Anzeige

animierte Sinedots in Flash erstellen?

animierte Sinedots in Flash erstellen? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von VirTuZ, 26.02.2009.

  1. VirTuZ

    VirTuZ Guest

    animierte Sinedots in Flash erstellen?
    Hallo zusammen!

    leider habe ich noch kein passendes tut gefunden...
    mein anliegen ist folgendes:
    wie ist es möglich, sinedots (wie z.b. hier in illustrator beschriebene: PSD-Tutorials.de - Vektorlinien / Gitter / Sinedots selber erstellen)
    in flash zu erstellen und diese dann zu animieren, sodass sich z.b. die ankerpunkte der pfade bewegen?!

    vielen dank für die hilfe!!!
    greetz
    virtuz
     
    #1      
  2. campman

    campman Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.10.2008
    Beiträge:
    207
    Geschlecht:
    männlich
    animierte Sinedots in Flash erstellen?
    AW: animierte Sinedots in Flash erstellen?

    mmm lies mal in der Hilfe über Form tween und das duplizieren von MovieClip's.
    Sollte damit gehen(viel Arbeit) :lol:


    gruss
     
    #2      
  3. VirTuZ

    VirTuZ Guest

    animierte Sinedots in Flash erstellen?
    AW: animierte Sinedots in Flash erstellen?

    immerhin ein ansatz, danke ;-)

    notfalls muss ich mir halt was anderes einfallen lassen ...

    greetz
     
    #3      
  4. cana_da

    cana_da Guest

    animierte Sinedots in Flash erstellen?
    AW: animierte Sinedots in Flash erstellen?

    Am besten ist es, du schaust dir einen Tutorial für Sinedots an und erstellst deine Animation dann mit Hilfe des Form-Tweens selbst. Der lern Effekt ist bei weitem größer, als wenn du nur Tutorials nacharbeitest.
     
    #4      
  5. VirTuZ

    VirTuZ Guest

    animierte Sinedots in Flash erstellen?
    AW: animierte Sinedots in Flash erstellen?

    hab auch schon verschiedene lösungsansätze durchgeführt:

    1) pfad in flash erstellen und mehrfach duplizieren und leicht abändern.
    dann durch formtweens abändern
    --> sehr zeitaufwendig! und auch mit der masse an pfaden unübersichtlich;
    dafür mehr spielraum, z.b. durch die möglichkeit, farben im tween zu animieren
    2) erstellen der sinedots in illustrator (siehe tutorial, das ich oben angegeben habe)
    hierbei die rahmenpfade schrittweise nach belieben ändern und die einzelbilder
    exportieren --> die dann in nem extra movieclip aneinanderfügen und fertig ist die
    animation
    (war wohl die einfachere lösung ;-) )
     
    #5      
x
×
×