Anzeige

Auge Texturierung

Auge Texturierung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Fasan, 19.02.2010.

  1. Fasan

    Fasan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D R11,5
    Auge Texturierung
    Hey zusammen.
    Habe was Kleines modelliert und wollte es mal schnell texturieren mit einem ganz simplem Farbverlauf (ohne BP), als mir ein kleines Problem bei den Augen auffiel. Wahrscheinlich ist die Lösung komplett simpel, aber komme anscheinend gerade nicht drauf, erst einmal das Mesh:

    [​IMG]

    Habe das Ganze mit Flächenmapping gemacht und ist für den Moment ja ganz akzeptabel.
    Jetzt das Problem:

    [​IMG]

    Auf Grund der Skalierung/Positionierung der Textur funktioniert das Alles nicht mehr mit dem Symmetrieobjekt oder bei Verschiebungen der Figur.

    Mit UVW Mapping habe ich das Problem, dass er mir die Textur auf verschiedene einzelne Polygone der Auswahl legt, statt einmal auf alles.

    Also Leute, wie kann ich die Augen ganz einfach texturieren, am Besten ohne BP (noch nicht wirklich angeschaut)?!
    Bin noch nicht so der Oberpro und wahrscheinlich ist die Lösung simpel :rolleyes:

    Danke im Voraus!

    MfG,
    Fasan
     
    #1      
  2. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Auge Texturierung
    AW: Auge Texturierung

    Das Symetrie-Objekt musst du eh auflösen, wenn du etwas verschieben oder animieren möchtest - alles andere ist weniger sinnvoll.
    Das verrutschen der Textur kannst du ganz einfach verhindern - indem Du das Textur-Fixieren-Tag benutzt.
     
    #2      
  3. Fasan

    Fasan Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4D R11,5
    Auge Texturierung
    AW: Auge Texturierung

    Textur-Fixieren-Tag drauf und schon ist alles wie ich es will, danke für die sehr schnelle Antwort =)
     
    #3      
x
×
×