Anzeige

Aus einem Raw ein hdr machen

Aus einem Raw ein hdr machen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von baron_samedy, 26.05.2008.

  1. baron_samedy

    baron_samedy Guest

    Aus einem Raw ein hdr machen
    Hallo ist es möglich und wenn wie
    aus einem einzigen raw bild ein hdr zu machen ?
    ich habs versucht aber bei mir beschwert sich photoshop :(:(:(
    zu wenig dynamik heist es da
    kann mir jemand helfen :':)':)'(
     
    #1      
  2. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    hossa,

    es gibt gerade ein wunderbares Tutorial genau auf der Startseite dazu.
    viel spass!
    Lucky
     
    #2      
  3. baron_samedy

    baron_samedy Guest

    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    danke ich versuchs mal damit
     
    #3      
  4. akaFloX

    akaFloX Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    05.02.2006
    Beiträge:
    102
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    K110D
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Nein kann man nicht wirklich.

    Man kann das Raw (wie das Tutorial sicher sagt) dreimal entwickeln mit +2 0 -2 EV Verschiebung und daraus dann ein Hdr basteln.

    Aber Durch das entwickeln gewinnt man kaum neue Informationen man ändern nur die Sichtbarkeit von dem was man eh sieht. Deswegen sollte man ein Stativ nehmen und mehrere Aufnahmen machen. So kommen mehr Informationen/Dynamik zusammen.

    Grüße FloX

    ps. den ganzen anderen Quatsch Tonemapping und co geht auch aus einer Raw, aber den erhöhten Dynamikumfang den bekommt man nur mit mehreren Aufnahmen mit unterschiedlicher Belichtungszeit.
     
    #4      
  5. CMH

    CMH Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    429
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    IN/L.E.
    Kameratyp:
    NIKON D7000
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Das ist nicht ganz richtig.
    Klar kann man aus einer RAW Datei ein HDR erstellen...

    Die Vorgehensweise ist richtig...die du erklärst.
    MEin letztes HDR habe ich so erstellt...aus einer RAW Datei und wenn du das Ergebnis sehen willst...auf der ersten Seite...das Bild vom 26-5-08:

    http://www.psd-tutorials.de/modules...rstellen-und-entwuerfe/40959-wips-2008-a.html

    ....
     
    #5      
  6. baron_samedy

    baron_samedy Guest

    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    also ich hab aus der raw 3 jpgs gemacht
    +2/0/-2
    aber photoshop hat sich beschwert --zu wenig dynamik
     
    #6      
  7. stiller47

    stiller47 Tut nur so als ob

    11
    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.177
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    Creative Suite Standard CS4, Lightroom 2
    Kameratyp:
    Nikon D70
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Kannst du mal dein Bild posten?
    Vllt. kann dir dann besser geholfen werden.

    So wie sich das anhört, schein dein Bild zu wenig Kontrast zu bieten...
     
    #7      
  8. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Ein HDR aus einem Raw Foto ist der totale Käse !
    Das Ergebniss ist kein echtes HDR ! Es ist ein simuliertes HDR, nichts weiter.
    Nehmt euch doch die Zeit und macht 3 normale jpeg's um ein HDR zu machen.
     
    #8      
  9. CMH

    CMH Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    429
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    IN/L.E.
    Kameratyp:
    NIKON D7000
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Niemals jpeg...da fehlen viel zu viel Daten.

    @baron_samedy: Versuch mal deine 3Bilder in TIFF mit 126bit zu Speichern und dann das HDR erstellen.
    Falls da immer noch PS schimpft...mach TIFF in 8bit.
     
    #9      
  10. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Meinst du damit ich soll 3 Fotos in Raw aufnehmen und dann jedes einzelne Raw in Tiff entwickeln um ein vernünftiges HDR zu bekommen ?
    Ich bitte dich. Es gibt ja auch Kameras wo keine Raw Funktion drin ist und nur jpeg funktioniert, was bringt mir es mir dann diese jpeg's in Tiff zu konvertieren ???

    Ich denke man kann sehr wohl aus drei jpeg sehr gute HDR's machen da diese Funktion ja dazu da ist eine höhere Dynamik aus eben diesen 3 unterschiedlichen belichteten jpeg's zu erzielen.
    Korrigiere mich wenn ich da falsch liege.
     
    #10      
  11. baron_samedy

    baron_samedy Guest

    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    von guten momentaufnahmen lassen sich halt schlecht gleich 3 exakt gleiche bilder schießen:p:p:p
    und ohne stativ :':)':)'(
    noch weniger
     
    #11      
  12. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Naja dann bleibt ja zur Not noch das Raw, ein gutes Programm um aus Raw ein HDR zu machen ist Photomatix. Da gibt es direkt die Funktion Raw zu HDR umwandeln, kannst dann auch noch Tonemapping usw.

    Aber wie gesagt, ich würde mit Vorsatz nie ein HDR aus einem Raw erstellen.
    Für Momentaufnahmen ist es ja dann eine art Notlösung.
    Grüsse
     
    #12      
  13. CMH

    CMH Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    429
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    IN/L.E.
    Kameratyp:
    NIKON D7000
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Wenn RAW nicht möglich ist...mit der CAM...dann ist es klar mit dem Format JPEG zu Arbeiten.
    Aber meine meisten Aufnahmen die ich mache. Wo ich vorher schon weis...ich will da noch was raus holen.
    Fotografiere ich im RAW Format...da ja ein jpeg blos 8bit hat und RAWs 12-16bit haben.

    @baron_samedy: Noch ein Vorschlag...deine 3Aufnahmen nicht in TIFF Format Speichern...sondern gleich ins PSD Format...somit müsste PS auch nicht meckern....Versuch es mal.


    Was ich noch Empfehlen kann und ich fand das Buch echt Klasse...Kauf es

    TITEL:

    Kontrastreiche DRI-Bilder erzeugen
    ISBN: 978-3-8158-2631-7

    In diesem Buch gehts auch um HDR....echt Klasse erklärt.


    ...
    http://www.psd-tutorials.de/modules...rstellen-und-entwuerfe/40959-wips-2008-a.html
     
    #13      
  14. kolerov

    kolerov Fotogott

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    43
    Geschlecht:
    männlich
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Was ich nicht so ganz verstehe, wenn du in RAW fotografierst, dann kannst du dir doch selbst einfach 3 Jpgs erstellen mit verschiedenen belichtungszeiten. dann muss das doch gehen.
    Wobei ich persönlich auch lieber mit Photomatix arbeite.
     
    #14      
  15. nicolsche

    nicolsche °

    454
    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    2.538
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    PS, ArchiCAD
    Kameratyp:
    mal mein Handy und mal ne EOS 700D
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    @kolerov: Das wurde doch weiter oben schon erwähnt, das es sich dann nur um ein simuliertes HDR handelt.

    Bin auch grad am rumprobieren was HDR angeht und komme mit 3-7 jpg's auf recht gute Ergebnisse. Und ob da Bildinformationen fehlen, hängt doch sicher auch von der Kamera ab. Wenn du mit ner Kompakt fotografierst, hast du bestimmt nicht so gute Ergebnisse wie mit ner Spiegelreflex und man sollte natürlich mit seiner Kamera umgehen können, was die Einstellungen betrifft. Bei bewegten Sachen, wie fahrenden Autos oder laufenden Menschen wird das mit 3 Aufnahmen schon schwieriger, da würde ich auch zu RAW greifen. Und wenn ihr mal aufmerksam unser HDR-Tut gelesen hättet, da steht drin dass mehr als drei Aufnahmen noch bessere Ergebnisse liefern.
     
    #15      
  16. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Das ist nicht dasselbe als wenn du drei unterschiedlich belichtete Fotos direkt aus der Kamera vom Bildsensor nimmst.
    Wenn du das Raw mit einer Software entwickelst und dann mehr "belichtest", ist es kein wirkliches belichten sondern eher ein hoch oder runter rechnen der Helligkeitsinformationen.

    Anders ist es jedoch wenn du z.B. 3x ein Raw Foto jeweils mit unterschiedlichen Belichtungszeiten machst und die dann direkt entwickelst aber ohne die Belichtung zu verändern.
    Dann empfehle ich auch entweder 16bit Tiff oder PSD Format.
    Ein Jpeg hat zwar nur 8bit, eignet sich aber auch.
    Meist wird das fertige HDR von vielen Leuten sowieso wieder in ein 8bit jpeg abgespeichert.
     
    #16      
  17. sknittel

    sknittel Guest

    Aus einem Raw ein hdr machen
    AW: Aus einem Raw ein hdr machen

    Ist verstanden worden wozu man HDR macht? Man nimmt nicht ein RAW und dupliziert es ein paar Mal mit verschiedenen Einstellungen. Sinn ist es z.B. mittels Belichtungsreihe verschiedene RAWs mit verschiedenen gespeicherten Informationen zu einem (16 Bit) Bild zusammen zu fügen. Ein einzelnes RAW kann wohl kaum den Kontrastumfang bieten den man durch verschiende Aufnahmen erhalten würde.
     
    #17      
x
×
×