Anzeige

ausgedruckte Bilder versiegeln

ausgedruckte Bilder versiegeln | PSD-Tutorials.de

Erstellt von gina312, 06.03.2010.

  1. gina312

    gina312 Mac-User

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    261
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Software:
    Adobe CS4
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    Hallo,

    hat jemand Erfahrung, wie man Fotos oder Zeichnungen, die mit Tintenstrahldrucker ausgedruckt wurden, um sie zum dekorieren zu verwenden, nach dem Aufkleben vor Feuchtigkeit oder Gebrauchsspuren schützen kann. Gibt es einen Siegellack, der die Farben nicht verwischt, den man drüber streichen kann. Bitte nicht laminieren, das hilft mir nicht weiter. Ich möchte damit persönliche Geschenke verzieren, wie Buchhüllen, Bilderrahmen, Kartons etc... Vielleicht hat das ja schon mal jemand von Euch gemacht.

    Danke Gina
     
    #1      
  2. Bunze

    Bunze Photoshop-Noob

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Es gibt da so ein Sprey mit dem man bedruckte CD-Ediketten einsprühen kann, damit sie einen Glanzschimmer haben und das die Tinte nicht mehr verwischt. Wie das jetzt heisst, weis ich leider nicht, aber vielleicht suchst Du mal danach, vielleicht hilft Dir das weiter.
     
    #2      
  3. dkc_user

    dkc_user Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.03.2009
    Beiträge:
    407
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kassel
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    #3      
  4. gina312

    gina312 Mac-User

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    261
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Software:
    Adobe CS4
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Ja, an so was hab ich gedacht. Ist etwas teuer, aber besser als nichts. Vielleicht gibt es ja noch was anderes?
     
    #4      
  5. Frontfokus

    Frontfokus Griesgram de luxe

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    1.264
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wetzlar
    Software:
    CS5 in englisch
    Kameratyp:
    Horst+Glas
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Schon mal an handelsüblichen Klarlack aus der Sprühdose gedacht ?
     
    #5      
  6. gina312

    gina312 Mac-User

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    261
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Software:
    Adobe CS4
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Ja hab ich. Aber ich habe Angst, dass dadurch die Farben verlaufen? Oder?
     
    #6      
  7. Frontfokus

    Frontfokus Griesgram de luxe

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    1.264
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wetzlar
    Software:
    CS5 in englisch
    Kameratyp:
    Horst+Glas
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Ich würde es einfach mal mit etwas ausprobieren um das es nicht schade ist.
    Ein Probedruck kostet ja nichts und Klarlack hat doch sicher jemand aus dem Bekanntenkreis. Ich hätte welchen da, aber habe keinen Farbdrucker sonst hätte ich es mal für Dich ausprobiert.
     
    #7      
  8. SchneewittchenX

    SchneewittchenX Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    630
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Paint Shop Pro, Fraktalprogramm Apophysis
    Kameratyp:
    Kodak Z710 Superzoomkamera
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Wenn das Geschenk zusammen mit Fotos aufbewahrt wird, dann achte auch darauf, dass der Lack Lösungsmittel- und Säurefrei ist, damit die (entwickelten) Fotos keinen Schaden nehmen.
     
    #8      
  9. Cugarwagon

    Cugarwagon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.11.2009
    Beiträge:
    73
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Am schönen Rhein :-)
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Probiert habe ich es noch nicht, aber mit Haarspray soll es auch gehen. :rolleyes:

    Zum Testen könnte man es ja mal an einem weniger guten Ausdruck probieren...;)
     
    #9      
  10. silentino

    silentino Strichmännchenmaler

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.214
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Ein bisschen Kram von Nikon
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    So macht es ein Bekannte von mir mit Ihren Fotos, man kann diese dann bedenkenlos
    anfassen. Nur wie es damit aussieht wenn man Deine "Geschenke öfters in die Hand nimmt kann ich nicht sagen. Also einfach mal ausprobieren.

    Zum Klarlack hätte ich auch so meine Bedenken wie SchneewittchenX, und ich würde sogar noch weitergehen, wie sähe es aus wenn Kleinkinder oder sogar Babys deine "Geschenke" zu fassen bekommen und sie in dem Mund stecken.

    Also wenn Klarlack dann auf Wasserbasis, auch hier hilft nur ausprobieren.

    lg
     
    #10      
  11. Soullight

    Soullight Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.05.2009
    Beiträge:
    121
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bodensee
    Software:
    CS6, Sony Vegas, Presonus Artist
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 6D, HF G10, Powershot G16,
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Wenn das Bild nach dem drucken getrocknet, ist nimm handelsüblichen Klarlack,
    den gibts in jedem Baumarkt, ab ca. 5 Euro die durchschnittliche Dose.

    Verlaufen tut's nur wenn du viel zu viel drauf sprühst, so dass die Farbe wieder durchweicht wird.
    Mach ein paar Versuche, das klappt mit der Zeit wunderbar.

    Du solltest, wenn möglich im Freien sprühen, bzw. in einem Raum der groß genug ist und der Farbnebel nichts ausmacht (Keller etc.).
    Zudem sollte der Raum möglichst frei von herumfliegenden Staubpartikeln sein, die hast du sonst mit auf dem Bild.
     
    #11      
  12. gina312

    gina312 Mac-User

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    261
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Software:
    Adobe CS4
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Okay, da hilft nur testen. Ich danke für Eure Tipps und Erfahrungen.
    lg Gina
     
    #12      
  13. ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Ha, mein Gebiet. Man kann die Bilder Laminieren indem man sie Einschweißt. Gerät und Folien gibt es mehrere Male pro Jahr bei Aldi oder Lidl zu guten Konditionen. Man bekommt auch selbstklebende Laminathüllen um sie irgendwo aufzukleben. Jedoch sind TS Ausdrucke nicht Lichtecht. Dafür braucht man Laser oder Thermotransfer. Im Handel bekommt man aber auch ein Lackspray welches wie ganz normale Lackspraydosen verwendet wird. Ich aber plädiere immer fürs Laminieren. Man bekommt auch Folien die einen UV Blocker enthalten der TS Drucke ein wenig vor den sehr schnellen verblassen schützt
     
    #13      
  14. ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Ha, mein Gebiet. Man kann die Bilder Laminieren indem man sie Einschweißt. Gerät und Folien gibt es mehrere Male pro Jahr bei Aldi oder Lidl zu guten Konditionen. Man bekommt auch selbstklebende Laminathüllen um sie irgendwo aufzukleben. Jedoch sind TS Ausdrucke nicht Lichtecht. Dafür braucht man Laser oder Thermotransfer. Im Handel bekommt man aber auch ein Lackspray welches wie ganz normale Lackspraydosen verwendet wird. Ich aber plädiere immer fürs Laminieren. Man bekommt auch Folien die einen UV Blocker enthalten der TS Drucke ein wenig vor den sehr schnellen verblassen schützt.

    Der Rat mit dem normalen Baumarktklarlack funktioniert nicht. Er bringt die Bilder zum vergilben durch enthaltene Lösungsmittel.

    Darf ich wohl mal schreiben, oder? ich hatte wegen der Sache mal eine kostspielige Reklamation.

    Das mit den Laminieren habe ich nicht gelesen, sonst wäre damit nicht angefangen. Halte ich aber fachlich gesehen für mit das idealste. Das mit dem Laminatspray ist das zweite das ich empfehlen kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.03.2010
    #14      
  15. gina312

    gina312 Mac-User

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    261
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Software:
    Adobe CS4
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Danke, danke
    Laminieren geht nicht immer. Ich möchte Bild neben Bild, neben Bild, mal schräg, mal grade lückenlos aufkleben und zu einem Ganzen verbinden. Das mit demSpray ist schon in Ordnung. Wie siehts mit Spray auf Wasserbasis aus. Das ist doch lösungsmittelfrei?
    Was bitte ist Laminatspray?
    Dann noch eine eigene Erfahrung. Ein selbst ausgedrucktes Foto ist nur durch Temperaturschwankungen im Bilderrahmen hinter Glas verlaufen. Es war ein HP, sorry. Ich finde HP ansonsten gut. Wie konnte das passieren?
    Gina
     
    #15      
  16. SchneewittchenX

    SchneewittchenX Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.02.2008
    Beiträge:
    630
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Paint Shop Pro, Fraktalprogramm Apophysis
    Kameratyp:
    Kodak Z710 Superzoomkamera
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Wie konnte das passiern?
    Entweder war die Glasscheibe von Anfang an nicht richtig lufttrocken oder sie ist auf Grund großer Temperaturunterschiede beschlagen.
    So ein Bilderrahmen ist weder luft- noch wasserundurchlässig.
    Da reicht schon hohe Luftfeuchtigkeit.
     
    #16      
  17. ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Wo Wasserbasierende Tinte ist, gibt es immer verdunstungen. Die sind gering aber es gibt sie. Das Glas hat hinter sich wärme gespeichert, und die Tinte leicht verflüssigt. Sollte diese bereits völlig trocken sein bewirtkt die normale Raumfeuchtigkeit denselben effekt. Dies ergibt durch eine Art Kapillareffekt das Farben aufeinander zu fließen bis sie wieder Trocken sind, das heißt das Papier wellt sich und liegt nicht mehr am Gls an. Dies dürfte bei dir passiert sein. Sieht unschön aus aber passiert wenn die Tinte nicht versiegelt ist.

    Man verwndet Laminatspry um unteranderem Stoffe zu versiegeln. Diese wurden mit der Zeit so verbessert das sie auch bei PVC Banner zum Einsatz kommen. Das sind diese Bilder und Werbebanner auf LKW Plane. Die werden einfach eingesprüht und damit kurzzeitig vor Wetter geschützt. Findet meist Anwendung im Kurzzeit Einsatz

    Gruß aus dem Münsterland.
     
    #17      
  18. Tibine

    Tibine Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2009
    Beiträge:
    287
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop, Indesign, Dreamweaver
    Kameratyp:
    Canon 7D
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    #18      
  19. DonBue

    DonBue Self-Made-Millionaire in spe

    Dabei seit:
    16.05.2009
    Beiträge:
    105
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nordhessen
    Software:
    PaintshopPro, Lightroom, PSE 10
    Kameratyp:
    Canon EOS 5 D M II
    ausgedruckte Bilder versiegeln
    AW: ausgedruckte Bilder versiegeln

    Ja leider ist das Produkt nicht mehr verfügbar-schade klingt ganz interessant.
    Also muss ich nachwievor laminieren.
    Der Hinweis bitte nicht drauffassen schein ja die meisten Leute erst auf den Gedanken zu bringen. ;)
     
    #19      
x
×
×