Architektur Software Suche

Architektur Software Suche | Seite 2 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Siedepunkt, 18.10.2012.

  1. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.999
    Geschlecht:
    männlich
    Architektur Software Suche
    AW: Architektur Software Suche

    Hä? Was an 4 sichtbaren und ein paar mehr internen Stellen hinterm Komma ist Dir zu ungenau?
    Wenn Du Massen ausrechnen musst, okay, dann kommst Du an Acad und Co nicht vorbei, aber das Modelling..?!
     
    #21      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. RalliRaser

    RalliRaser Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    340
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschobb
    Kameratyp:
    D800/D4 und einen Haufen Glas dazu
    Architektur Software Suche
    AW: Architektur Software Suche

    Gehen tut das schon, aber es ist eindeutig komfortabler, wenn ich neben der Planung gleich eine Liste mit allen Daten, Preisen etc. auswerfen kann.
     
    #22      
  4. Siedepunkt

    Siedepunkt Mod | 3D | Cinema4D

    243
    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    1.141
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Biere
    Software:
    Cinema4D, Bleistift und Papier
    Kameratyp:
    HTC
    Architektur Software Suche
    AW: Architektur Software Suche

    Das modeln ist nicht das Problem...aber das dortige berechnen der Daten des Baus wird dann doch zu einer recht kniffligen Angelegenheit...und die zeitliche Ersparnis kann ich dann gleich wieder nutzen um an meinem Buch weiter zu arbeiten.
    Oder aber das Geld zu verdienen um das Projekt starten zu können :D

    Egal...;)...ich werde mir Eure Vorschläge anschauen und dann ein kleines Feedback geben!

    Guts Nächtle
     
    #23      
  5. RalliRaser

    RalliRaser Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2009
    Beiträge:
    340
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschobb
    Kameratyp:
    D800/D4 und einen Haufen Glas dazu
    Architektur Software Suche
    AW: Architektur Software Suche

    ArCon berechnet die Baukosten nach DIN 276 - mit einem Klick. Einfacher geht es nicht. Wenn Du eine ältere Version bekommen kannst (Arcon Eleco +2008 ) dann bist Du ganz weit vorne mit deinem Bauvorhaben. Mir hat es wertvolle Dienste geleistet- gerade die überschlägige Kalkulation vor Augen, hat bei der Planung von Anfang an Wirkung gezeigt. Arcon hat mir ein Vielfaches der Kosten erspart, die ich für die Software ausgegeben habe - das waren damals Rund 600.-- Euro - wenn ich dies mit Bauprojekten vergleiche, die tatsächlich vergleichbar sind. Geschätzte 25 - 30K Euro. Mehrkosten für den Architekt, Kosten durch Planänderungen und die Wahl der Baumaterialien etc. summieren sich schnell.
     
    #24      
  6. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.999
    Geschlecht:
    männlich
    Architektur Software Suche
    AW: Architektur Software Suche

    Keine Frage, ich habe ja nu garnix gegen Arcon. Wundert mich nur sehr, dass der Herr was von "zu ungenau" geschrieben hat :D
     
    #25      
  7. cgarchitekt

    cgarchitekt Grafikpionier

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Raum Trier
    Software:
    3DSMax/Photoshop/Corel/Quark/1990ziger Jahre Softimage 3D/ Unity3D/ Unreal/
    Kameratyp:
    NIKON D3200
    Architektur Software Suche
    AW: Architektur Software Suche

    Nun, ob du insgesamt eine zeitlicher Ersparnis erreichen kannst wage ich etwas zu bezweifeln - du musst ja auch die Zeit rechnen, die du benötigst um die Handhabung des Programms zu lernen. Und das betrifft ja nicht nur das zeichnen/erstellen der Geometrie sondern anschließend auch die Massen herausziehen zu können damit sich damit ein einigermaßen realistischer Preis kalkulieren läßt. Und immer schön beachten: Im frühjahr sind die Baukosten (eben auch die Kosten für Material) um bis zu 20% höher als im Rest des Jahres!!
    Bin gespannt auf die ersten Ergebnisse :) Viel Erfolg.
     
    #26      
  8. Hoinz

    Hoinz Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Software:
    Modo, Lightwave, Photoshop, ZBrush
    Architektur Software Suche
    #27      
Seobility SEO Tool
x
×
×