgeschickt hast und dann noch was hinzufügen willst, wie etwa ein bild text sonstiges (oder auch bei deinen letzten post mal wieder eine weiter antwort), kannst du jederzeit deinen eintrag bearbeiten (steht vor zitieren), selbst wenn schon jemand anders geantwortet hat, eventuell noch edit davor schreiben was du änderst damit man sieht ab der stelle kam noch was dazu.

    dann wegen den augen und den mund, ich hatte ja oben die links zu 4 bildern von deinem hai gepostet (bei meinenm 2. edit ;) ) beim ersten bild ist dies die grundebene ... ein Hai ohne augen, darauf dann eine neue ebene (bild 2) gemacht, wo nur der offene mund ist (nichts anderes)
    dann wieder eine neue ebene (bild 3), wo dann nur das geschlossene Auge ist (in meinen fall ist das nur ein strich)
    und dann eine 4. ebene (bild 4) wo nur das offene auge ist.
    Das alles natürlich in photoshop... am ende hatte ich alles abgespeichert als psd datei, die ich dann wiederum in after effects als "editierbaren ebenstil" geladen habe wo dann immernoch jede ebene seperat war, wie in photoshop....
    Dann hab ich z.b. das offene auge durch die deckkraft ein und ausgeblendet und wenn das offene auge eingeblendet war hab ichdas geschlossene auge eingeblendet (auch über die deckkraft.
    d.h. in der zeit etwas vorgegangen die stopuhr bei den 2 ebenen bei deckkraft gedrückt (eins sollte 0% haben das andere 100%) und dann 1 frame (bild bps fps keyframe je nach dem wie man es bezeichnen will) vorgegangen und die deckkraft auf 100% bzw. auf 0% umgestellt.
    Danach wieder etwas von der zeit vor und genau den selben wert noch mal als punkt setzen (einfach vorne das kleine viereck vor dem namen der ebene drücken).... dann wieder ein frame in der zeit vorgehen und die werte dann wieder umändern (also von 0 auf 100 und umgekehrt bei der anderen ebene)..
    ergebenis der hai blinzelt
    das spielchen musst du dann für jede anmation machen wo sich teile vom bild ändern sollen, etwa auge oder der mund...

    ich mache heute abend noch mal einen screenshort mit einer erklährung, da siehste das noch mal genauer.... oder ich mach mal nen video tutorial (aber das ehr in 2-3 wochen)

    Soooo hoffe du kommst jetzt schon mal weiter...

    ach ja hab das eben noch gelesen mit der marionette bei der du gehst einfach in der zeit etwas vor und bewegst es, gehst wieder in der zeit nen stück vor und bewegst es wieder usw. so machst du deine anmation mit dem marionetten toll, wenn du die kleinen dreiecke vor dem namen der ebene drückst blubt ein menüs auf und du siesht dann schon die punkte in der zeit, wenn du alles weit genug aufgeklappt hast siehst du schon das dort in der zeit leiste auch graue vierecke sind , die kannst du verschieben oder auch löschen falls du mit der zeit oder der bewegung nicht zufrieden bist.

    soooo jetzt aber, muss erstmal los, nen greenscreen holen und testen, also nicht wundern wenn ich nicht so schnell anworte :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2011
    #31      
  13. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Ok, habe jetzt einen Laserhei mit einzelnen Layern zu flossen etc. gemacht. Kannst du es dir bitte mal ansehen, und sagen wie du es findest (layeraufbau etc.) ?
    Youtube videos habe ich mir angeguckt, danke :)

    Wie kann ich .psd dateien hochladenn? ^.^

    Irgendwie werden bei mir in after effects die layer des .psd nicht angezeigt... oder ich finde die nicht :S
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2011
    #32      
  14. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    na ja es ist wichitg das du, wenn du die psd datei rein ziehst in after effects editierbare ebenen auswählst, es springt da gleich ein menü auf. dann sollte einmal bei deinen projekt der name der psd datei da sein und einmal sollte sich da ein ordner gebildet haben, wo seperat noch mal jede einzelne ebene drinnen ist.
    die psd datei ist dann schon eine komposition, d.h. wenn du nen doppelklick auf die psd datei im projekt ordner machst öffnet sich schon die komposition, dort kannst du dann schon der hai animieren, du kannst zwar auch eine neue komposition erstellen und die ebenen aus dem ordner rein ziehen, müsstest die dann aber erstmal alle entsprechend positionieren.

    p.s.: schau noch mal bei deinen nachrichten hier hab dir da noch mal was geschickt

    mfg
     
    #33      
  15. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Ich dachte ich kann zum Beispiel "auge offen" layer ausblenden, dafür den "auge zu" layer einblenden... geht es so nicht?
     
    #34      
  16. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    dafür muss das auge zu layer ganz genau unter dem auge offen layer sein, so dass das geschlossene auge komplett überblendet wird vom offenen auge... dann kannst du es auch so machen. am ende hat jeder seine art wie man es dastellt ähnlich wie eine unterschrift. schreibe dir ja am ende nur so wie ich es mache. probier es einfach aus... nur ich hab persönlich gerne die möglichkeit das auge auch bewegen zu können damit ich einzelne emotionen dadurch dastellen kann.
    für ein einfaches blinzeln sollte das so ausreichen wie du es geschrieben hast, aber wenn man z.b. einen konzentrierten blick dastellen will oder einen ärgerlichen blick, müssen die augen individuell sein.
    Am ende kommt halt das sprichwort zu tage probieren geht über studieren und am ende willst du ja meinen arbeitsweg nicht kopieren sondern nen eigenen stil haben, nehme ich mal an.

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2011
    #35      
  17. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Hey Wolves, danke für deine Mühe und Antworten :)

    Ich habe zwar alle psd dateien erstellt, kann es aber irgendwie nicht schaffen animationen zu machen... Ich meine, entweder rendert after effects die zeitleiste immer nur bis zur hälfte, es passieren halt immer so dumme fehler :(

    Muss ich denn wenn ich den ganzen charakter nach rechts verschieben möchte, bei allen layern einzeln diese Standpunkte setzen? Oder gibt es einfachere möglichkeiten das ganze zu bewegen? Weil ich brauche immer 2stunden um den charackter von links ein bisschen nach rechts zu bewegen... Manchmal bin ich von den zig layern einfach so hart verwirrt, dass ich gar nicht mehr durchblicke :eek:(
     
    #36      
  18. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    na machen wir uuns doch mal die geschichte etwas einfacher... pass auf, du tust erstmal nur die psd datei in after effects öffnen, dort machst du die gewünschten anitmation wie du es haben willst....
    dann machst du eine neue seperate komposition, da ziehst du die "psd komposition einfach rein, eventuell noch etwas skallieren so das der hai kleiner ist und drehst ihn noch etwas (also die ganzen untereben werden da nicht angzeigt nur die psd komposition) dann tust du z.b. die hai komposition links positionieren drückst die stopuhr bei position... gehst in der zeit etwas vorann und tust den hai wo anders postionieren.

    Ergebnis der hai bewegt sich in der zeit von links wo anders hin und jede animation die du in der unterkompsotion hai machst wird auch in der neuen komposition gemacht, d.h. du kannst den hai in der einen komposition bewegen und in der anderen kannst du einzelne bewegungen animieren (hai, flossen, augen usw.) ohne das du jede einzelne ebene bewegen musst in der hauptkomposition.

    Es gibt zwar noch andere wege alles in einer einzelnen komposition zu machen, aber wenn ich das dann ganz genau ins deteil beschreiben würde, würde ich eine seite komplett zu schreiben und der gerade beschrieben weg macht am ende genau das selbe, auch wenn man durch die einzelnen kompositionen sich durchklicken muss.

    sinankurt, sei beruhigt hab nerven aus stahl und wenn die geschichte bei dir ein jahr dauert, ich bleibe dran, solange du interesse zeigst.

    mfg

    p.s.: mach erstmal ne trockenübung in dem du ne sicherheitskopie von deinem hai machst und die ebenen nur aus körper, offenes auge geschlossenes auge bestehen. versuche dann erstmal den hai blinzeln zu lassen und in einer anderen komposition von links nach rechts bewegen zu lassen, so hast du dann erstmal das grundprinzip ohne das du von der masse erschlagen wirst.
    hab immer das problem, wenn ich jemanden was erklähre das ich alles, als relativ einfach ansehe und dann das thema am anfang schon zu weit auseinander fächer, wie etwa bei dir jedes deteil von anfang an zu animieren ohne das du gross grundkenntnisse hast... sry
    mach erstmal nur eine bewegung zum verstehen... eventuell die ebenen auf 2 oder 3 halt reduzieren, mach aber auf jedenfall ne sicherheitskopie bevor du die ebenen zusammenfügst bzw. reduzierst. sonst ärgerst du dich dann.

    mfg
    denk an die sicherheitskopie :motz:
     
    #37      
  19. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Und wie sieht das mit den frames aus? bei videocopilot steht da immer sek, bei mir steht immer fr auf der timeline, bin verwirrt ;D
     
    #38      
  20. Wolves

    Wolves Moderator Teammitglied

    302316
    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    fr bedeutet bild die timeline kann man so einstellen das einem die zeit gezeigt wird oder die bilder
    z.b. deine komposition hat 25 fps/sek heist eine sekunde hat 25 bilder pro sekunde und wenn du dann 25 fr vor gehst ist eine sekunde um. die einen arbeiten lieber mit der bilder anzahl in der timline und die anderen lieber mit der zeit.

    umstellen kannst du das mit gedrückter strg-taste und linksklick vorne auf die gelbe zeit bei der zeitleiste (ganz links wo auch die aktuelle position ist in der zeit)

    mfg
     
    #39      
  21. sinankurt

    sinankurt Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    20.09.2010
    Beiträge:
    183
    Geschlecht:
    männlich
    Animationen erstellen ?!
    AW: Animationen erstellen ?!

    Hey danke wolves, jetzt kann ich endlich noch die tutorials durchgehen, die ich wegen der timeline nicht richgtig durchgehen konnte ;)
    Ich melde mich dann am sonntag wieder, da ich morgen dann mich ein bisschen an die animation wagen werde...

    PS: Empfiehlst du flash oder AE für die animation? Habe beides auf dem rechner....
     
    #40      
Seobility SEO Tool
x
×
×