Auflösung nachträglich ändern

Auflösung nachträglich ändern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von tune010, 12.07.2010.

  1. tune010

    tune010 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Auflösung nachträglich ändern
    Hi, ich nutze die Testversion von Adobe Illustrator CS5 und habe da jetzt einen Flyer erstellt, den ich gerne drucken lassen wollte.
    Die Druckerei aber reklamiert, dass die Auflösung bei mind. 356dpi liegen muss.
    Wie kann ich denn jetzt die Auflösung noch etwas erhöhen in Illu?

    Vielen Dank
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. sunny_76m

    sunny_76m Hat es drauf

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    4.199
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Design Premium CS3
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon EOS 20D/30D + dann noch Canon Ixus 100 IS, Canon Power Shot S80 und Kodak LS 753
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    den Menüpunkt dazu findest du unter Datei... hab Illu grad nicht zur Hand, heißt aber so ähnlich wie Bildeinstellungen oder so.

    Die Frage ist aber, WO liegt denn die Einstellung der Auflösung jetzt, bei welcher Dateigröße...
     
    #2      
  4. tune010

    tune010 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Da find ich leider keinen Menüpunkt bei dem irgendwas in der Art wäre mit Auflösung, geschweigedenn etwas zu ändern.
    Meine derzeitige Auflösung kann ich unter Datei--> Dateiinformationen lesen und das wären 300dpi bei einer Größe von 4,05MB.
     
    #3      
  5. sunny_76m

    sunny_76m Hat es drauf

    Dabei seit:
    03.10.2008
    Beiträge:
    4.199
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    Design Premium CS3
    Kameratyp:
    Spiegelreflex Canon EOS 20D/30D + dann noch Canon Ixus 100 IS, Canon Power Shot S80 und Kodak LS 753
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    und wie groß ist deine Datei - also in cm- oder Pixelmaße? - und wie groß willst du sie drucken lassen??
     
    #4      
  6. tune010

    tune010 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Die Datei ist jetzt 299mm x 212mm.
    Und gedruckt soll sie auch in der Größe werden. Ist quasi 1:1 den Vorgaben die ich von der Druckerei bekommen habe.
     
    #5      
  7. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.252
    Software:
    TextEdit
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Sind Bilder drin oder pixelbasierte Effekte? Ansonsten ist das mit der Auflösung nämlich so ähnlich wie mit den Gewichten für die Wasserwaage...
     
    #6      
  8. tune010

    tune010 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Bilder sind drin, ja...
    pixelbasierte Effekte - glaube nein, sagt mir jedenfalls nix. Also denk ich nicht, dass das dabei ist.
     
    #7      
  9. pessi55

    pessi55 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

    1
    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klagenfurt am Wörthersee
    Software:
    Photoshop, InDesign, Illustrator – CS6
    Kameratyp:
    Panasonic DMC
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    In Illustrator CS4 findet man unter Effekt - Dokument-Rastereffekt-Einstellung
    unter Auflösung Andere. Dort einfach 356 hineintippen.
    Witzige Druckerei. Normalerweise ist eine Auflösung von 300 ausreichend.
     
    #8      
  10. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.252
    Software:
    TextEdit
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    pixelbasierte Effekte = Schatten, Schein, weiche Kante oder Photoshop-Effekte

    Wo Du es einstellst, wurde bereits gesagt.

    Die Bilder müssen natürlich in Photoshop bearbeitet werden.
     
    #9      
  11. tune010

    tune010 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Achso, nein, sowas habe ich nicht dabei.

    Aber es scheint zu klappen, kam jetzt keine Beschwerde mehr wegen der Auflösung.
    Vielen Dank für die superschnelle Hilfe!
     
    #10      
  12. Hulud

    Hulud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    545
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Software:
    CS4 / Gimp, Lightroom3
    Kameratyp:
    Nikon D7000, F801
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Welche Druckerei macht denn sowas? ich meine 300dpi, klar, 400dpi auch ok. aber 356? wie kommen die auf sowas`?
     
    #11      
  13. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.012
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    70er Raster....

    70*2,54*2 = 355,6


    Die 300ppi sind für 60er Raster ausreichend
     
    #12      
  14. monika_g

    monika_g Vektorgärtnerin

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    5.252
    Software:
    TextEdit
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    wenn Du keine pixelbasierten Effekte in der Datei hast und die Bilder offensichtlich eine ausreichende Auflösung besitzen, dann frag ich mich, warum die Druckerei gemeckert hat.
     
    #13      
  15. Hulud

    Hulud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    545
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bremen
    Software:
    CS4 / Gimp, Lightroom3
    Kameratyp:
    Nikon D7000, F801
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    @denyo: danke, wieder was gelernt.
     
    #14      
  16. pessi55

    pessi55 ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

    1
    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.751
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Klagenfurt am Wörthersee
    Software:
    Photoshop, InDesign, Illustrator – CS6
    Kameratyp:
    Panasonic DMC
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Wenn ich eine Druckerei hätte und ein Kunde lieferte die Daten mit 300dpi
    würde ich den Flyer mit 150lpi/60er Raster drucken und nicht sagen:
    „Das muss alles neu gemacht werden.“
     
    #15      
  17. Dennis

    Dennis aka denyo111

    142
    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    12.012
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Creative Suite | Creative Cloud | QuarkXpress | Lightroom | Nik Software
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D | Canon PowerShot
    Auflösung nachträglich ändern
    AW: Auflösung nachträglich ändern

    Aus der Erfahrung hier im Forum behaupte ich jetzt mal hier soll in einer Online-Butze gedruckt werden und die drucken nicht mal eben in nem anderen Raster....

    Letzenendes sieht man zwischen 300ppi und 356ppi auch keinen Unterschied. Es sollte aber klar sein, dass die Druckerei evtl. Reklamationen dann mit Sicherheit auf die Druckdatei schieben wird, die nicht entrsprechend der Anforderungen angelegt war.
     
    #16      
  18. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.448
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Auflösung nachträglich ändern
    300 ppi reichen locker für ein 80er Raster und das wird allgemein heute auch so produziert. 60er Raster ist out, das machen höchstens noch Kartoffeldruckereien und Digiprint.
     
    #17      
Seobility SEO Tool
x
×
×